Wie 3d-Modell bearbeiten, auf Website einbinden und interaktionsfähig machen ?

Wie 3d-Modell bearbeiten, auf Website einbinden und interaktionsfähig machen ? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von b3nny, 06.06.2018.

  1. b3nny

    b3nny Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    2
    Wie 3d-Modell bearbeiten, auf Website einbinden und interaktionsfähig machen ?
    Hallo Forum,

    und zwar...
    meine Kletterbuddies & ich haben per Photogrammetrie ein 3D Modell von einem kleinen Klettergebiet erstellt:
    https://sketchfab.com/models/b34709efb7c7429cbb6e14d528e43f3a

    Wie würden gerne das Modell weiter nutzen und
    1) bearbeiten (genauer: Kletter-Routen einzeichnen), dann auf
    2) einer Website einbinden und
    3) das ganze auch "interaktionsfähig" für den Nutzer machen - z.B.
    - je nachdem welche Route angeklickt wird, dreht sich das Modell ein wenig
    - die angeklickte Route ändert die Farbe
    - bereits gekletterte Routen haben eine separate Farbe
    etc.

    Die Hoffnung ist hier treiben sich 3D-affine Webentwickler rum und können uns einen Schubs in die passende Richtung geben? :)
    Welches Tool / Software / Framework... wäre denn geeignet für unser weiteres Vorgehen?
    (die Buddies sind selbst Software-Entwickler, das nötige technischen Verständniss ist als schon vorhanden.)

    VG & :danke:
    Benny
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Nedsch

    Nedsch Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2010
    Beiträge:
    1.686
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CC, Modo
    Wie 3d-Modell bearbeiten, auf Website einbinden und interaktionsfähig machen ?
    Da bin ich leider überfragt. Bin kein Webentwickler. Ein Anhaltspunkt wäre, die Technologie von glTF zu erforschen.
    Ist ja auch das 3D-Format, das man bei Facbook hoch laden kann.
     
    #2      
  4. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    9.137
    Geschlecht:
    männlich
    Wie 3d-Modell bearbeiten, auf Website einbinden und interaktionsfähig machen ?
    Fertige Umgebungen, auf denen man sowas auch fürs Web entwickeln kann, sind die freien großen Gameengines: Unity3D, Unreal von Epic oder die Cryengine. Gibt auch eine paar neuere in der Richtung, aber persönlich setze ich hier gerne auf die langjährige Erfahrung der o.g.
     
    #3      
    SehrWitzig gefällt das.
  5. SehrWitzig

    SehrWitzig Aktives Mitglied

    413
    Dabei seit:
    05.10.2008
    Beiträge:
    1.095
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon Eos 7d
    Wie 3d-Modell bearbeiten, auf Website einbinden und interaktionsfähig machen ?
    @KBB
    Interessant. Als ich das Modell sah, dachte ich gleich daran einen free climber Simulator in der Unreal Engine zu erstellen. :) Webentwicklung war mir neu.
     
    #4      
  6. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    9.137
    Geschlecht:
    männlich
    Wie 3d-Modell bearbeiten, auf Website einbinden und interaktionsfähig machen ?
    Die können m.W. alle drei HTML5 und anderen Kram, der 3D Modelle unterstützt, so dass Apps im Browser laufen.

    Von dem Editor habe ich selbst erst kürzlich gehört, keine Ahnung ob der vasCan (hihi, alter Grafikerwitz ^^ ).
    https://playcanvas.com
     
    #5      
    SehrWitzig gefällt das.
  7. b3nny

    b3nny Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    2
    Wie 3d-Modell bearbeiten, auf Website einbinden und interaktionsfähig machen ?
    Alright, Danke für die Antworten!
    Das hilft weiter :)
     
    #6      
Seobility SEO Tool
x
×
×