Anzeige

Welcher A3 Drucker !?

Welcher A3 Drucker !? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Fotodesign83, 03.02.2009.

  1. Fotodesign83

    Fotodesign83 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Welcher A3 Drucker !?
    hallo, ich besitze zz einen canon ip8500 und bin sehr zufrieden... leider ist der drucker aber ein a4 drucker und für neue projekte benötige ich einen A3 .....

    nun meine frage an euch: könnt ihr mir einen drucker vorschlagen mit einem ähliches system (8 tintentanks) und druckergebnis wie der ip 8500?
    ausserdem sollte der drucker noch noname tinten ohne probleme erkennen und randlos drucken :)

    hoffe hier sind ein paar medientechniker spezis unterwegs und können mir helfen einen guten und kosterngünstigen drucker zu finden ...

    p.s. ich will den drucker für randlose a3 poster sowie druck auf a3 t shirt transferfolien nutzen ...
    sehr schön wäre auch noch die funktion zum bannderuck welche aber nicht zwingend notwenidig ist.

    vielen dank im vorraus.
     
    #1      
  2. sNaKe19091986

    sNaKe19091986 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    Welcher A3 Drucker !?
    AW: Welcher A3 Drucker !?

    Hallo,

    Weitestgehend vergleichbar mit deinem iP8500 ist der aktuelle Canon Pro9000. Dieses arbeitet mit denselben Farben, jedoch mit den verchipten CLI-8-Patronen. Nachfüllen funktioniert grundsätzlich, jedoch können nicht dieselben Tinten wie für den iP8500 verwendet werden.

    Qualitativ besser geeignet wäre in jedem Fall der Epson R1900. Die Originaltinte ist dazu vergleichbar günstig.

    Qualitativ mit dem Canon vergleichbar ist der günstige Epson Stylus Photo 1400. Das nachfüllen der Tinte sollte grunsätzlich funktioniern. Mit einem Chipresetter hat man sogar den aktuellen Tintenstand. Nachteil: Der Drucker ist etwas langsamer als der Canon.

    Posterdruck und billige Tinte passt nach meiner Ansicht gar nicht zusammen.

    Gruß,

    sNaKe19091986
     
    #2      
  3. Fotodesign83

    Fotodesign83 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.10.2007
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Welcher A3 Drucker !?
    AW: Welcher A3 Drucker !?

    hallo und danke für die antwort ich hab jetz auch in andern foren geschut und werde probiern günsti einen r2400 zu bekomen :)
     
    #3      
  4. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.970
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Welcher A3 Drucker !?
    AW: Welcher A3 Drucker !?

    Hallo
    ich drucke sehr viel selbst aus, ich nutze eine epson Stylus Phot 2400 und bin sehr zufrieden. Allerdings entwickelt er seine Stärke wirklich nur perfekt, wenn du Monitor, Drucker, Scanner, eben alles kalibriert hast und nur Papiere mit Druckprofil verwendest dann sind die Ausdrucke aber 1a. Inzwischen habe ich mich auf ca 10 Papiersorten beschränkt und bin wirklich zufrieden.
     
    #4      
  5. Nordstudio

    Nordstudio Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    109
    Geschlecht:
    männlich
    Welcher A3 Drucker !?
    AW: Welcher A3 Drucker !?

    Epson Pro 3800

    benutze ich und bin sehr zufrieden

    gibt es derzeit als bundle mit beamer
     
    #5      
  6. Nordstudio

    Nordstudio Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    109
    Geschlecht:
    männlich
    Welcher A3 Drucker !?
    AW: Welcher A3 Drucker !?

    Sorry, der 3800er ist natürlich schon ein A2 +

    wenn Du aber viel druckst dann rechnet er sich aufgrund der geringeren Tintenkosten
     
    #6      
x
×
×