Anzeige

wer hat lust - storyboard battle

wer hat lust - storyboard battle | PSD-Tutorials.de

Erstellt von tymoe, 18.09.2005.

  1. tymoe

    tymoe graphicdrunkie

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    273
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ladenburg
    Software:
    Photoshop / Illustrator / Dreamweaver
    Kameratyp:
    EOS 450D
    wer hat lust - storyboard battle
    Hola zusammen,
    ich hätte lust einen storyboard battle zu machen?
    Das ding soll so laufen ähnlich der battlewall.

    Ich suche maximal 5 Mitstreiter

    Edit:
    nur noch 2,
    bine ist schon mal dabei
    kartoon ist auch am start


    3 Steps pro person
    max Time 4 Tage pro Step

    jeder bekommt sein eigenes 3D Element und knüpft nahtlos an das vorgängerbild an, der vorgänger muss einen einfachen übergang gewährleisten und sollte eine erweiterung seines bildes mit transparentem hintergrund zur weiterverarbeitung bereitstellen.




    grüße
    ty!

    Wie sowas aussehen könnte:


    Vertical Storyboard Battle

    Anderer Battle

    wie ich mir die images vorstellen könnte:

    [​IMG]
     
    #1      
  2. Kartoon

    Kartoon geil - mit Sternchen!

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    2.662
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    alles was mir in die Hände kommt und...meine Hände
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix DMC-FZ 50
    wer hat lust - storyboard battle
    Wenn dus nicht sofort sondern vielleicht ab nächsten sonnatg starten magst wär ich wohl dabei!
    klingt jedenfalls sehr interessant!aber ne frage: woher bekommt denn jeder "sein 3d element"?und wie läuft bei z.B.5 leuten ab?immer gleiche reihenfolge oder wie?

    mfg Kartoon
     
    #2      
  3. sacrifice

    sacrifice am neuen pfad

    1
    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    3.504
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nähe wien
    wer hat lust - storyboard battle
    stimme @ Kartoon zu...
    heisst das man hat einen stock.. oder beginnt man "nur" mit
    einem 3d objekt... bzw lässt man einen teil "like 3D" immer im bild ??
     
    #3      
  4. bine

    bine Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2005
    Beiträge:
    327
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Software:
    PS + Illu + InDesign
    Kameratyp:
    Nikon D90 Digi Spiegelreflex
    wer hat lust - storyboard battle
    das sieht gut aus, ich meld mich auch an. Seh ich das richtig, das ich dann ein 3D Bild als Vorgabe erhalte, welches ich an den letzten Step anknüpfen und entsprechend bearbeiten muß?
    keine 3D Bearbeitung sondern PS?

    [edit: Wenn wir jetzt starten und du machst den ersten Step, dann ich, dann hätten wir ja auch schon nächste Woche bei 4 Tagen Zeitlimit für einen Step.
     
    #4      
  5. tymoe

    tymoe graphicdrunkie

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    273
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ladenburg
    Software:
    Photoshop / Illustrator / Dreamweaver
    Kameratyp:
    EOS 450D
    wer hat lust - storyboard battle
    Es soll so ablaufen:

    ich stelle verschiedene 3d elemente einer stilrichtung zur verfügung
    jedes ist in einem step zu verwenden.

    Einer fängt an und dann kommt der nächste, danach wir die reihenfolge neu zusammen gestellt damit man an ein composing von einem anderen teilnehmer anknüpft

    pro step sollte am immer einanderes 3d element anwenden und eben auch nicht das das der vorgänger gewählt hat.

    einen srock gibt es in diesem sinne nicht, sondern 3d elemente mit transparenz.

    das element kann frei verändert werden, beschnitten, verfärbt etc.
    starten wollte ich sobald ich 5 teilnehmer habe also karton, mach doch dann einfach den 2. oder 3. step, damit wäre auch dein starttermin einhaltbar und somit steht deiner teilnahme nichts mehr im weg.


    format hätte ich gerne 1600 * 1200 und 300 dpi auflösung

    Programme sind frei wählbar, zusätzliches bildmaterial ist ok, sollte aber frei von rechten dritter sein, also nur komplette eigene arbeiten.

    @bine,
    muss nicht photoshop sein, kann auch illu, freehand oder ähnliches sein
    transparenz oder einfarbigkeit muss halt gegeben sein damit der übergang sauber gemacht werden kann.

