Anzeige

Welche Hardware für Photoshop?

Welche Hardware für Photoshop? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von dannpowder2000, 26.04.2008.

  1. dannpowder2000

    dannpowder2000 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich
    Software:
    PS CS5
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D
    Welche Hardware für Photoshop?
    Hallo !

    Ich möchte mir einen neuen PC zusammenstellen und frage mich welche hardwarekomponenten für PS wichtig sind. Auf was sollte man achten damit photoshop in jeglicher beziehung so schnell wie nur irgendwie möglich läuft- ich hasse nichts mehr als ladezeiten. Sollte man irgendwelche speziellen RAM bevorzugen, bringts ein quadcore? Braucht man überhaupt mehr als eine onboardgrafikkarte wenn man nie spielt, was ist wichtig für max. speed?
     
    #1      
  2. kathereviln8

    kathereviln8 Convinced Noob

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    Hi...

    Wichtig für die maximale Performance sind die beiden üblichen "Verdächtigen": CPU und RAM.
    CPU: ja, ein Quad-Core ist für PS eine mehr als nette Dreingabe.
    RAM: bigger is better... ;) Leider gibt's für PS keinen 64-Bit Patch, sodass hier maximal 4 GB (bzw. 3,2 GB) angesteuert werden können - dürfte aber wohl für die meisten Grafiken ausreichend sein ;). Was den Hersteller angeht, so würde ich mich an die namhaften Firmen halten - weniger wegen der Geschwindigkeit (ich kann das Gerede über die Latenzzeiten nich' mehr hören :rolleyes:) als der gegebenen Qualität.
    Grafikkarte: eine Onboardlösung tuts eigentlich schon, wobei ich hier die 30 ?uro für eine "richtige" Grafikkarte investieren würde.
     
    #2      
  3. 2d4u

    2d4u Veteran

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.578
    Geschlecht:
    männlich
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    Bin mir nicht ganz sicher, ob das jetzt eine Aussage für oder gegen den Quad Core ist.
    Fakt ist: PS CS3 unterstützt kein MultiCore und damit ist einzig und allein die Power der CPU entscheidend, nicht die Anzahl der Kerne.

    Gruß, 2d4u
     
    #3      
  4. itac6

    itac6 Nicht mehr ganz neu hier

    1
    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    115
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS3, C4D 8.2, Flash CS3
    Kameratyp:
    550D
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    Hallo,

    na 2 sollten es schon sein, ein für Win ein für PS :D
    ich habe den Umstieg von ein CPU zu "2" (Hyperthreading) CPUs deutlich gemerkt.
    Wenn Du auf Geschwindigkeit stehst, währe evtl. ein Solid State Disk - Laufwerk was für Dich.

    salü
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2008
    #4      
  5. volli69

    volli69 Panoramamann

    Dabei seit:
    31.05.2007
    Beiträge:
    386
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite 3 Design Premium
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D mit Sigma 18-200mm + Sigma 8mm, Panasonic LUMIX TZ2 mit Unterwassergehäuse bis 40m
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    ich habe mir vor kurzem einen neuen pc zugelegt. dualcore und 4 gb (3,2) arbeitsspeicher. und alles läuft prima.
    seit gestern habe ich dann noch statt 17 einen 24 zoller + meinen 19 und dann macht das ganze richtig spass.
     
    #5      
  6. Daniel27

    Daniel27 Guest

    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    Alos auf jeden Fall einen 21 Zoll TFT und Wacom Grafiktablet.

    Nein Spaß,RAM sollte auf jedenfall 2 GB sein,CPu sollte auch bissel Power haben (Dual Core würde ich schon nehmen,bekommst glaube ich auch nichts mehr anderes) ansonsten solltest du schon bissl auf Marke setzen.
    Ich kann die RAM's von OCZ empfehlen oder GEIL!


    Viel Spaß


    Gruß Daniel
     
    #6      
  7. Mr11brick

    Mr11brick Guest

    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    Ich empfehle Hier einen Der neuen Dual Cores, die sind BIlliger und stromsparender als die Alten un haben mehr Leistung. Bei ram würde ich mind 3 gig nehmen, villeicht von Kingston oder mushroom, Da dies ohne eine 64 bit platform läuft. Zur grafikkarte: ich meine es kommt nicht soo auf die grafikkarte an. Wenn der pc aber auch noch zum sppielen oder 3d grafiken machen verwendet werden soll müsstest du schon zu einer leistungsstärkeren wie der 8700 gt oder so. Wenn nicht, reicht eine onboard oder eine für so 30-50 euro für photoshop allemasen.
     
    #7      
  8. kathereviln8

    kathereviln8 Convinced Noob

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    War eigentlich als Aussage für einen Quad Core gedacht. ;)
    Und bist du dir mit der Multicore-Unterstützung sicher? Nach meinen Informationen hat PS volle MultiCore-Unterstützung(?).
     
    #8      
  9. Tobbsn

    Tobbsn Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    216
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Augsburg
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    intel 8xxx reihe sind recht gut, verbrauchen wenig strom und sinst äußerst leistungsfähig wegen ihrem großen L2-Chache, deswegen würde ich auf intel setzen.

    Beim Board würde ich ebenfalls auf einen neuen Intel Chipsatz setzen, da die perfomance schon gesteigert wurde.

    RAM, ich nutze Kingston ValueRam und bin recht begeistert ein GB 25€ das find ich fair.

