Anzeige

WIP Eisprotonen-Doppelkanone

WIP Eisprotonen-Doppelkanone | PSD-Tutorials.de

Erstellt von yzorg, 26.07.2008.

  1. yzorg

    yzorg Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    73
    Geschlecht:
    männlich
    WIP Eisprotonen-Doppelkanone
    Ich habe eine kleine Animation gemacht von meiner Kanone...
    die soll künftig auf meiner 3DWeltraumjacht in blinkendem chrom für die wahrung meiner Interessen sorgen:D

    [​IMG]

    Animation:
    YouTube - Ice Ioncannon Turret

    Das Timing ist noch nicht wirklich so ich es mir wünsche und der Verschlussdeckel passt nun so garnich:(

    Ich hoffe ihr habt trotzdem n paar kritiken für mich übrig und was natürlich ganz genial wär wenn mir wer n geilen sound für das teil hat... irgend was aufladendes mit nem spacigen abgang.

    tja dann ich hoffe ich kann bald mit besserer anim aufwarte.
    danke im voraus.
     
    #1      
  2. Schahin

    Schahin Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    WIP Eisprotonen-Doppelkanone
    AW: WIP Eisprotonen-Doppelkanone

    Hey,

    ja ich finde auch dass der Verschluss nicht wirklich gut aussieht. Scheint mir weniger an der Textur als am Mapping zu liegen. Auf dem beweglichen Teil wirkt die Textur irgendwie kreisförmig.

    Sonst siehts doch ganz gut aus, wie hast du die Strahlen hinbekommen?
    Vielleicht könntest du die Strahlen noch ein wenig abschwächen, während dem eig Feuern kann man beide nicht mehr klar unterscheiden. Oder ist das beabsichtigt?
     
    #2      
  3. yzorg

    yzorg Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    73
    Geschlecht:
    männlich
    WIP Eisprotonen-Doppelkanone
    AW: WIP Eisprotonen-Doppelkanone

    Danke .. die Strahlen sind einfache zylindrische lichtobjekte welche ich an und abblende.
    Ich habe auch noch an Partikeleffekte gedacht die den Strahlen ein stück folgen.
    Die Perspektive werd ich ändern, so dass sich die strahlen nich in die quere kommen
     
    #3      
  4. Chronos12221

    Chronos12221 Ist mal hier - mal dort

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Gö - NDS
    Software:
    Adobe Photoshop Cs6
    Kameratyp:
    Canon AE1
    WIP Eisprotonen-Doppelkanone
    AW: WIP Eisprotonen-Doppelkanone

    Hmm ich weiß nicht was du hast, soo schlecht finde ich das Teil gar nicht ;)
    Der "Deckel" passt halt nicht so richtig aber sonst ist das doch alles ganz in Ordnung :)
     
    #4      
  5. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    WIP Eisprotonen-Doppelkanone
    AW: WIP Eisprotonen-Doppelkanone

    Wenn ich das Bild ohne Titelauf mich wirken lasse, denkeich erstaml an eine Innenbeleuchtung für Streichholzschachteln.
    Auf dem zweiten Blick bin ich über das Licht irritiert, das Ding scheint rundherum Licht zu verstrahlen (Wände,Boden..). Als Strahlenkanone würde ich mir ein Modell wünschen, dass seinen Wirkungsgrad ausschliesslich nach vorn entwickelt.
     
    #5      
  6. yzorg

    yzorg Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    73
    Geschlecht:
    männlich
    WIP Eisprotonen-Doppelkanone
    AW: WIP Eisprotonen-Doppelkanone

    hm nemen wirs so .. Licht is nur unschädliches nebenprodukt beim feuern von diesen partikeln. die mündungsgeschwindigkeit liegt knapp unterhalb Lichtgeschwindigkeit weshalb der Schuss nur als durchgehender strahl wahrgenommen werden kann.
    Die abstrahlung werde ich noch verringern so dass die Wände weniger abbekommen.
    Der Testraum ist vielleicht nicht passend ausgeleuchtet aber auch nur kosmetik den mir gings ja um die animation der kanone.

    "Nichts is unmöglich ... mit Sci/fi"
     
    #6      
x
×
×
teststefan