Anzeige

[WIP] space nebula

[WIP] space nebula | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Bull53Y3, 20.07.2008.

  1. Bull53Y3

    Bull53Y3 Freizeitpixxler

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    1.654
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Hamburch
    Software:
    Blender, PS, AE, Sony Vegas, Terragen 2
    Kameratyp:
    RICOH
    [WIP] space nebula
    Moin Gemeinde!
    Als Hintergrund für Weltraumpic habe ich mal einen Nebel erstellt.
    Bis jetzt ist er ohne die final details wie Planeten und Sterne oder auch Lichteffekte.
    Über Kritik wäre ich dankbar.

    [​IMG]

    gx
     
    #1      
  2. [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    Mir persönlich wirkt er zu kräftig, mag aber auch nur daran liegen, dass entsprechend die Details noch fehlen.
     
    #2      
  3. Bull53Y3

    Bull53Y3 Freizeitpixxler

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    1.654
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Hamburch
    Software:
    Blender, PS, AE, Sony Vegas, Terragen 2
    Kameratyp:
    RICOH
    [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    thx, ich werde es nochmal farblich überarbeiten!

    gx
     
    #3      
  4. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.970
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    Hallo
    bevor du weiter machst, würde ich das ganze ein bißchen nach links verrücken. Es sieht nicht so gut aus, wenn im unteren teil der grüne Nebel schon an den rechten Rand stößt
     
    #4      
  5. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    ich komme nicht "mit" mein Hirn sagt mir die ganze zeit das das kein nebel ist, sondern das ich durch einen schwarzen Wolkenvorhang schaue "also Negativ" weil er am rand leuchtet ...

    Lucky
     
    #5      
  6. booster2000

    booster2000 Guest

    [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    naja ist geschmacks sache ich finde ihn nicht so toll aber schlecht gemacht ist es nicht
     
    #6      
  7. pwsDesign

    pwsDesign Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop CS3 Extended
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix DMC-FZ 50
    [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    Wüsste auch gerne mal kurz, was der Nebel ist?!
    Danke auch eher, dass das eine dunkle Wolkendecke ist, die halt an dieser Stelle aufgerissen ist.
    Sollte das grünliche der Nebel sein, würde ich weniger harte Kanten empfehlen, da Nebel selten einfach so "blockig" begrenzt ist.
    Noch etwas mehr Freigang für ihn.
     
    #7      
  8. Texter

    Texter Guest

    [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    Ist noch zu ... "flächig". Das einzige, was neblig ist, sind die äußerst begrenzten Kanten, aber selbst die sind, wie bereits erwähnt worden, noch zu hart.
    Die Form an sich wirkt auch ein bisschen zu konstruiert - aber das muss nichts heißen und kann auch nur mir so gehen. Das kann sich verflüchtigen, je weiter du dich mit der Grafik einem "richtigen" Nebel-Stadium näherst ...
     
    #8      
  9. Hexenbesen

    Hexenbesen Heißer Feger

    2
    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    332
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    - Erde
    [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    Ich denke auch, dass es noch kein Weltraumnebel in dem Sinne ist, sieht aus wie irdische Wolken.

    Was fehlt ist die Tiefe.
    Versuch doch mal, das Zentrum noch nicht gaz so hell zu machen und dafür alles was "All" sein soll räumlicher wirken zu lassen, also all das Dunkle außen am Rand. Dort fehlt die Helligkeit, die aus der Mitte kommt. Musst dir das wie nen Tunnel vorstellen, wenn auch nen abstrakten. Um die dunklen Ränder/Flächen heller zu machen, kannste dich mal mit Wolkenbrushes versuchen, wenig Deckkraft und ne Streuung reinmachen. Wolkenbrushes oder halt wolkenähnliche, unregelmäßge Brushes. Und dann ganz zart "tupfen" Möglichst die Richtung von aussen nach innen beibehalten...Also nach innen hin kräftiger und nen Tick kleiner.
    So in der Struktur wie sie auf deinem Bild direkt um die Sonne zu sehen ist.

    Besen
     
    #9      
  10. Bull53Y3

    Bull53Y3 Freizeitpixxler

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    1.654
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Hamburch
    Software:
    Blender, PS, AE, Sony Vegas, Terragen 2
    Kameratyp:
    RICOH
    [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    Danke für Kritik & Meinungen, ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen! ;)

    gx
     
    #10      
  11. natasha2112

    natasha2112 Noch nicht viel geschrieben

    11
    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Österreich
    [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    ich finde es schaut nicht so aus es fehlen noch ein paar kleinichkeiten.
    der ansatz ist schon nicht schlecht.
     
    #11      
  12. knudjo

    knudjo Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.07.2008
    Beiträge:
    146
    Geschlecht:
    männlich
    [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    Also Nebel kann ich hier nicht so richtig erkennen. Die Farben sind dafür aus meiner Sicht viel zu kräftig.
     
    #12      
  13. Laslo_die_Ente

    Laslo_die_Ente Mapper

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    60
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Radiant
    [WIP] space nebula
    AW: [WIP] space nebula

    Sieht für mich zu stark nach Wolken aus.
    Schade
     
    #13      
Seobility SEO Tool
x
×
×