Anzeige

Welches CMS für Vereinshomepage?

Welches CMS für Vereinshomepage? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Heid07, 17.08.2008.

  1. Heid07

    Heid07 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    78
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    Hallo,


    wie genannt suche ich ein einfaches CMS für einen Fußballclub. Das CMS sollte einfach zu bedienen sein, dazu sollte das Design leicht anzupassen sein :p


    Mit Joomla komme ich irgendwie nicht gut klar bzw es will nicht wie ich will. Habe bis jetzt alles nur selber erstellt.

    Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Vielleicht hat ja jemand selber hier eine Vereins HP mit einem CMS umgesetzt.


    Danke
     
    #1      
  2. BlackEvilKen

    BlackEvilKen Beobachter

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niedersachsen
    Kameratyp:
    Sony Alpha
  3. winston10

    winston10 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.12.2007
    Beiträge:
    37
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    Software:
    Adobe MC CS5
    Kameratyp:
    Eos 50D
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    Du könntest es auch mit Wordpress versuchen.
     
    #3      
  4. lion67

    lion67 Heaven Is Hell

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    1.274
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Linz - Austria
    Software:
    Blender / PSE 12 / Krita
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    Servas Heid07,

    nun, ich selber nutze ja unter anderem die php fusion als CMS für meine Seiten.
    Mit diesem (kostenlosen) CMS hast du ein Forum, Gästebuch, Shoutbox, Fotogallery u.v.m. auch dabei, zusätzlich gibt es viele Infusionen dazu, sodass fast jeder was für sich und seine Bedürfnisse findet.

    Du kannst dir das ganze ja mal auf der dtsch. Supportseite ansehen:
    phpfusion-de

    dazu hier noch schnell ein paar "Clubseiten", die ich auf die schnelle gefunden hab, die auch dieses CMS nutzen:

    Beispiel 1
    Beispiel 2
    Beispiel 3
    Beispiel 4

    Natürlich kann man sein phpfusion CMS auch auf Clan usw. trimmen, aber das erspar ich der "Clangebeutelten Gemeinde" hier mal :D

    Wenn du auf meine Signa klickst, siehst du dieses CMS zb. auch als Fußball Tipp Spiel im Einsatz (kostenlos, aus Spaß an der Freude von mir und ein paar Bekannten)

    So, nun einfach mal nachlesen, vielleicht passt ja dieses CMS auch für dich ... achja... im Wiki ist die phpfusion auch vertreten, fällt mir grad noch ein.

    mfg, lion67
     
    #4      
  5. kurdt

    kurdt Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    Ich werfe jetzt einfach mal ein das Typo3 dafür ebenfalls gut geeignet sein könnte.

    Vor allem weil es schon, wie man >>hier<< sieht die eigentlich passenden Extensions gibt.

    mfg
     
    #5      
  6. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.555
    Geschlecht:
    männlich
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?


    Na sicher doch... der Knabe kommt noch nicht mal mit joomla klar und soll jetzt mit typo3 loslegen oder was?




    Hier mal lesen: http://www.psd-tutorials.de/modules...-ihr-sucht-cms-dann-schaut-mal-hier-rein.html




    Websidebaker würde ausreichen und ist gut anpassbar

    PSD-Tutorials.de - Vorstellung und Installation des CMS Website Baker (-3Pkt)
    PSD-Tutorials.de - Konfiguration des CMS Website Baker (-3Pkt)
     
    #6      
  7. Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    ich kann dir contenido empfehlen... da gibts auch eine ausführliche anleitung.... viele kenntnisse brauchste nicht, du solltest dich aber schon mal mit der materie auseinandergesetzt haben
     
    #7      
  8. lion67

    lion67 Heaven Is Hell

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    1.274
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Linz - Austria
    Software:
    Blender / PSE 12 / Krita
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    Allgemein mal so gesagt, ich finde es immer wieder "witzig" ... jeder will dies und das ... und soll noch steiler, besser usw. sein ... jeder will sich präsentieren ... doch ... wer ist auch bereit, sich mit den Progis, Codes usw. auseinanderzusetzen ???

