Anzeige

[CS5] wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?

[CS5] - wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von salonike72, 28.10.2011.

  1. salonike72

    salonike72 Jeder hilft wo er kann Kreativ-Flatrate-User

    11
    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    1.430
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Treze Tilias (Brasilien)
    Software:
    CS6 EX
    Kameratyp:
    Canon
    wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?
    Hallo liebe Leute, ich habe mir in einer PSD-Datei zwei Bilder zu einem Smart-Objekt konvertiert. Habe aber nicht gemerkt, dass ich noch eine Dritte Ebene dazugenommen habe:( und danach weitergearbeitet. Nun ist meine Frage, wie kann ich die kovertierung rückgängig machen?
    Oder muss ich nochmals alles machen? Es ist zwar nicht weiter schlimm, dass ich die dritte Ebene auch dazu genommen habe, wäre aber froh, wenn mir jemand sagen könnte wie man das macht?
    Vielen Dank für die Hilfe
    P.s. bin zwar kein absulter Neuling, bin aber nicht oft in Photshop so dass ich bitte, mir die Schritte genauer zu erklären als wie es ein Fortgeschrittener kann
     
    #1      
  2. msblacky

    msblacky Helper

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    4.731
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Gengenbach
    Software:
    Creative Cloud
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D, 750D, 7D Mark II, 5D Mark IV,
    wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?
    AW: wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?

    Hallo,

    hast Du es schon mal über das Protokoll versucht, dort kann man die einzelnen Schritte wieder rückgängig machen, kommt aber darauf an was eingestellt ist wie viele Schritte aufgezeichnet werden.

    msblacky
     
    #2      
  3. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?
    AW: wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?

    Öffne dein Smart-Objekt um die einzelnen Ebenen zu sehen, stelle deine Ansicht so ein das du beide Fenster nebeneinander hast. Ziehe die Ebene aus dem SO in die normale Ebene rüber im So kannst du sie nun daktivieren oder löschen. Hoffe das hilft dir weiter.
     
    #3      
  4. salonike72

    salonike72 Jeder hilft wo er kann Kreativ-Flatrate-User

    11
    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    1.430
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Treze Tilias (Brasilien)
    Software:
    CS6 EX
    Kameratyp:
    Canon
    wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?
    AW: wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?

    Muss leider nochmals fragen. Wo kann ich das Protokoll aufrufen und die es einstellen?
    Und wie kann ich das Smart-Objekt öffnen?
    Bin in die Photoshop - Hilfe gegangen, aber nichts gefunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2011
    #4      
  5. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.561
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?
    AW: wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?

    Protokoll

    Smart Object öffnen
     
    #5      
  6. FrankHe56

    FrankHe56 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    765
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lüdinghausen
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom5
    Kameratyp:
    Canon DSLR u.a., Pansonic Lumix FZ30, Nikon EM, Rolleiflex SLX
    wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?
    AW: wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?

    Protokoll: Fenster - Protokoll
    Einstellen: Bearbeiten - Voreinstellungen - Leistung, dann rechts oben
    SO öffnen: Doppelklick auf Ebenenminiatur
     
    #6      
  7. salonike72

    salonike72 Jeder hilft wo er kann Kreativ-Flatrate-User

    11
    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    1.430
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Treze Tilias (Brasilien)
    Software:
    CS6 EX
    Kameratyp:
    Canon
    wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?
    AW: wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?

    Hallo FrankH56, habe Deine Tips verfolgt und ich habe auch gefunden wo das Fenster Protokoll ist, war nicht aktiviert bei mir.
    Auch wie man es einstellt habe ich gefunden. Nur mit dem öffnen klappt es nicht so richtig. Wenn ich einen Doppelklick auf die Ebenenminiatur mache, kommt eine Meldung, dass ich zuerst speichern muss, bestätige ich dies, ist die Datei gerastert.
    Konnte auch im Fenster das Smart Objekt nicht öffnen.
    Leider habe ich auch aus versehen Photohop beendet, die Datei war aber vorher abgespeichert. Kann es sein, dass das Protokoll gelöscht wird, sobald man Photohop schliesst?:(
    Und was bedeutet "SO" öffnen? Ich weiss, bin ein richtiger Anfänge, aber nur durch fragen und selber machen lernt man wie man dies und jenes macht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2011
    #7      
  8. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.561
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?
    AW: wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?

