Wie am besten teilbar machen für Soziale Medien?

Wie am besten teilbar machen für Soziale Medien? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von lumpidumpi, 22.06.2022.

  1. lumpidumpi

    lumpidumpi Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    35
    Wie am besten teilbar machen für Soziale Medien?
    Ich habe mal eine Frage, klar habe ich eine Frage!

    Ich habe mehrere Divs mit jeweils unterschiedlichen Inhalten, alle befinden sich auf der gleichen Seite. Ich möchte nun der Nutzer, wenn er einen Div-Inhalt teilen möchte, dort bequem teilen klicken kann und den Inhalt auf einem sozialen Netzwerk seiner Wahl speichert.

    Ich habe mir jetzt überlegt, das mit Javascript zu machen und auch schon lange recherchiert, ob es irgendwelche jquery-Plugins dafür gibt. Irgendwie finde ich aber nur Icons. Eine weitere Überlegung, wäre: ich generiere ich generiere das im PHP-Code und dann ist der Inhalt versandbereit, irgendwie.

    Gibt es da irgendwie schon Lösungsansätze oder schlauere Möglichkeiten?
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. draupnir

    draupnir J. Kriebeler Teammitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    1.413
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Illustrator, Photoshop; CINEMA 4D R13; Corel Painter; macOS 10 und 11, Windows 10 und 11
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    Wie am besten teilbar machen für Soziale Medien?
    Hallo Lumpidumpi,
    ich weiss nicht, ob ich Deine Frage ganz richtig verstanden habe. Ich versuche mich trotzdem frech in einer Antwort.

    Wenn (jede) DIV-Box eine einmalige ID hat, dann kann diese ID Teil des nötigen Links sein:
    https://www.computergrafik-know-how...chrichtenuebermittlung-mit-optischen-signalen
    verweist auf die Überschrift »Nachrichtenübermittlung mit optischen Signalen«.
    Im Quelltext sieht das dann so aus:
    <h3 id="nachrichtenuebermittlung-mit-optischen-signalen">
    In meinem WordPress setzt ein Plug-In diese ID zu jeder Überschrift h1 bis h6 automatisch dazu. (Ich weiss nicht, womit Deine Website erstellt wurde.)
    Damit ist es also leicht einen passenden Link zu bauen, siehe oben. Per Javascript könnte man diesen Link erstellen und automatisch in die Zwischenablage kopieren. Diese kann dann der Benutzer für sein soziales Netzwerk nutzen. Der Link hat den Vorteil, dass es die Leser seines sozialen Netzwerkes zu Deiner Seite bringt.

    Aufwendiger wird es, wenn Du mehr als nur einen Link, nämlich auch Inhalt als <h3>...</h3> kopieren willst, das ginge sicher auch per Javascript. Dann müssten jedoch auch den relativen Pfaden für CSS, Bilder etc. absolute Pfade werden. Es stellen sich dann zwei Fragen:
    1. Ist das rechtlich erlaubt?
    2. Was ist Dein Vorteil, wenn Dein Inhalt auf einer fremden Seite erscheint, der nicht mehr unter Deiner Kontrolle liegt?

    Viel Erfolg,
    – j.
     
    #2      
    lumpidumpi gefällt das.
  4. lumpidumpi

    lumpidumpi Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    35
    Wie am besten teilbar machen für Soziale Medien?
    Du hast es richtig verstanden.
     
    #3      
Seobility SEO Tool
x
×
×