Anzeige

Wie geht das? Englisches TUT und ich komme nicht weiter

Wie geht das? Englisches TUT und ich komme nicht weiter | PSD-Tutorials.de

Erstellt von The_Picture_World, 25.09.2008.

  1. The_Picture_World

    The_Picture_World Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Ulm
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D
    Wie geht das? Englisches TUT und ich komme nicht weiter
    Hi.

    Versuche mich gerade in diesem TUT hier:
    Worth1000.com | Photoshop Contests | Are you Worthy? | tutorial

    Das ist nun die Seite 14, wie ihr sehen könnt.:) Schon davor bin ich aber gescheitert. Und zwar, wenn es darum geht, diese Falten reinzumachen,wie sie auf dieser Seite 14 auch beschrieben sind.Kome nicht ganz mit dessen Englisch klar.

    Wie macht er diese Falten also nun darein? Kann mir einer helfen?
     
    #1      
  2. alexanderhey

    alexanderhey Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    1.682
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Kameratyp:
    5D Mark III / Exa 1 SLR
    Wie geht das? Englisches TUT und ich komme nicht weiter
    AW: Wie geht das? Englisches TUT und ich komme nicht weiter

    nabend.

    textlich steht da halbwegs frei übersetzt folgendes:

    "Then, and I know at this point this might shock you..... I added an adjustment layer! I started out with a dark brown color and lightly brushed in some big wrinkles to indicate the folds of the mask."

    dann, und ich weiß dass es an diesem punkt dich schocken könnte, fügte ich eine anpassungsschicht / anpassungseben hinzu. ich fing an mit einem dunkler braunen farbe und leichte pinsel in einigen großen falten um die falten der maske zu zeigen.

    "Then I highlighted those lines with another adjustment layer."

    dann hob ich diese linien mit einer anderen anpassungsebene hervor.

    "Then I went back over the new folds with a large brushed dark color correction to smooth things out a bit."

    dann ging ich zurück über die neuen falten mit einer großen/starken dunklen farbkorrektur um diese etwas zu glätten.

    Yet another bright color correction to make things look shiny.

    jetzt eine andere helle farbkorrektur um die dinge glänzend zu machen.

    A super bright color correction for specular highlights.

    eine sehr helle farbkorrektur für (soll denke ich mal spectacular heißen") spektakuläre highlights.

    And finally a super dark color correction for the shadow.

    zum schluß noch eine sehr dunkle farbkorrektur für die schatten.

    I packaged all of this up into a group, duplicated it and then merged the duplicate group.

    ich verpackte alles von den (dingen) in eine grußße, duplizierte sie und dann führte ich die duplizierte gruppe zusammen.

    // hoffe das hilft dir jetzt etwas weiter

    gruß alex
     
    #2      
  3. The_Picture_World

    The_Picture_World Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Ulm
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D
    Wie geht das? Englisches TUT und ich komme nicht weiter
    AW: Wie geht das? Englisches TUT und ich komme nicht weiter

    Ja, Hast mir schon etwas geholfen. Vielen Dank erst einmal.:)

    Also habe ich es doch richtig verstanden,das er alles nur rein gemalt hat. Es hat mich eben nur irretiert, weil er kurz davor (beim Alienkopf selbst) die Falten anders erstellt hat. Was ich übrigens ebenfalls nicht kapiert habe. Also er malt ein paar dünne, schwarze Linien und dann macht er mit hilfe einer Ebenmaske die Vertiefungen. Nehme an, mit Modus WEICHES LICHT. Doch bekomme es nicht hin.

    Gibt es allgemein irgendwo ein TUT, wie ich in PS solche Verformungen bzw. Falten und Tiefen in einem Gesicht erstellen kann. Die Technik, in dem ich ein Faltiges Gesicht darüber lege, es auf WEICHES LICHT stelle und dann mit Ebenenmaske das notwendige nur herhole, kenne ich. Aber wie geht sowas, ohne ein Zusatzbild (Faltiges gesicht)? Sprich, mit selbst malen?
     
    #3      
  4. hyperactive

    hyperactive Fotojäger

    12111
    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    2.915
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D, CANON EOS 450D, Olympus C-500 Zoom, Casio EX-FH20, div. digitale und analoge Kameras
    Wie geht das? Englisches TUT und ich komme nicht weiter
    AW: Wie geht das? Englisches TUT und ich komme nicht weiter

    Das verstehe ich eher als Aufhellen. Setzen von Highlights, aber das ist vielleicht aus dem Zusammenhang gerissen.

    Specular: reflektierend / spiegelnd. Ich glaube, das meint er so. Das soll keine Abstriche am spektakulären Charakter bringen :D

    Ich würde die Falten auch selbst malen. Problem ist dann natürlich, dass die Perspektive nicht stimmt, aber bei der verknitterten Maske wäre das eh nur Spekulation.
     
    #4      
x
×
×
teststefan