Weltraster mit renerden

Weltraster mit renerden | PSD-Tutorials.de

Erstellt von lopin3000, 15.02.2021.

  1. lopin3000

    lopin3000 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.02.2021
    Beiträge:
    4
    Weltraster mit renerden
    Hi,
    ich suche dringend eine Funktion, in der ich das Weltraster mitrendern kann. In Beitrag von 2016 habe ich gesehen, dass es mit "Hardware Renderer" und OpenGL geht, doch in der Version R23 finde ich nichts davon.
    Das einzige was ich bei den Rendereinstellungen gefunden habe war "Ansichtsrenderer" doch damit hat es leider nicht geklappt.
    Hat jemand eine Idee, wie es funktioniert?
    Danke im Voraus!
    Liebe Grüße
    Lorena
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. KBB

    KBB Mod 3D | Blaubaer Teammitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    9.512
    Geschlecht:
    männlich
    Weltraster mit renerden
    Der heißt seit der R23 auch anders, glaub Ansichts-Renderer.
    https://help.maxon.net/r23/de-de/index.html#html/VPPREVIEWHARDWARE.html?TocPath=Rendern-Men%C3%BC|Rendervoreinstellungen|Ansichtsrenderer|_____0

    Achso haste schon gefunden. Bitte im Link auch dem Link zum GPU Framework folgen und die Tabs "Basis" und "Filter" beachten. Du musst quasi das GPU Rendering im Editor erst entsprechend aktivieren.


    Ansonsten kannst Du Dir ja auch mit dem MoGraph Kloner schnell ein Weltraster basteln. Ein paar lange Splines sweepen oder einen extrudierten Kreisspline klonen, mit einem nach außen transparent auslaufenden Shader versehen, gut ist.
     
    #2      
  4. lopin3000

    lopin3000 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.02.2021
    Beiträge:
    4
    Weltraster mit renerden
    Danke schon mal für die schnelle Antwort! Ich hab mir alles durchgelesen und bei mir finde ich zu GPU nur das (habe mal Screenshots hochgeladen). Und egal was ich eingestellt hab bei Basis und Filter, klappt es irgendwie leider nicht.

    https://abload.de/img/bildschirmfoto2021-023tjyd.png
    https://abload.de/img/bildschirmfoto2021-02lpjle.png
    https://abload.de/img/bildschirmfoto2021-0256kt8.png

    Mir ein eigenes Raster zu machen würde ich nur als letzte Möglichkeit sehen, falls es anders gar nicht geht, weil ich für mein Projekt eigentlich genau das Raster brauche wie es in Echt auch dort ist.
     
    #3      
  5. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.275
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-R21; CorelDraw Technical Suite X7
    Weltraster mit renerden
    ich habe die R23 zwar nicht, aber bei der R16 ist es so, dass der Renderer nicht in den Programmeinstellungen zu finden ist, sondern in der Rendervoreinstellungen!

    PS: Habe das Bild übersehen, wo Du schon in den Rendervoreinstellungen bist. Dann weiß ich es auch nicht.
     
    #4      
  6. KBB

    KBB Mod 3D | Blaubaer Teammitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    9.512
    Geschlecht:
    männlich
    Weltraster mit renerden
    Intel Iris Plus ist schonmal nicht ganz so gut, da keine separate Grafikkarte. In die CPU integrierte sind nicht so dolle..
    Warum hast Du einen Würfel gerendert und gepostet? Die OpenGL Darstellung, die Cinema mit dem Ansichtsrenderer ausgibt, ist ziemlich exakt das was man auch im Editor sieht. Also keine schwarzen Hintergründe. Sonst würde man das Raster ja auch gar nicht sehen.

    Was allerdings fehlt, sind die OpenGL Einstellungen vom Editor, evtl. beim Tab Basis (2. Screenshot). Die Filter im Tab sind nicht so wichtig, bis darauf dass die Anzeige vom Raster natürlich aktiv sein muss, aber das ist ja schon der Fall. Die sind aber eigentlich im Editormenü, es sei den Maxon hat die seit der 23 ebenfalls umbenannt und woanders hin gepackt.

    Kannst Du da bitte etwas genauer werden? Was soll das Projekt zeigen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2021
    #5      
  7. lopin3000

    lopin3000 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.02.2021
    Beiträge:
    4
    Weltraster mit renerden
    Den Screenshot vom gerenderten Würfel hab ich eingefügt, damit ihr seht, dass der Hintergrund schwarz ist und man das Raster nicht sieht, auch wenn ich den Ansichtsrenderer (mit den Einstellungen vom anderen Screenshot) benutze. Also den hab ich nur als Beispiel benutzt.

    Mein Projekt ist ein Animationsfilm in dem die Kamera die (von mir gemodelte) Welt verlässt, durch eine Tür, und dort hinter soll man sich dann im Welt Raster befinden.

    Bei den Basis Einstellungen find ich leider auch nichts zu OpenGL, hab hier nochmal einen Screenshot davongemacht.
    https://abload.de/img/bildschirmfoto2021-02pbjns.png
     
    #6      
  8. KBB

    KBB Mod 3D | Blaubaer Teammitglied

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    9.512
    Geschlecht:
    männlich
    Weltraster mit renerden
    Du hast aber keinen schwarzen Hintergrund eingefügt, oder?
    Dann, so fürchte ich, liegt das Problem an unzureichenden Fähigkeiten der integrierten CPU.
    Eine dedizierte Grafikkarte hat Dein Rechner demnach nicht? "Framework Metal" - Du sitzt an einem Mac?

    Ja genau das sind die OGL Einstellungen. Sorry, am Mac ja jetzt Metal. Da muss ich mich erst noch dran gewöhnen. Apple hat ja praktische und ausentwickelte Dinge wie OpenGL und OpenCL einfach gekippt und Metal entwickelt..

    Letztlich machts wohl der Mix aus Metal, Mac und dieser integrierten Grafikkarte. Alles toll, aber wahrscheinlich nicht wirklich für 3D Grafik geeignet, wie die meisten Notebooks.

    Dann fang den Film einfach per video capturing ein.
    Du bist ja am Mac, das müsste im Mac OS auch schon drin sein wenn mich nicht alles täuscht. Man kann Cinemas Editor auch auf den kompletten Screen vergrößern fast ohne Menüs (CTRL+Tab, bzw. "Cmd+Tab"). K.A. ob das mit der R23 noch geht ^^ Die meisten Kollegen sind wie ich erstmal auf der R20/21 stehen geblieben ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2021
    #7      
  9. lopin3000

    lopin3000 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.02.2021
    Beiträge:
    4
    Weltraster mit renerden
    Ja, das mit dem Video capturing war eine gute Idee, damit hab ich es jetzt hinbekommen. Danke für eure Hilfe!
     
    #8      
    KBB und Diefa gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×