    Jo, das is so. Deshalb solltest du dich nie auf das Protokoll verlassen, sondern so mit Ebenen, Einstellungsebenen, Smart Objekten und Smartfiltern arbeiten, dass du auch ohne Protokoll jederzeit alles rückgängig machen kannst. Stichwort: Nondestruktives Arbeiten.


    Ein Smart Object ist im Prinzip nur eine Art Container. Mit dem kannst du anstellen, was du willst (Transformieren, Verkrümmen, Filter dran hängen …) – Photoshop merkt sich das, was du mit diesem Ding angestellt hast.

    Wenn du eine Ebene "in ein Smart Object umwandelst", machst du damit nix anderes, als diese Ebene in so einen Container zu stecken. Und alles, was du mit dem Container anstellst, wird auf den Inhalt angewendet – in diesem Fall also die Ebene. Aber die enthaltene Ebene selbst merkt sich Photoshop unverändert. Du kannst ein Smart Object auf einen Pixel verkleinern. Wenn du das dann wieder vergrößerst, ist das kein Problem. Versuch das mal mit einer normalen Ebene!

    "Smart Object öffnen" heißt nun einfach, dass du den Inhalt des Containers quasi als eigene Datei öffnest.

    Klar?
     
    #8      
  9. salonike72

    salonike72 Jeder hilft wo er kann Kreativ-Flatrate-User

    11
    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    1.430
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Treze Tilias (Brasilien)
    Software:
    CS6 EX
    Kameratyp:
    Canon
    wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?
    AW: wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?

    "Smart Object öffnen" heißt nun einfach, dass du den Inhalt des Containers quasi als eigene Datei öffnest.

    Klar?[/QUOTE]

    Dank Dir, Olaf Du hast es mir klar und verständlich erklärt. Ich habe es mit einem Versuch getestet was mit dem Protokoll geschiet, wenn man Photohop schliesst:(
    Und durch Deine Erklärung habe ich wieder was gelernt. Doch wenn ich mit einem Doppelklich auf die Ebenenminiatur das Smartobjekt öffnen will, kommt das besagte Fenstern wo ich die Datei zuerst speichern soll, klicke ich neben dem Ebenentitel in den blauen Balken, kommt das Fenster mit dem Ebenenstil. Wie kann ich nun das besagte Ding öffnen? Hier bei dieser Arbeit geht es vermutlich nicht mehr, da ich ja Photoshop schon geschlossen habe, würde es aber gerne für das nächste mal wissen;) falls ich wieder mal zu voreilig klicke:Dund was konvertiere:lol:
    Dank Dir noch mal für die gute Erklärung
     
    #9      
  10. Zeitgeist2004

    Zeitgeist2004 Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.708
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    CS4
    Kameratyp:
    EOS 350D
    wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?
    AW: wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?

    Wenn du mit OK bestädigst wird das Smart Object als neue Datei geöffnet. Hier kannst du dann deine Veränderungen machen, wenn du dann schließt siehst du die Änderung in der Datei welche das Smart Object enthält.
     
    #10      
  11. S60FX

    S60FX Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    175
    Geschlecht:
    männlich
    wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?
    AW: wie "In Smart-Objekt konvertieren" rückgängig machen?

    Aso das heißt wenn man jetzt im neuen Fenster z.B. das Foto bearbeitet und zu macht wird es direkt in der Ebene verändert? Das wusste ich nicht hatte letztens auch ein Problem das ich eine Ebene mit Smart Object hatte und dann wollte ich nochmals was ändern und da kam ständig ein neues Fenster.
     
    #11      
x
×
×