    Und wenn ich immer lese, es soll einfach, soooooooooo sein, was ja bitte wollt ihr denn ... alles per click & drop ...und dann entstehen voll die "Super Seiten"? ...

    Deswegen, eins mal so gesagt, es sollte schon ein Unterschied sein, ob man einfach nur ne HP "von der Stange" will ... oder sich auch dann etwas damit beschäftigt ... odeeeeeeeeeeeeeer ...es kostet halt einfach auch mal was ... !!! (Falls meine Meinung da grad so ausgebroche ist, sorry, ... ist auch weder persönlich gemeint, oder sonst was, nur sollte man es auch mal von dieser Seite her betrachten ... siehe Beispiel, das heute fast jeder 10-jährige ne "PAGE" will ... ) ...
     
    #8      
  9. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.555
    Geschlecht:
    männlich
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?



    Was wolltest du jetzt mit deinem Statement sagen? Ich versteh den Sinn nicht... oder willst du nur zeigen, dass du schon Buchstaben kennst oder was? ;)



    ...oder wolltest du jetzt empfehlen, dass jemand, der keine Ahnung hat von cms, php usw. gleich mal zum Lernen Typo3 installiert, wo er auch noch zusätzlich ne neue Scriptsprache lernen muß... das ist allerdings pädagogisch gesehen Blödsinn... und da brauchen wir nicht drüber diskutieren... Typo3 ist kein Einstiegs CMS
     
    #9      
  10. GeBe

    GeBe offen, direkt und unbelehrbar

    Dabei seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    856
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6 und alles andere, was den Rechner langsam macht.
    Kameratyp:
    Sony SLT-A57
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    Hallo,

    ich finde es auch schade, dass hier jemand der Joomla mit nicht
    zurecht kommt, Typo3 empfohlen bekommt.

    Es mag durchaus modern sein, von Joomla, Typo3 und Drupal zu
    schwärmen, aber in vielen Fällen tun es auch kleinere Systeme
    wie Wordpress oder Contentio.

    Es muss sich auch niemand schämen, wenn er mit den großen
    Systemen nicht zurecht kommt - dass ist nämlich immer auch
    eine Zeitfrage. So nebenbei in einer handvoll Stunden sieht man
    in Jommla nicht viel und in typo überhaupt nichts.
     
    #10      
  11. Heid07

    Heid07 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    78
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    Vielen Dank für eure Hilfe. Habe mich erstmal für WordPress entschieden. Und schups schon die ersten Probleme. Nach dem Hochladen und ändern der config.php Datei bin ich Schritt 2 in der Anleitung gefolgt. Dieser verweißt mich auf diese Seite

    http://www.heller-heiden.de/viktoria/wordpress/wp-admin/install.php

    doch wie ihr shet alles weiß, bei einem Datenbankfehler würde Wordpress mir diesen ja melden. Was nun ???
     
    #11      
  12. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    wenns nur ein Datenbankfehler wäre, würde es wahrscheinlich so sein.

    aber wenn Du in der config einen Tippfehler hast, und dein Webspace kein Error reporting eingestellt hat, bekommst Du statt einer Meldung eben nur eine weisse Seite.

    Ich würde dir empfehlen, die config Datei noch einmal sehr genau nach fehlern zu untersuchen, un dem Bereich, wo deine Änderungen sind.
    und/oder den Bereich (aber dann mit geänderten werten!!) hier zu posten.

    ps: trotz der weitergehenden Möglichkeiten ist Wordpress inerster Linie eher eine Blogsoftware als ein CMS
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2008
    #12      
  13. Heid07

