welches 3D Programm?

welches 3D Programm? | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von amx, 23.03.2008.

?

Welches 3D Prgramm ist für Modelling, Animationen, Film ... am besten?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 23.04.2008
  1. Maya

    8 Stimme(n)
    27,6%
  2. 3D Max

    2 Stimme(n)
    6,9%
  3. Cinema 4D

    13 Stimme(n)
    44,8%
  4. anderes

    6 Stimme(n)
    20,7%
  1. henni_w

    henni_w Guest

    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    Um dem Thema etwas genauer auf den Grund gehen zu können, empfehle ich die Sonderausgabe 'Ausbildung' der 'Digital Production'. Sie kostet 9,99 €. In guten Zeitschriftenläden sollte man sie bekommen - ich hab sie sogar auf dem Bahnhof ergattert.

    Die Ausgabe enthält zunächst einen generellen Überblick der proprietären und kommerziellen Programme und auch Vorzüge, wie Nachteile. Es wird auch darauf hingewiesen, für welche Bereiche sich die Programme besonders eignen bzw. wo die Programme sich bisher recht erfolgreich verkaufen konnten.

    Zudem gibt es da eine Zusammenfassung möglicher Bereiche - angefangen beim Modelling über den Matte Painter bis hin zur Animation!

    Zum Schluss bietet die Ausgabe eine hervorragende Zusammenstellung von Universitäten und Hochschulen, die sich mit dem Thema 3D - in welcher Form auch immer - beschäftigen.

    All das wird gestützt durch Interviews von Leuten, die entweder etwas Bahnbrechendes für die Programme geleistet haben, den jeweiligen Berufszweig ausüben oder eine der vorgestellten Hochschulen leiten bzw. besuchten. Für jeden Interessierten meiner Meinung nach ein absolutes Muss!

    Stellenangebote sind ebenfalls darin enthalten - wie aber in jeder Ausgabe.

    Ich arbeite übrigens nicht für die DP. Ich bin wirklich nur besonders von dieser Ausgabe beeindruckt.
     
    #21      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. herby3

    herby3 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    256
    Geschlecht:
    männlich
    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    Bei Animationen würd ich jetzt mal ganz stark Maya sagen, da bei dem Preis einfach alles vorhanden ist und das Programm auch für Kinofilme genutzt wird. 3ds max zwar auch, aber Maya ist glaub ich umfangreicher.

    Das C4D für Filme genutzt worden sein soll, ist mir neu.
     
    #22      
  4. henni_w

    henni_w Guest

    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?


    Verdammt... Irgendwie mache ich mich nun sicher unbeliebt, da ich schon wieder Schleichwerbung für die DP mache, aber in deren letzter regulären Ausgabe haben sie beschrieben, dass es gerade wegen Bodypaint interessant für die Filmindustrie ist...

    Zumindest gibt es da einen Artikel über 'Der goldene Kompass', für den mit Bodypaint wohl texturiert wurde.
     
    #23      
  5. floistda

    floistda Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.05.2008
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    naja...auf jeden fall ist cinema 4d die erste wahl...
     
    #24      
  6. WhiteWolf

    WhiteWolf Guest

    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    ZBrush!!! :-D
     
    #25      
  7. leonid65

    leonid65 Guest

    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    3Dmax is meiner meinung nach am besten ..
     
    #26      
  8. Senshi

    Senshi Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    Soweit ich weiß:
    Maya (, XSI) --> 3D Animationen (auch in Realfilmen)
    3D Max --> VFX, Spieleindustrie
    Cinam4D --> Architektur, in der Filmindustrie weniger zu finden, allerdings wird BodyPaint3D scheinbar recht häufig benutzt für de Texturierung

    Das sind so die Sachen die ich mal in nem Magazin gesehen hab wo die verschiedenen Softwarepakete genutzt wurden, inclusive das Gebiet wo man am ehesten Jobs für diese Software findet.
    Wobei gerade größere Studios auch eigene Software einsetzen, bei Pixar weiß ich ziemlich sicher das deren Software selbstgeschrieben ist, bei Dreamworks nicht ganz genau aber ich glaube es auch. Auf Softwarepakete zurück greifen tut z.B. Sony Animation, die nutzen Maya für einen großteil, under Anderem die komplette Animation, aber auch Cinema4D bzw. BodyPaint für Texturierung und MattePainting.
     
    #27      
  9. user11

    user11 Guest

    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    :lol:
    Nö, die setzen auch Maya ein. Verwenden allerdings einen eigenen Renderer und haben Maya extrem durch irgendwelche Addons oder Skripte angepasst. Kenn mich dafür zu schlecht mit Maya aus um zu sagen was genau das ist.
    Aber die verwenden auch Maya und nichts anderes.
     
    #28      
  10. Senshi

    Senshi Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    Dreamworks? Wie gesagt, ich weiß es nicht wirklich ^^
    Weiß nur das die eigene Systeme wie Muskelsystem entwickelt haben.
    Von Sony Animation weiß ich das die mit Maya arbeiten, die hatten nämlich so davon geschwärmt wie gut man Maya anpassen und erweitern kann ^^
    Und Pixar bin ich mir auch 100% sicher das die komplett eigene Software nutzen, hatte mal irgendwo auf der Seite was gestanden das die nicht auf die Kenntnisse irgendwelcher Softwarepackete schauen bei Bewerbungen da die eh eine eigene Software verwenden.
    Ich glaub was sehr viele Firmen verwenden ist der Renderman von Pixar als Renderer. Sony Animation nutzt den auch, zusammen halt mit Maya und BodyPaint und für spezielle Funktionen glaub ich auch Cinema4D.
     
