Anzeige

Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?

Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Mikamuh, 01.11.2009.

  1. Mikamuh

    Mikamuh New Media Lover

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    358
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    TOTAL EGAL - Der Fotograf macht das Bild!
    Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?
    Hey Leute,

    ich halte demnächst einen Vortrag zum Einstieg in die digitale Fotografie und möchte unter anderem auf die Sensorgrößen und ihre scheinbare Auswirkung auf die Brennweite etc. eingehen.

    Beim recherchieren ist mir die Frage wie überhaupt das APS-C Format entstanden ist?

    Meine beste Erklärung bis jetzt war das die Sensoren eben damals extrem teuer in der Entwicklung waren und man deswegen ein kleineres Format festlegte.

    Wisst Ihr mehr?

    Gruß

    Michi
     
    #1      
  2. northC

    northC Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    2.135
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Suite CS5 - Lightroom 4.2
    Kameratyp:
    FujiFilm FinePix F31fd - Canon EOS 7D
    Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?
    #2      
  3. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?
    AW: Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?

    APS-C ? Wikipedia

    Es war also ein Mißverständnis :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.2009
    #3      
  4. Atanjeo

    Atanjeo Alexander Karl

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    91
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    PS, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MK III
    Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?
    AW: Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?

    Primär ging es um die Kosten.

    Man brauchte einen möglichst günstigen Chip, der aber noch gross genug war um in der Portraitfotografie gut freistellen zu können (Unschärfe) und die alten KB - objektive aufnehmen kann.

    Bei Canon ist das eben das Crop 1.6 Format. Habe mal gelesen, das man ab 1.65 keine EF - Objektive mehr qualitätsbewußt verwenden kann.
     
    #4      
  5. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?
    AW: Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?

    Das da. APS war nie ein Format für Digitalkameras und wird auch nie eins werden.
     
    #5      
  6. northC

    northC Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    2.135
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Suite CS5 - Lightroom 4.2
    Kameratyp:
    FujiFilm FinePix F31fd - Canon EOS 7D
    Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?
    AW: Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?

    Aber wie in Wikipedia nachzulesen ist kommt die heutige Bezeichnung APS-C von diesem Format. Hatte früher auch eine APS Kamera, fand die Idee eigentlich richtig klasse.
     
    #6      
  7. el_tom

    el_tom Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.05.2008
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?
    AW: Wie kam es zur Entwicklung des APS-C Formats?

    Abgesehen von den Mittelformatkameras mit Digitalrückteil, finde ich die Entwicklung, die Leica mit dem Pro-Format schon sehr interessant. Ich fang schon mal sparen an und 5 Jahren kann ich mir so ein Ding leisten. ;)

    Gruß
    eltom
     
    #7      
x
×
×