    --
    noch fragen?
    immer zu, wenn nicht nimm teil!

    ty!
     
    #5      
  6. Gehlhouse

    Gehlhouse Newbie

    Dabei seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    943
    Ort:
    unter den Wolken
    wer hat lust - storyboard battle
    Probieren würd ich das schon mal wollen, aber gemacht hab ich das noch nicht. Wenn du mir ein Demo Objekt zur Verfügung stellst und dir das Resultat hinterher kritisierst, würde ich es versuchen.

    Off topic

    Hast ne coole Seite, auf der war ich schon, bevor ich hier bei PSD war. Mit deinem BritneySpears-Terminator Tut ist mein Bild auf unser lokalen Foto Voting Seite auf Platz 1 gewesen. Hier aus der Galerie ist es leider rausgeflogen.... Weiter so.....

    Tina
     
    #6      
  7. NetFlow

    NetFlow Guest

    wer hat lust - storyboard battle
    Naja ich find es blöd wenn dann nur so trendwhores daher kommen es were cool wenn dann mal ein haus kommen würde etc. Nur trendwhores weren langweilig.

    flow
     
    #7      
  8. Gehlhouse

    Gehlhouse Newbie

    Dabei seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    943
    Ort:
    unter den Wolken
    wer hat lust - storyboard battle
    Spricht doch nichts dagegen wenn mal was anderes gemacht wird. Schau dir doch mal mal die Battle-Bilder die so aktuell sind an, So prickelnd find ich die auch nicht.


    Tina
     
    #8      
  9. Kartoon

    Kartoon geil - mit Sternchen!

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    2.662
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    alles was mir in die Hände kommt und...meine Hände
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix DMC-FZ 50
    wer hat lust - storyboard battle
    Okay dann bin ich dabei!
    Zu den Trendwhores..bin da jetz auch nicht wirklich n fan von, aber sind halt realtiv leicht herzustellen daher is das okay damit.
     
    #9      
  10. tymoe

    tymoe graphicdrunkie

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    273
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ladenburg
    Software:
    Photoshop / Illustrator / Dreamweaver
    Kameratyp:
    EOS 450D
    wer hat lust - storyboard battle
    da bin ich mal gespannt, wie leicht dir das fällt damit du zu einem fetten resultat kommst, denke nicht dass es so leicht ist, sonst würden einem da mehrere gute über den weg laufen was ja nicht der fall ist.

    aber vllt ist es ja für andere mitglieder hier im forum eine designerische herausforderung.

    ich persönlich kenne nur wenige gute designer die dadurch ihren style weiterentwickelt oder geprägt haben

    @netflow,
    biste dabei oder nicht?
    häuser, bunker und andere stock geschichten waren ja schon genug im umlauf, wird auf die dauer langweilig

    grüße

    ty!
     
    #10      
  11. Kartoon

    Kartoon geil - mit Sternchen!

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    2.662
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    alles was mir in die Hände kommt und...meine Hände
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix DMC-FZ 50
    wer hat lust - storyboard battle
    na ich mein nur n trendwhore ist doch noch leichter als andere wirklich große komplexe 3d sachen zu moddeln.ich selbst kanns nicht besonders gut..hab mich aber auch nur einmal dran versucht bisher weils mich nicht so reizt.soll nicht heißen das ichs schlecht finde!
     
    #11      
  12. tymoe

    tymoe graphicdrunkie

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    273
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Ladenburg
    Software:
    Photoshop / Illustrator / Dreamweaver
    Kameratyp:
    EOS 450D
    wer hat lust - storyboard battle
    ja was is nun?
    bekommen wir die leute zusammen oder nicht?

    grüße
    ty!
     
    #12      
  13. sacrifice

    sacrifice am neuen pfad

    1
    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    3.504
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nähe wien
    wer hat lust - storyboard battle
    für mich hört sich das schon sehr spannend an, und
    "nur" trendwhore kann man das nicht nennen... ich habe jedenfalls
    auch noch nicht wirklich sehr viele tolle sachen davon gesehen.
    Aus sowas wirklich was kreatives zu machen ist schon eine herausforderung.

    und was mich auch anspricht ist das man neben ps auch illustrator verwenden kann...

    also ich würde mitmachen, auch wenn ich mich persönlich noch nicht dafür einstufe das ich da ein kreatives ergebnis zustande bringe, aber probieren geht über studieren ;)
     
    #13      
x
×
×