Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?

Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von RoboTom, 15.01.2021.

  1. RoboTom

    RoboTom Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.02.2016
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Hallo zusammen,

    man sieht oft auf Seiten der Hersteller Produktfotos, die fast schon unrealistisch aber irgendwie ganz toll aussehen. Wie entstehen solche Fotos? Ist das überhaupt ein Foto oder eventuell komplett in Adobe Illustrator entstanden? Wäre super, wenn mich jemand aufklären könnte. Für ein paar Tipps, wie man zu so einem Ergebnis kommt, wäre ich überglücklich.

    Produktfoto (Muster)

    Vielen Dank im Voraus!
    Viele Grüße, Tom
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.275
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-R21; CorelDraw Technical Suite X7
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Dein Beispiel ist höchst wahrscheinlich komplett virtuell aus einem 3D-Programm wie Cinema 4D oder entsprechende.

    Edit: Gib mal bei z.B. Google 3d Produktvisualisierung ein...
     
    #2      
    armin2929 gefällt das.
  4. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    8.159
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    #3      
  5. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1.185
    Geschlecht:
    männlich
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Oft wird tatsächlich gleich das bereits für die Produktion gefertigte 3D-Modell gerendert. Hat den Vorteil der kompromisslosen, unendlichen Schärfentiefe, dass es nicht nachretuschiert werden muss, man ohne Aufwand einen perfekten Freisteller hat und den Schatten extra, man das Produkt ohne perspektivische Verkürzungen darstellen kann, man bei verschiedenen Materialien (Glas + matte Oberflächen) noch besser optimieren kann als beim Fotografieren usw und es ist in der Regel günstiger.

    Man kann es aber auch entsprechend fotografieren und retuschieren, bis es wie gerendert aussieht.
     
    #4      
  6. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    3.135
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC2o18/19/PS2020/21 | Rhino3D | Win10 Pro
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Bei dem gezeigten Beispiel handelt es sich auf jedenfall um ein gerendertes Bild.

    Das verraten einem zum einen die homogenen Oberflächenstrukturen und zum anderen der Schatten auf dem das Objekt aufliegt (typische "Sprenkelung" in der Struktur) .

    Massen-Spritzgußgehäuseteile, wie die von LNBs müssen in aller Regel keinen Schönheitspreis gewinnen - entsprechend würde man sich auch nicht mit einer feinstrukturierten Oberfläche abgeben, die Fehler wie Schlieren oder Einfallstellen deutlich hervorheben.

    Wenn man sich ein Foto des originalen Objektes ansieht, erkennt man die Unterschiede mehr als deutlich.

    Die deutlichstens Indizien für ein gerendetes Bild sind für mich im übrigen die Gewinde...

    Derart scharf ausgeführte Gewindeenden liesen sich nur durch eine Gußform herstellen - viel zu teuer.

    Zudem würde ich auch einfach mal behaupten, dass da jemand beim erstellen des 3D-Modells geschlafen hat - oder welchen Grund gibt es, dass man zwei Rechts- und zwei Linksgewinde verwendet? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2021
    #5      
    Sakas, RoboTom und Torito49 gefällt das.
  7. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    5.046
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Wie bereits erwähnt, werden bei konstruierten Objekten gerne nur virtuelle Bilder aus dem vorhandenen Datenmaterial erstellt. Sobald man die echt wirkende Oberfläche verwendet, hat man die volle Kontrolle über Ausleuchtung und keine Schärfentiefeprobleme.
    Doch auf Produktfotografie spezialisierte Fotografen haben einerseits die Ausrüstung und andererseits das Know How. Das erwirbt man sich, wenn man so ein Foto macht, kritisch analysiert und versucht, Schwächen durch innovative Maßnahmen Schritt für Schritt auszubessern.
    Der erste Ansatz wäre natürlich ein sehr gute Lichtzelt, doch für diese Bildqualität reicht es alleine nicht aus.
     
    #6      
    RoboTom gefällt das.
  8. tobee

    tobee Es funktioniert - ich wüsste nur gern: Warum?