    Grafikkarte, ja ich nutzte eine 8600GT Silent, da für 100€ man eine ausreichend starke passiv gekühlte grafikkarte bekommt.

    gruß

    tob
     
    #9      
  10. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    Selbstverständlich hat CS3 auch Multicore Unterstützung, am besten ist hier momentan ein Quad Core, habe selbst einen und der wird je nach Filter voll ausgelastet also alle 4 Kerne, hab das kontrolliert. Arbeitsspeicher habe ich 2 GB von Corsair XMS2 die Dinger gehen richtig gut. Ein Dual Core machts zwar auch aber nur halt langsamer als ein Quad Core.
    Greez
     
    #10      
  11. 2d4u

    2d4u Veteran

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.578
    Geschlecht:
    männlich
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    Dann hast du wohl schlechte Informanten. Steht (glaub) ich sogar in der Chip Spezial, die man hier runterladen kann.

    Aber ein DualCore sollte es natürlich trotzdem sein, man verliert ja auch nix...

    Gruß, 2d4u

    Edit: Und nachdem @Fotomacher auch nochmal den Quatsch erzählt nochmal im Detail: Natürlich werden alle 4 Kerne ausgelastet, wäre ja noch schöner, wenn man dann mit der Power von nur einem dasteht (hab ja auch einen Quad). Allerdings werden die anstehenden Tasks eben nicht gesondert (clever) auf die Kerne verteilt:

    Zitat aus Link
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2008
    #11      
  12. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.559
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    In der Reihenfolge der Wichtigkeit:

    1. viel RAM

    2. schneller Prozessor

    3. mehr als eine schnelle Festplatte, die man PS als Arbeitsvolumes zuweisen kann

    4. Falls 3D in CS3-Extended genutzt werden soll: eine gute 3D-Karte mit etwas mehr 3D-Ram, sonst egal
     
    #12      
  13. kathereviln8

    kathereviln8 Convinced Noob

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    @2d4u:
    Ok... dann mal danke für die Richtigstellung. ;) Letztlich steht aber in dem Ausschnitt, welchen du netterweise gepostet hast das, was meine (vielleicht doch nicht ganz so schlechten) "Informanten" auch schon gesagt haben: es scheinen nicht alle Funktionen/Filter Multicore-fähig zu sein - wohl aber doch manche. So well, I don't know - ich dümpel hier immernoch mit meinem einen Kern durch die Weltgeschichte. :motz:
     
    #13      
  14. sunriser

    sunriser Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    77
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nürnberg
    Kameratyp:
    Canon EOS 40D mit 17-85mm
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    Guten Morgen und ein schönen Sonntag :)

    ich kann mich nur 10dency anschließen und sagen, dass man eine gute schnelle Festplatte einbauen sollte. Inzwischen gibt es Festplatten mit 32MB Cache! Ich merke dies besonders dann, wenn ich große Bilder z.B. einen DIN A4 Scan bearbeite. Dann greift PS ständig auf die Platte zu.. das dauert und dauert.
    Dagegen muss ich sagen, dass ich meinen PC inzwischen von einem Singe XP auf einen AMD X2 (2 Kerne) aufgerüstet habe. Viel merke ich hinsichtlich der Performance in PS nicht!
    Was woll aber auch für einen Grafiker vielleicht noch wichtiger ist, ist ein gescheiter Bildschirm :)
    Und ich würde eins zu bedenken geben: Man kann schnell viel Geld ausgeben für Hardware. Deshalb sollte man sich fragen, wie viel man mit einem einzelnen Programm macht.
    Nutzt Du PS beruflich?

    Ist es sinnvoll 1000 Euro für 4GB Ram, eine Quad CPU und ner tollen Grafikkarte auszugeben wenn man einmal in der Woche mit PS arbeitet und sonst nur Officeanwendungen macht?

    Viele Grüße Sun
     
    #14      
  15. Thomas2704

    Thomas2704 looser

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rollag - Norwegen
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    ich denke auch mit ein quad und 4 gig ram da liegst du auf der sicheren seite.festplatte und graka da kann man eigendlich auch ältere sachen verwenden.aber halt nicht aus dem 18 jahrhundert;#;-)

    ha det bra Thomas
     
    #15      
  16. Lenny90

    Lenny90 Guest

    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    Bei Photoshop is nur eine Hardware Komponente wichtig:

    DER ARBEITSSPEICHER !!

    Der Cpu wird kaum belastet.
    Daher meine Empfehlung 2 oder 3 gib Arbeitssspeicher (nach Belieben auch mehr, aber das reicht) und nen Dual-Core und die Sache läuft rund.
     
    #16      
  17. kathereviln8

    kathereviln8 Convinced Noob

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    453
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    Das kannst du gerne mal meiner CPU erzählen... :rolleyes:
     
    #17      
  18. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Welche Hardware für Photoshop?
    AW: Welche Hardware für Photoshop?

    Also ich hatte ein paar Systemanalysetools im Hintergrund laufen die mir angezeigt hatten das alle 4 Kerne voll ausgelastet waren alles auf 100%, z.B. bei dem Filter radialer Weichzeichner. Ferner haben wir es auf zwei verschiedenen Rechnern getestet, mein Kumpel hat einen Dual Core mit 2,2 Ghz und 4GB Ram, ich habe den Q6600 und auch 4GB Ram, wir haben PS in beiden Fällen 1,2 GB Ram zugewiesen und beide dasselbe Betriebssystem verwendet. Fazit war das bei allen Tests mit Stoppuhr mein Quadsystem mindestens doppelt so schnell war. Also denke ich nicht das ich Quatsch geredet habe.

    Hier mal ein Screenshot von mir, hatte den Quad auf 2300Mhz untertaktet damit ich ungefähr diesselbe Taktfrequenz wie beim Dualcore von meinem Kumpel komme. Man sieht hier sehr gut die volle Auslastung auf allen 4 Kernen.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2008
    #18      
x
×
×