Wie rendern für Weiterbearbeitung

Wie rendern für Weiterbearbeitung | PSD-Tutorials.de

Erstellt von mKo2503, 06.10.2008.

  1. mKo2503

    mKo2503 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Wie rendern für Weiterbearbeitung
    Guten Morgen Community,

    da ich noch recht unerfahren bin im Umgang mit AE, es aber hinbekommen habe nen kleines Intro zu basteln, wollte ich nun wissen wie rendern soll.

    Mein Intro ist 10 Sek lang bei 30 FPS. Mein Kollege soll es in unser Movie einbauen. Er benutzt Sony Vegas.

    Er meinte ich soll es in .wmv rendern. Nur finde ich dazu nicht die Einstellungen. Und wenn ich es so Render dann ist es über 600MB groß.

    Würde mich freuen, wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.

    MfG und gutes Frühstück

    mKo
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Wie rendern für Weiterbearbeitung
    AW: Wie rendern für Weiterbearbeitung

    benutze am besten den quicktime codec h.264, bzw. "animation" oder "Foto-jpeg". Da stellst du die qualitätsstufe jeweils auf maximal und gut is. setzt natürlich voraus, dass ihr beide quicktime installiert habt. aber davon kann man heutzutage ja schon fast davon ausgehen, vorallem wenn es um sachen videobearbeitung geht.
     
    #2      
  4. Gackoo_duz

    Gackoo_duz Gackoo

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    284
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6 Masterkollection, C4d, u.a
    Kameratyp:
    Nikon D5000, D90
    Wie rendern für Weiterbearbeitung
    AW: Wie rendern für Weiterbearbeitung

    Du solltest in den Rendereinstellungen auch Windows media einstellen

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #3      
Seobility SEO Tool
x
×
×