    111
    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreis Plön / SH
    Software:
    LR 6, CorelDRAW GS X7, PSE 2020 mit Elements+, Vegas 14 pro (Videoschnitt), WIN 10
    Kameratyp:
    EOS 70d / PMW-EX1R (Video)
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Das Beispielbild stammt aus dem Bereich der Macro- und Produktfotografie. Hier wurden viele Einzelbilder mit unterschiedlichen Focuspunkten zusammengeführt. Das Verfahren nennt sich "Focus Stacking".
     
    #7      
  9. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    5.046
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Hast Du es gemacht, weil Du die Entstehung so eindeutig beschreiben kannst?
     
    #8      
  10. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    3.135
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC2o18/19/PS2020/21 | Rhino3D | Win10 Pro
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Ich bezweifele die Richtigkeit seiner Aussage ebenfalls...

    ...was wären denn bei diesem Beispielfoto die eindeutigen Hinweise darauf, dass es sich hierbei um Focus Stacking handelt?
     
    #9      
  11. RoboTom

    RoboTom Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.02.2016
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Vielen Dank für viele Antworten.

    Was ein geschultes Auge so alles erkennt :)

    Ich habe im Netz unter dem Begriff „Photorealistic Product Rendering“ etwas dazu gefunden. Das wird es wohl sein. Es gibt auch Agenturen, die das anbieten. Leider habe ich nichts gefunden, wo man sehen kann, wie aus einem Foto so eine Visualisierung entsteht.
     
    #10      
  12. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    8.159
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Wir wären sehr erfreut, wenn einen Link geliefert würde.
     
    #11      
  13. RoboTom

    RoboTom Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.02.2016
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    #12      
    Torito49 gefällt das.
  14. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    8.159
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Danke für die schnelle Antwort. :daumenhoch
     
    #13      
  15. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    5.046
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Das ist ja das Wesentliche an allen CGIs, dass sie so gut und glaubhaft werden, dass man möglichst keinen Unterschied erkennen kann.
    Genau genommen gilt das ja auch für Fotografie, denn die entwickelt sich in vielen Bearbeitungen auch in Richtung Unwirklichkeit.
    Doch wenn man es weiterdenkt, gelten solche Idealisierungen von Darstellungen auch für Gemälde und bildliche Darstellungen, und, wenn man will, auch für Geschichten, Erzählungen, Romane, alles, was mit Film zu tun hat, usw.
    Also macht man in der virtuellen Welt auch nur das, was Menschen schon immer getan haben. Keine neuen Ideen, nur andere Bordmittel.:)
     
    #14      
  16. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1.185
    Geschlecht:
    männlich
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Gerade bei so einfachen Produkten machen das mittlerweile schon seehr viele.

    Du möchtest zusehen, wie jemand ein Produktfoto säubert, bis es wie ein Rendering aussieht?
     
    #15      
  17. RoboTom

    RoboTom Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.02.2016
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Ja, genau. Die Freelancer bieten diese Leistung für kleines Geld an. Da wäre meine Vermutung, dass es kein so großer Aufwand ist. Eventuell könnte ich das auch. Aber ist das wirklich nur Säubern? Du hast ja oben die Schärfentiefe angesprochen. Das kann man doch durch Säubern nicht erreichen oder verstehe ich nur Bahnhof?
     
    #16      
  18. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1.185
    Geschlecht:
    männlich
    Wie entstehen solche Produktfotos / Bilder?
    Wenn die gewünschte Schärfentiefe nicht schon im Foto vorhanden ist, braucht es mehr als nur Grundretusche und meist auch entsprechende Erfahrung und Übung. Das wichtigste bei der „Säuberung“ selbst ist, auch tatsächlich sauber zu arbeiten. Ich lass solche Aufgaben gerne Praktikanten am Beginn machen, damit sie Routine mit den Ps-Werkzeugen bekommen.
     
    #17      
Seobility SEO Tool
x
×
×