    Heid07 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    78
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    PHP:
    1. <?php
    2. // ** MySQL Einstellungen ** //
    3. define('DB_NAME', '*****');    // Der Name der Datenbank, die du benutzt.
    4. define('DB_USER', '****');     // Dein MySQL-Datenbank-Benutzername.
    5. define('DB_PASSWORD', 'UWMkOU64'); // Dein MySQL-Passwort.
    6. define('DB_HOST', 'localhost');    // 99% Chance, dass du hier nichts ändern musst.
    7. define('DB_CHARSET', 'utf8');
    8. define('DB_COLLATE', '');
    9.  
    10. // Ändere jeden SECRET_KEY in eine beliebiege, möglichst einzigartige Phrase. Du brauchst dich später
    11. // nicht mehr daran erinnern, also mache sie am besten möglichst lang und kompliziert.
    12. // Auf der Seite https://www.grc.com/passwords.htm kannst du dir einen Ausdruck generieren lassen.
    13. // Bitte trage für jeden SECRET_KEYeine eigene Phrase ein.
    14. define('AUTH_KEY', 'hallo du da1'); // Trage hier eine beliebige, möglichst zufällige Phrase ein.
    15. define('SECURE_AUTH_KEY', 'hallo du da2'); // Trage hier eine beliebige, möglichst zufällige Phrase ein.
    16. define('LOGGED_IN_KEY', 'hallo du da3'); // Trage hier eine beliebige, möglichst zufällige Phrase ein.
    17.  
    18. // Wenn du verschiedene Präfixe benutzt, kannst du innerhalb einer Datenbank
    19. // verschiedene WordPress-Installationen betreiben.
    20. $table_prefix  = 'wp_';   // Nur Zahlen, Buchstaben und Unterstriche bitte!
    21.  
    22. // Hier kannst du einstellen, welche Sprachdatei benutzt werden soll. Die entsprechende
    23. // Sprachdatei muss im Ordner wp-content/languages vorhanden sein, beispielsweise de_DE.mo
    24. // Wenn du nichts einträgst, wird Englisch genommen.
    25. define ('WPLANG', 'de_DE');
    26.  
    27. /* Das war`s schon, ab hier bitte nichts mehr editieren! Viel Spaß beim bloggen. */
    28.  
    29. if ( !defined('ABSPATH') )
    30.     define('ABSPATH', dirname(__FILE__) . '/');
    31. require_once(ABSPATH . 'wp-settings.php');
    32. ?>
    33.  
    Vielen Dank für die Hilfe, weiß nicht weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2008
    #13      
  14. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.555
    Geschlecht:
    männlich
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    kann das sein. dass du datenbankname und user verwechselt hast...



    ansonsten editier mal deine daten, sonst ist deine Datenbank sehr schnell leer
     
    #14      
  15. whutsup

    whutsup Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.09.2007
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    Also ich würde Joomla nehmen, da es da ein wunderbares komponenten stück gibt das sich joomleage nennt! Wunderbar einfach und in deutsch ;)
     
    #15      
  16. Kretaklaus

    Kretaklaus Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    Also ich bin nach einigen Versuchen bei folgenden deutschen und kostenlosen CM-Systemen angekommen.

    Website-Baker
    und
    CMSmadesimple

    Layoutanpassunge sind überhaupt kein Problem und weitere Module oder Templates sind ruckzuck eingebunden. Natürlich ist es von Vorteil ein ganz kleines bisschen CSS PHP und HTML zu verstehen.

    Es muss nicht immer Joomla oder Typo3 sein.

    cu
    KretaKlaus
     
    #16      
  17. Schnoobby

    Schnoobby Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    132
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Software:
    Adobe CS4, Corel Suite X4, Corel Painter XI, VIM
    Welches CMS für Vereinshomepage?
    AW: Welches CMS für Vereinshomepage?

    würde auch eher mal ein einfaches empfehlen. joomla und vor allem typo3 sind zum einstieg recht schwierig. von dein einfaches gibts ja einige im Sticky des Forums.
    habe selbst ne Vereinshomepage mit Typo3 gemacht, sieht bis jetz ganz gut aus und ist natürlich ständig designtechnischen änderungen unterworfen. kannst dir ja mal anschauen Sportverein Deisenhausen e.V.: News (darf ich ja hier posten oder?)
    cya
     
    #17      
x
×
×
teststefan