    #29      
  11. user11

    user11 Guest

    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    Dreamworks hat mal Emo (auf Linux basierend) verwendet ob die das immer noch verwenden weiß ich auch nicht. Aber bei den Making Offs sieht man ziemlich oft (zumindest beim Modellieren) Maya.

    Das gleiche bei Pixar diese verwenden Marionett als Annimationssoftware. Aber komplett eigene Software wird auch hier nicht verwendet. Gerade beim Modelling wird denke ich sehr häufig auf Maya oder ähnliches zurückgegriffen.

    Kommt da denke ich dann aber auch auf das produzierende Studio an.
     
    #30      
  12. Senshi

    Senshi Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.10.2007
    Beiträge:
    56
    Geschlecht:
    männlich
    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    Jau das stimmt wohl.
    Sowie man auch nicht sagen kann xy ist die perfekte 3D Software ^^
     
    #31      
  13. ShishaMel

    ShishaMel Mediengestalterin

    Dabei seit:
    16.06.2007
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Software:
    CS3/5 - am meisten InDesign, PS u. Illu - ab und an auch Quark
    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    also ich habe bisher nur erfahrungen mit C4D - allerdings nur gute. der einstieg viel nicht so leicht wie sonst, aber hat sich gelohnt :)
     
    #32      
  14. henni_w

    henni_w Guest

    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    Da das hier momentan thematisch irgendwie reinpasst:

    Ich freunde mich gerade mit Autodesk 3ds Max an. ... Und ich muss wirklich sagen, dass ich - nach nun 4 Jahren Anwendung in Maxon Cinema 4D - ganz stark von der Navigation bei 3ds Max begeistert bin.

    Das Toggle Wheel und der ViewCube sehen nicht nur schick aus, sondern erleichtern auch das Arbeiten. ... Das MeshSmooth macht spontan auch irgendwie 'nen akzeptableren Eindruck als sein Äquivalent, dem Hypernurbs. (Wobei das evtl. täuschen mag.)

    Ich wollte eigentlich nur mal reinschauen, um zu sehen, welche Möglichkeiten es da gibt, aber mittlerweile denke ich über einen Wechsel nach.
     
    #33      
  15. henni_w

    henni_w Guest

    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?


    Tja, das ist wohl noch einer der Gründe, die dagegen sprechen. Deshalb meinte ich, ich denke darüber nach...

    Ich hatte mich vertan, fällt mir dabei auf: Eben hab ich gelernt, dass der TurboSmooth das tatsächliche Äquivalent zum Hypernurbs ist... Nicht der MeshSmooth.
     
    #34      
  16. nicovod

    nicovod Shichi Fukujin v.1.0

    Dabei seit:
    31.05.2008
    Beiträge:
    80
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Photoshop CS3, Notepad++
    Kameratyp:
    Canon Powershot A540
    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    Hab nur mal ein bisschen in die 3D Szene reingeschnuppert mit Blender naja mein erster render sah aus wie eine zerbeulte melone obwohls ein menschenkopf werden sollte.
     
    #35      
  17. henni_w

    henni_w Guest

    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    Es gibt ja noch die Studentenversion mit der Lizenz für zwei Jahre. ... Die ist wesentlich billiger!
     
    #36      
  18. SiLenThunTer

    SiLenThunTer Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    männlich
    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    Hey leute,

    ich habe nen Jahr lang Blender benutzt, recht gutes programm, "leider" nicht windows mäsig aufgebaut
    was es beste daran war: kostenlos
    lader gabs nicht viele tuts aber man konnte viel unfung damit anstellen
     
    #37      
  19. Nixen44

    Nixen44 Illustrator

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    46
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Photoshop, InDesign, Illustrator, Photomatix, Maya
    Kameratyp:
    Canon 50D
    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    Also ich benutze nun seit neustem Maya und bin nahezu überwältigt :D

    Weta Digital benutzt auch Maya, obwohl auch Massive bei denen so richtig in gang kommt. Die Mumakil von Herr der Ringe und Davy Jone von Fluch der Karibik wurden auch mit maya erstellt, soviel ich weiss
     
    #38      
  20. Flutsch211

    Flutsch211 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    203
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    An Cinema 4D ist am leichtesten rein- ranzukommen. Aber mal anders gesehen, egal welches du benutzt: Wenn du dich an das Programm gewöhnt hast, findest du auch das am besten.
    Je nachdem wie du arbeiten willst, ist Cinema 4D vl. nicht das professionelsten, aber nicht ganz so kompliziert.
     
    #39      
  21. liquid_black

    liquid_black Hat es drauf

    2
    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    3.139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Delmenhorst (bei Bremen)
    Software:
    CC,Corel Draw ,Cinema 4d, Zbrush
    Kameratyp:
    Eos 700D
    welches 3D Programm?
    AW: welches 3D Programm?

    maya in verbindung mit zbrush is im moment standard für kinoproduktionen wobei auch oft hausinterne software benutzt wird die auf dem regulären markt nicht erscheint.

    C4D holt aber seit den letzten jahren immer mehr auf :p
     
    #40      
Seobility SEO Tool
x
×
×