Anzeige

[WIP] red nebula

[WIP] red nebula | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Bull53Y3, 18.08.2008.

  1. Bull53Y3

    Bull53Y3 Freizeitpixxler

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    1.654
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Hamburch
    Software:
    Blender, PS, AE, Sony Vegas, Terragen 2
    Kameratyp:
    RICOH
    [WIP] red nebula
    Jau, langsam finde ich Geschmack an der space art :D
    Daher habe ich mal ein WIP hochgeladen mit der Bitte um Kritik oder sonstiger Meinungsabgabe.
    Nebenbei: verwendete tutorials: KEINE!

    [​IMG]

    gx
     
    #1      
  2. [WIP] red nebula
    AW: [WIP] red nebula

    Sieht gut aus :)
    Habe selber mal versucht sowas zu machen, aber ich bekomme es nie
    so gut hin, bei mir sieht es einfach komisch aus... wie hasten das gemacht?

    mfg.
     
    #2      
  3. Duststorm

    Duststorm Webdesigner oder so...

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    585
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe von Freiburg
    Kameratyp:
    Keine Kamera
    [WIP] red nebula
    AW: [WIP] red nebula

    geil,
    könntest ein tut davon machen?!
    sieht super aus
     
    #3      
  4. daylight76

    daylight76 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    126
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop CS5
    Kameratyp:
    Canon EOS 50D
    [WIP] red nebula
    AW: [WIP] red nebula

    Sieht echt gut aus! Kompliment!!!
    Wie macht man sowas???
     
    #4      
  5. ZackBag

    ZackBag I think, I spider!

    31
    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.076
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Hersfeld
    Software:
    Photoshop CS3
    Kameratyp:
    Digikam
    [WIP] red nebula
    AW: [WIP] red nebula

    Nicht schlecht her Specht, würde mich auch interessieren...
     
    #5      
  6. guug

    guug SCCHMMMUUU!!!!!

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    OMO
    Software:
    Photoshop Cs3
    Kameratyp:
    Powershot A720 IS
    [WIP] red nebula
    AW: [WIP] red nebula

    sieht sehr schön aus, Farben sind klasse aber ich würd den Nebel noch länger machen
     
    #6      
  7. Repenning

    Repenning Blender-User

    2
    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    1.276
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radebeul
    Software:
    Blender, Gimp
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    [WIP] red nebula
    AW: [WIP] red nebula

    Ok, überreded, aber erst aufm zweiten Blick ;)

    Jetzt weiß ich warum ichs erst anders gedeutet hatte.
    Hab dein Bild mit zwei roten Nebeln aus der NASA Datenbank verglichen.
    Bei denen wirken die Nebel etwas durchscheinend, so das man Sterne dahinter und darin sehen kann^^
    Außerdem gibts Verknotungen, die hast du auch schon, die sind gut, würde ich lassen.

    Vorranging erstmal etwas transparenz an den dunklen Stellen vornehmen.
    Dann einen sternenreicheren Hintergrund.

    Wäre meine Idee. Aber sorry wenn ichs nicht aufm ersten Blick erkannt hab :)
     
    #7      
  8. Bull53Y3

    Bull53Y3 Freizeitpixxler

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    1.654
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Hamburch
    Software:
    Blender, PS, AE, Sony Vegas, Terragen 2
    Kameratyp:
    RICOH
    [WIP] red nebula
    AW: [WIP] red nebula

    Freut mich ja wenn es Euch gefällt! :) :)
    Um es kurz zu machen, wie man das macht:
    Als Grundstock habe ich mir einen Nebulapack von Deviantart geladen.
    Welchen weiss ich nicht mehr, aber es gibt genügend davon.
    Die Grundlage bildet das Bild hier:

    [​IMG]

    Von diesem pic sind im final vielleicht noch 10 % zu sehen.
    Alles Weitere läuft hauptsächlich über layer options und Apophysis [ein Fraktalprogramm]; als add-on für die diffractions habe ich noch Knoll Light Factory Pro 2.
    Man muss viel ausprobieren; hpts. mit den Ebenoptionen.
    Nach meinem Empfinden taugen die Nebulatuts nicht übermässig viel wenn man sie nacharbeitet.
    Die Ergebnisse sehen im tut manchmal ganz gut aus, doch mein Resultat hat mir regelmässig nicht gefallen!
    Zum Einarbeiten in die Materie sind die tuts geeignet, da sie so manches mal kleine Tricks beherbergen, die man auch anderweitg benutzen kann.
    Aber letztendlich erkennt man schon beim final, nach welchem tut gepixelt wurde.
    Der post sollte Euch [sofern ihr an space art interessiert seid] eigentlich nur einen groben Überblick geben, da ich ein detailliertes tut hiervon garnicht erstellen kann.
    Ganz einfach deswegen, weil ich mir die Schritte garnicht gemerkt habe.

    Ich hoffe, es hilft Euch ein bisschen weiter!

    gx
     
    #8      
  9. Thomas2704

    Thomas2704 looser

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    579
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rollag - Norwegen
    [WIP] red nebula
    AW: [WIP] red nebula

    schaut wirklich gut aus...
     
    #9      
x
×
×
teststefan