Anzeige

Wenn das Farbprofil nicht mehr will....

Wenn das Farbprofil nicht mehr will.... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von tremolo, 09.06.2009.

  1. tremolo

    tremolo Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Wenn das Farbprofil nicht mehr will....
    Liebe Gemeinde,

    ich habe mir unlängst Vista64 geleistet und im Zuge der Installationen auch meinen Bildschirm neu kalibriert. Das erstellte ICC-Profil speichert die Software dann ja automatisch im Ordner Windows -> System 32 -> spool -> drivers -> color, und wenn man dann dieses Profil als Standardprofil festlegt sollte auch alles schön sein.
    Das war's bei mir auch ca. 3 Tage lang , danach hat sich der Monitor nach Starten des Rechners in ein eher unschönes dunkelblau verfärbt. Das Standardprofil war nicht verändert, auch das ICC-Profil war physisch noch dort, wo es abgelegt wurde.
    Nach fruchtlosen herumdoktern erstellte ich ein neues Profil, das dann doch 2 Tage funktionierte ...
    Auf folgender Seite wird dieses Problem besprochen und auch erklärt, und eine Freeware zum Download angeboten, die dieses Problem beseitigt:

    Windows Vista's Gamma Table Bug — The NeoSmart Files

    Nach Installation ein Doppelklick auf display profile und ein Fenster öffnet sich mit allen Farbprofilen und man klickt einmal auf sein erstelltes Monitorprofil und die Sonne scheint wieder. Großartig!

    Gruß
    Tremolo
     
    #1      
  2. icebear23181

    icebear23181 Guest

    Wenn das Farbprofil nicht mehr will....
    AW: Wenn das Farbprofil nicht mehr will....

    Ja Windows Vista X64 arbeitet ja auch was anders. 64Bit kann doch wesentlich mehr Farben verwalten und anzeigen. Jetzt kommt es natürlich auch noch darauf an, ob der Monitor dies nun auch mitmacht, und wie alt dieser doch ist.
     
    #2      
  3. Tuxtom

    Tuxtom Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    154
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe Lightroom, Photoshop CS4
    Kameratyp:
    EOS 50d, EOS40d
    Wenn das Farbprofil nicht mehr will....
    AW: Wenn das Farbprofil nicht mehr will....

    Hallo,

    Vista hat eine eigene Farbverwaltung. Damit ein Monitorprofil aktiviert wird, muss es im Betriebssystem nachgeladen und der Grafikkarte bzw. dem Treiber zur Nutzung übergeben werden.
    Dies erledigen in der Regel entsprechende Tools, die vom Kalibrierprogramm mitgeliefert werden und im Autostart liegen.

    Bei meinem beiden Vista64 Installationen habe ich damit keinerlei Probleme, selbst nicht auf einer 2-Monitor-Installation. Der Profil-Verwalter vom Spyder3 lädt die Farbprofile Monitor-getrennt nach und aktiviert diese dann auch.
     
    #3      
  4. akkroell

    akkroell Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Wenn das Farbprofil nicht mehr will....
    AW: Wenn das Farbprofil nicht mehr will....

    Wo kann ich das den hinterlegen? Bei meinem Vista Business 64Bit nimmt er nur das Standard-Profil. Mein Kalibrations-Tool (Quato) läuft auch nicht unter 64 Bit.
     
    #4      
  5. tremolo

    tremolo Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Wenn das Farbprofil nicht mehr will....
    AW: Wenn das Farbprofil nicht mehr will....

    Deine Farbprofile findest Du im Ordnerpfad, den ich oben beschrieben habe. Dort wird auch das Profil abgelegt, das Du per Kalibrierung erstellt hast.
    Tut mir leid, wenn Dein Tool nicht unter 64Bit läuft. Kann ich auch nix zu sagen, ich habe "eye one" benutzt von x-rite. Hab aber auch das Glück einen Bekannten zu haben der Fotograf ist und mir das Teil ausleiht wenn benötigt. Vielleicht mal als neuen Beitrag schreiben und auf Antwort hoffen.
     
    #5      
  6. Tuxtom

    Tuxtom Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    154
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe Lightroom, Photoshop CS4
    Kameratyp:
    EOS 50d, EOS40d
    Wenn das Farbprofil nicht mehr will....
    AW: Wenn das Farbprofil nicht mehr will....

    Hallo,

    Bei Vista liegen die Farbprofile für Drucker und Monitor unter:
    c:\Windows\System32\spool\drivers\color\
    ( bei XP ist es meines Wissens der selbe Pfad )

    Ablegen alleine reicht aber nicht, das Profil muss dem Betriebssystem übergeben werden, wenn der Grafikkartentreiber das nicht selber kann, helfen nur entsprechende Tools - Spyder liefert sowas mit, nennt sich "ProfilChooser"

    Hast du mal beim Hersteller nachgefragt, ob es ein update für die software gibt ? Ist ja schon traurig, das kein 64Bit Betriebssystem unterstützt wird, die sind mittlerweile fast Standart.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2009
    #6      
Seobility SEO Tool
x
×
×