Wie die Farben variieren?

Wie die Farben variieren? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Clara2, 07.04.2012.

  1. Clara2

    Clara2 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    07.04.2012
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Wie die Farben variieren?
    Hallo Forum,

    bin g[FONT=&quot]erad[/FONT][FONT=&quot]e frisch in di[/FONT][FONT=&quot]es[/FONT][FONT=&quot]em Forum ang[/FONT][FONT=&quot]ekomm[/FONT][FONT=&quot]en. - Hallo also [/FONT][FONT=&quot]erstmal!!

    Ich sitz[/FONT][FONT=&quot]e an [/FONT][FONT=&quot]ein[/FONT][FONT=&quot]em Fly[/FONT][FONT=&quot]er - und natürlich ist all[/FONT][FONT=&quot]es r[/FONT][FONT=&quot]echt h[/FONT][FONT=&quot]ektisch, w[/FONT][FONT=&quot]eil ich gl[/FONT][FONT=&quot]e[/FONT][FONT=&quot]ichz[/FONT][FONT=&quot]eitig zum 1. Mal mit Scribus zu tun hab[/FONT][FONT=&quot]e. Ich l[/FONT][FONT=&quot]ern[/FONT][FONT=&quot]e b[/FONT][FONT=&quot]eim Mach[/FONT][FONT=&quot]en- und das klappt [/FONT][FONT=&quot]eig[/FONT][FONT=&quot]entlich all[/FONT][FONT=&quot]es zügig!

    M[/FONT][FONT=&quot]ein[/FONT][FONT=&quot]e Frag[/FONT][FONT=&quot]e an [/FONT][FONT=&quot]euch:
    M[/FONT][FONT=&quot]ein Fly[/FONT][FONT=&quot]er hat [/FONT][FONT=&quot]ein[/FONT][FONT=&quot]en grau[/FONT][FONT=&quot]en Hint[/FONT][FONT=&quot]ergrund. Darauf möcht[/FONT][FONT=&quot]e ich in d[/FONT][FONT=&quot]en Farb[/FONT][FONT=&quot]en g[/FONT][FONT=&quot]elb, blau und rot schr[/FONT][FONT=&quot]eib[/FONT][FONT=&quot]en. - All[/FONT][FONT=&quot]erdings nicht in d[/FONT][FONT=&quot]en gr[/FONT][FONT=&quot]ell[/FONT][FONT=&quot]en Farb[/FONT][FONT=&quot]en, di[/FONT][FONT=&quot]e mir Scribus anz[/FONT][FONT=&quot]eigt.
    Das Rot soll k[/FONT][FONT=&quot]ein Signalrot-sond[/FONT][FONT=&quot]ernm [/FONT][FONT=&quot]ein W[/FONT][FONT=&quot]einrot s[/FONT][FONT=&quot]ein.

    Wi[/FONT][FONT=&quot]e kri[/FONT][FONT=&quot]eg ich das hin?
    Photoshop ist ja nicht di[/FONT][FONT=&quot]e Softwar[/FONT][FONT=&quot]e für Schrift[/FONT][FONT=&quot]en---j[/FONT][FONT=&quot]ed[/FONT][FONT=&quot]enfalls war das mal so...Hab läng[/FONT][FONT=&quot]er nicht mit Photoshop g[/FONT][FONT=&quot]earb[/FONT][FONT=&quot]eit[/FONT][FONT=&quot]et. Muss ich di[/FONT][FONT=&quot]e T[/FONT][FONT=&quot]ext[/FONT][FONT=&quot]e in [/FONT][FONT=&quot]ein[/FONT][FONT=&quot]em and[/FONT][FONT=&quot]er[/FONT][FONT=&quot]en Programm vorb[/FONT][FONT=&quot]er[/FONT][FONT=&quot]eit[/FONT][FONT=&quot]en und dann importi[/FONT][FONT=&quot]er[/FONT][FONT=&quot]en?[/FONT]
    [FONT=&quot]

    Schön[/FONT][FONT=&quot]e Grüß[/FONT][FONT=&quot]e
    Clara
    [/FONT]
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Grossonkel

    Grossonkel mediengestalter

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    525
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stadt der Säubrenner
    Software:
    Passen nicht alle hier rein
    Kameratyp:
    Canon, Nikon, Sony, Samsung
    Wie die Farben variieren?
    AW: Wie die Farben variieren?

    Hi,

    zu der ersten Frage, die Farben kannst du selbst anlegen, Farbtabellen, wenn nicht vorhanden gibt es im internet genügend.

    zu der zweiten Frage: ps ist zum composing für Bilder und text nicht geeignet, dann lieber in Scribus texte und bilder setzen.

    Gruß Thomas
     
    #2      
  4. utnik

    utnik open-sourcier

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    1.183
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    gimp, inkscape, scribus, libreOffice, latex/lyx, darktable, hugin
    Kameratyp:
    nikon d610, olympus μ tough
    Wie die Farben variieren?
    AW: Wie die Farben variieren?

    hallo clara

    scribus bietet unter: 'bearbeiten' → 'farben' eine grosse anzahl an farbpaletten. allerdings kannst du auf diese nur zugreifen, wenn keine datei geöffnet ist. was du dort einstellst, gilt für files, die du neu erstellst.
    wenn du in einer bestehenden datei eine dieser paletten nutzen willst, brauchst du einen trick: ohne geöffnetes sla-file wählst du die entsprechende palette aus, erzeugst eine neue scribus-datei und speicherst sie ab. nun kannst du in deiner arbeitsdatei die farbpalette aus der soeben gespeicherten hilfsdatei importieren ('bearbeiten' → 'farben' → 'importieren'), oder du kannst unter: 'extras' → 'farbkreis' eigene farben definieren.
    allerdings solltest du die farben, die du nicht brauchst wieder aus der datei löschen, damit etwas übersicht herrscht…

    gruss
    utnik
     
    #3      
Seobility SEO Tool
x
×
×