Anzeige

Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...

Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von sandels, 08.09.2008.

  1. sandels

    sandels Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    36
    Geschlecht:
    weiblich
    Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...
    #1      
  2. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2008
    #2      
  3. sandels

    sandels Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    36
    Geschlecht:
    weiblich
    Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...
    AW: Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...

    Danke Dir ... ABER, Neee das mit orton effekt und mit sepia tönung klappt nicht ....
     
    #3      
  4. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...
    AW: Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...

    tut mir leit wenn es nicht klappt, ich kann da leider nicht weiter helfen, als nur die links geben, da ich die schon mal gesehen hatte, ich selber habe das noch nicht gemacht

    vielleicht findest du ja noch andere tut´s die dir helfen
     
    #4      
  5. koenigludwig

    koenigludwig Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...
    AW: Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...

    Hallo!

    Ich finde erstaunlich wie professionell die Bilder sofort wirken, wie in einem Modemagazin. Schade, wüsste auch gerne wie das funtkioniert.
     
    #5      
  6. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...
    AW: Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...

    vielleicht hilf das ja http://www.psd-tutorials.de/modules/Forum/11_photoshop/56297-gesicht-faerben.html


    Bild öffnen, ebene Kopieren, > Bild einstellung >Farbbalance auf gewünschte farbe einstellen

    auf ebenmaske klicken das was nicht benötigt wird mit schwarz wegradirenen


    so habe ich es verstanden

    ich glaube es gibt noch viel bessere wege nur leider kenne ich die nicht


    das Bild zeigt wo man klicken muß um die ebenmaske einzu schalten

    [​IMG]



    hier guck

     
    Zuletzt bearbeitet: 08.09.2008
    #6      
  7. donbilbo1988

    donbilbo1988 Verpeilter Forenuser

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mötzing/Bayern
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Minolta Dynax 5D
    Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...
    AW: Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...

    Wenn ich mich nicht irre, steht sowas ähnliches im neuen .psd-Mag...

    Blätter halt mal durch...
     
    #7      
  8. goldmoon

    goldmoon Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    747
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    Photoshop CS
    Kameratyp:
    Canon EOS-500D
    Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...
    AW: Wie kann ich meine Bilder so bearbeiten...

    Bei beiden Bildern wurden die Rottöne nach Gelb verschoben(Farbton und Sättigung, Rottöne auswählen und den oberen Slider nach rechts).

    Beim ersten Bild wurden die Kontraste(besonders die Lichter) stark(meiner meinung nach zu strark) angehoben.

    Für das Freistellen schließlich gibt es 1001 Möglichkeiten. Bei Bildern die unter Studiobedingungen aufgenommen wurden, lässt sich der Hintergrund noch leichter Freistellen(in diesem Fall wurde ein Farbneutraler Hintergrund(Grau) gewählt, der zudem weder Lichter noch Schatten aufweist). Es ist sogar möglich mit Differenzverfahren zu arbeiten wenn man die Kamera auf ein Stativ montiert, und jeweils 2 Bilder aufnimmt(einmal mit Modell, und einmal ohne).

    LG, Goldmoon.
     
    #8      
Seobility SEO Tool
x
×
×