Anzeige

Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?

Wie erstellt man diesen Fotoeffekt? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Jonny, 15.08.2008.

  1. Jonny

    Jonny Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    6
    Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?
    Aloha zusammen,

    ich hab den Auftrag bekommen ein paar Bilder mit so nachzubearbeiten, dass sie folgendem Bild ähneln:

    [​IMG]

    Also es geht, wie sich vermutlich erkennen lässt um die Farbgebung und so.

    Hoffe ihr könnt mir helfen

    Bless
    Jonny
     
    #1      
  2. kjvision

    kjvision The Visionist

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    92
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Universe
    Software:
    CS3 Master Collection
    Kameratyp:
    EOS 400D
    Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?
    AW: Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?

    also ich würde mal sagen du musst mal bischen an farbwerte rumspielen

    weil keiner weiß wie dein orginal bild aussieht

    gruß
     
    #2      
  3. iko

    iko Maskenbildner

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    2.561
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Win7 - Photoshop CS5 extended, CS3-Design-Standard, Corel Suite X5, AquaSoft
    Kameratyp:
    Canon 40D+70D, Panasonic Lumix TZ41
    Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?
    AW: Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?

    genau das ist das problem, wir wissen nicht, wie die originale aussehen.
    das erste, was mir bei diesem foto einfällt, wäre mit der sättigung runter zu gehen. vielleicht auch nur partiell, dh. du musst mit ner maske die "bezirke", die realistisch bleiben sollen wieder herstellen
    iko
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2008
    #3      
  4. Jonny

    Jonny Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    6
    Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?
    AW: Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?

    Ok...
    Sättigung partiell macht Sinn...stand i-wie auf dem Schlauch :D

    Dann hätte ich aber doch noch eine Frage.... wie bekomme ich denn am besten einen weichen Übergang zwischen den verschiedenen Sättigungsstufen hin?
     
    #4      
  5. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.019
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?
    AW: Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?

    @Jonny:

    Warum nimmst du Aufträge für Dinge an, die du nicht umsetzen kannst? :rolleyes:
     
    #5      
  6. Tantalus

    Tantalus Shinigami-Sama

    Dabei seit:
    26.07.2007
    Beiträge:
    190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bei Muttern
    Software:
    DreamWeaver, Photoshop CS4
    Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?
    AW: Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?

    Die Ebenenmaske mit nem Weichzeichner behandeln
     
    #6      
  7. iko

    iko Maskenbildner

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    2.561
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Win7 - Photoshop CS5 extended, CS3-Design-Standard, Corel Suite X5, AquaSoft
    Kameratyp:
    Canon 40D+70D, Panasonic Lumix TZ41
    Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?
    AW: Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?

    @denyo - der mensch wächst mit seinen aufgaben - lol

    wenn ich mir das gezeigte foto angucke, sehe ich da nix von weichem übergang - im gegenteil.
    die abgrenzung von realistisch (lederjacken) zum umfeld ist absolut scharfkantig. wär sonst auch völlig "unrealistisch"
    iko
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2008
    #7      
  8. Jonny

    Jonny Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    6
    Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?
    AW: Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?

    kk, Danke an alle...

    @denyo:
    Ich wurde gebeten es zu versuchen.... und außerdem kann ich ja fragen ;)
     
    #8      
  9. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.969
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?
    AW: Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?

    nur durch "selbst-probieren" lernst du, also frag ruhig,
    ich denke, das Bild wurde auf mehreren Ebenen bearbeitet, mit Gradiationskurve, Sättigung und Kontrast,
    ich seh auf dem Beispielbild auch keine weichen Übergänge, würde auch nicht zu dem kantigen Stil passen, dafür würde ich ne neue Ebene anlegen, Ebenenmaske und vorsichtig partiell weichzeichnen
     
    #9      
  10. Duststorm

    Duststorm Webdesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    585
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe von Freiburg
    Kameratyp:
    Keine Kamera
    Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?
    AW: Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?

    Unter Bild
    Anpassungen:
    Tonwertkorektur:
    den Grauen und weißen regler etwas nach links schieben je nach belieben.
    Gradiationskurve:
    Etwas mit der kurve spielen. Aber nicht zu viel sonst wirkt das Bild teilweise grau.
    Fabbalance:
    Die Farbrichtung etwas erhöchen die im Bil am meisten vorkommt.
    Helligkeit/kontrast:
    erklärt sich von selbst. Ausprobieren!
    Fotofilter:
    Warme und Kalte Stimmung ins Bild bringen.
    Variationen (weiter unten):
    Verschiedene Farben und Helligkeiten.

    Einfach mal ausprobieren, machnches weglassen, davon etwas mehr. Das macht ein Bild schonmal viel besser.
    Hoffe das hilft.
    Duststorm
     
    #10      
  11. the_real_didi

    the_real_didi Aktives Mitglied

    21
    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    452
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, InDesign, TYPO3,
    Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?
    AW: Wie erstellt man diesen Fotoeffekt?

    wegen den weichen übergängen kannst du ne auswahl erstellen und dann über Auswahl verändern --> weiche Kanten eine "weiche auswahl erstellen und diese bearbeiten.
     
    #11      
x
×
×
teststefan