Anzeige

[WIP] Portfolio

[WIP] Portfolio | PSD-Tutorials.de

Erstellt von uracil, 06.11.2008.

  1. uracil

    uracil Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    440
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    PS, AE, AI, ID, Netbeans, Coda
    [WIP] Portfolio
    Hallo liebe Community!
    Nachdem ich heute nachmittag extrem unkreativ war musste ich erstmal Sport machen :) Und danach hab ich folgendes zusammengebastelt. was haltet ihr davon?
    Kritik ist immer gern willkommen solange sie konstruktiv ist ;)

    [​IMG]

    Grüße!
     
    #1      
  2. McMakk

    McMakk Der Ratlose!

    Dabei seit:
    15.06.2006
    Beiträge:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    zu Hause
    Software:
    zu viele
    [WIP] Portfolio
    AW: [WIP] Portfolio

    hi uracil,

    also mir gefällt es, hat was aus den 60er.
    Wie wird den die Seite mit Texten aussehen?
    Wird die Seite in Flash gebaut?

    Mach weiter so, und wechsel nicht den Style.

    Gruß
    McMakk
     
    #2      
  3. drd0little

    drd0little Guest

    [WIP] Portfolio
    AW: [WIP] Portfolio

    Ja gefällt mir auch schon sehr gut...einfach, grafisch und ansprechend...

    Das Symbold für Works gefällt mir nur noch nicht besonders. Der Farbübergang ist zwar ganz nett, aber evtl findest du noch etwas ausagekräftigeres und dabei weniger herausstechenderes.
     
    #3      
  4. uracil

    uracil Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    440
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Software:
    PS, AE, AI, ID, Netbeans, Coda
    [WIP] Portfolio
    Groß Text wird es so nicht geben. Nur im About etwas denke ich. Das Konzept steht noch nicht zu 100% :p
    Ich mach die Seite nicht in Flash sondern erst mal in xHTML CSS und ein bisschen JavaScript. Später könnt dann vielleicht ne Flashversion dazu.

    Ja du hast recht. Hat wer ne Idee, weil ich einfach nich weis was man als works icon nehmen kann.

    Ich bin beim umsetzten in HTML grad auf folgendes Problem gestoßen:

    PNGs werde bei Mac im Safari Farbintensiver dargestellt als im Firefox. wenn ich jetzt eine PNG als Hintergrund habe, die sich nach unten in den Grauton #161616 verläuft dann sieht der Übergang vom Bild zum Hintergrund im Firefox ok aus, nicht aber im Safari weil die Farbe da eine andere wäre. Kennt ihr das Problem? kann mir jemand helfen?
    Lg, uracil
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.11.2008
    #4      
  5. core

    core 1337

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    [WIP] Portfolio
    AW: [WIP] Portfolio

    gefällt mir sehr gut. nur die schrift vom "infected town" spricht mich nich so wirklich an ;).
     
    #5      
  6. Fiala

    Fiala Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    123
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Indesign
    [WIP] Portfolio
    AW: [WIP] Portfolio

    das portfolio ist richtig gut geworden :) nur das holz hat schon etwas schweres, rustikales an sich. andererseits scheint es zu den gezeigten arbeiten zu passen, soweit ich es beurteilen kann...
     
    #6      
  7. Louis

    Louis Khef, Ka und Ka-Tet

    21
    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    252
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Colchester, UK
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Nikon D40
    [WIP] Portfolio
    AW: [WIP] Portfolio

    Naja, so einen Holzhintergrund habe ich schon an mindestens 4 verschiedenen Web/Portfolio templates bei deviantart gesehen.

    Da gibts zum Beispiel portfolio by ~danjul on deviantART oder portfolio_template_m by =Torsten85 on deviantART oder Photography portfolio layout by ~Fictionfourtyfour on deviantART oder auch New PortFolio by ~Nax297 on deviantART .

    Von daher finde ich den Stil nicht besonders eigen- gegen den Holzhintergrund und das Konzept habe ich als solches nichts (sieht schließlich gut aus), aber ich würde mich an deiner Stelle bemühen, dein Portfolio individueller zu gestalten- so kannst du den Stil beibehalten, und trotzdem sieht es nicht nachgemacht aus.
     
    #7      
x
×
×
teststefan