Anzeige

[Erledigt] Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?

Erledigt - Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ThePixelHero, 11.12.2014.

?

Ist ein zeichentablett beim Freistellen und Bildbearbeitung eine berreicherung?

  1. Auf jeden Fall!!

    18 Stimme(n)
    56,3%
  2. Hilfreich aber ohne kann man auch leben

    9 Stimme(n)
    28,1%
  3. Also ich habe eins udn will es nicht mehr missen

    5 Stimme(n)
    15,6%
  1. ThePixelHero

    ThePixelHero Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kumhausen
    Software:
    Photoshop CC + Lightroom
    Kameratyp:
    Canon 700D + 60D
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Hallo zusammen,

    ich will mir langsam ein Grafiktablett zulegen, weil ich schon so oft lese das es beim Freistellen in PS einfach Arbeit abnimmt.
    Nun wollte ich mal hier Fragen welches könnt ihr einem Einsteiger aktuell empfehlen?

    Ich habe momentan das "Bamboo FUN PEN AND Touch Small" im Auge.
    Gibt es noch andere mit denen ihr zufrieden seid?
    Es sollte natürlich nicht gleich ein Vermögen kosten, weil ich mich in den Bereich reinarbeiten will.
    Klar sollte es auch nicht zu groß sein das es am Schreibtisch Platz hat. =)

    Ich hoffe das es wirklich eine so große Bereicherung ist bei der Bildbearbeitung.

    LG
    Marco
     
    #1      
  2. cythux

    cythux Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2008
    Beiträge:
    1.489
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waimes (Weismes), Belgien
    Software:
    PS CC 2014, Lightroom 5 Aptana Studio 3, ST2/3, SASS+COMPASS
    Kameratyp:
    Canon EOS 1200D
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    #2      
    patrick_l und ThePixelHero gefällt das.
  3. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Kurz und knapp: Wacom in z.B. A5 (aber die für Dich 'richtige' Größe mußt Du schon selbst beurteilen, denn das ist Ansichtssache ;) )


    Mit liebem Gruß
    Frank
     
    #3      
    ThePixelHero gefällt das.
  4. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    413
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    8.456
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    London
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Sorry es gibt hier so viele Threats mit Fragen welches Tabled ist das Beste.
    Gefühlte 100mal in der Woche.:teufel2:
    MfG
     
    #4      
    siggyblooms und Vetter_62 gefällt das.
  5. ThePixelHero

    ThePixelHero Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kumhausen
    Software:
    Photoshop CC + Lightroom
    Kameratyp:
    Canon 700D + 60D
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Vielleicht sollte mal ein Eintrag am besten oben fixiert bleiben, weil ja mitlerweile viele Fotografen dieses Technikwunder benutzen oder benutzen möchten. ;-)

    Sorry wenn ich dir mit Frage auf die Nerven gehe liselotte -.-

    Hallo Frank,
    ist das nicht zu klein? Reicht das dann auch um damit Freizustellen udn damit zu Arbeiten?
    Fange ja erst an, nicht das es für die angegebenen Dinge nicht reicht. =)

    Also Preislich ist das kleine ja echt sehr günstig.
    Das von dir angegebene kleine sollte dann wohl die Stufe vor dem "Bamboo FUN PEN AND Touch Small" sein, oder? Das "Bamboo FUN PEN AND Touch Small" ist dann glaub ich das mittlere.

    Hats du damit schon Erfahrung gemacht udn warst zufrieden?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.12.2014
    #5      
  6. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Ein Tablett nimmt einen keine Arbeit ab!
    Es hängt davon ab was man genau macht. Beim arrangieren von Composing oder beim retuschieren von Bildern auf jeden Fall eine Bereicherung die ich nicht mehr missen möchte.

    Ich kann mich ansonsten liselotte anschließen. Diese und ähnliche Fragen wurden hier schon oft gestellt. Schau also mal ins Forum und lese die einzelnen Thread durch. Dort findest du massig an Informationen. Eines Vorweg, du wirst letztendlich einen Hersteller immer wieder hören. Wacom.

    Das Bamboo Pen & Touch ist für den Einstieg nicht schlecht. Kann jedoch etwas zu klein sein. Auch sind vielleicht mehr Funktionstasten gewünscht. Wenn dem so ist, würde ich auf jeden Fall ein Intuos empfehlen. Ich selber benutze beide. Für die meisten Sachen reicht mir das kleine aus. Für aufwändige Montagen etc. jedoch das größere nehme.

    Liebe Grüße, Patrick
     
    #6      
    ThePixelHero, liselotte und cythux gefällt das.
  7. leveler

    leveler 00110100 00110010

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    2.614
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Hab das Intuos Pro L (günstig geschossen), möchte es nicht missen, aber Größe M hätte es für meine Zwecke (Bildbearbeitung, 3D) wohl auch getan. Man hat schon Wege damit zu bewältigen :)
     
    #7      
    ThePixelHero gefällt das.
  8. ThePixelHero

    ThePixelHero Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kumhausen
    Software:
    Photoshop CC + Lightroom
    Kameratyp:
    Canon 700D + 60D
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?

    Hallo Patrick,


    danke für die Hilfreiche Info. Du hast mir mit deiner Aussage schon weitergeholfen. =)

    Ich will es am Ende zum Freistellen benutzen und natürlich für die Bildretusche.
    Ich Fotografie im Fashion und Lifestyle Bereich und mit einem Tablett soll es angenehmer sein zu Arbeiten wenn man sich daran gewöhnt hat.
    Die Maus ist einfach bei manchen Dingen nicht so genau und mit einem Tablett Arbeitet man angenehmer und zum teil auch schneller.

    Dann schaue ich mal ob ich ein Schnäppchen mache und hoffe das ich fündig werde.
    Danke an alle! =)


    Das werde ich mir auch mal anschauen, vielleicht finde ich auch dieses Günstig.
    Am ende sollten beide genannten Modelle ihren Zweck erfüllen. =)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.01.2016
    #8      
  9. MRCat

    MRCat kein Mister ist

    22
    Dabei seit:
    20.08.2010
    Beiträge:
    1.346
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niedersachsen, irgendwo bei Bremen
    Software:
    Photoshop CS2; Lightroom 5.3, Elements 13
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix FZ200
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Ich hatte erst ein kleines Bamboo und bin jetzt auch auf die Größe M umgestiegen, es passt bequem auf den Schreibtisch und wenn man sich eingearbeitet hat möchte man die Arbeit mit dem Stift nicht mehr missen.
     
    #9      
  10. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?

    Also ich kann dazu nur soviel sagen: ich arbeite sehr viel im Bereich Fotografie/Retusche, 3D und Compositing und nutze dafür 2x24" Monitore und ein A5 Wide Intuos 4 (= Größe M), das mir absolut ausreicht für sämtliche anfallenden Arbeiten. Man darf dabei nicht vergessen, dass es sehr lästig sein kann, wenn man immer mit dem ganzen Arm werkeln muß, um die Wegstrecken auf einem Tablet zu bewältigen, daher erscheint mir ein A5 Wide mehr als passend zu sein.
    Der Präzisionsmodus ist auch eine prima Sache, auf Knopfdruck wird ein sehr feines Arbeiten an filigranen Stellen ermöglicht, das funktioniert bestens.

    Du kannst Dir die verschiedenen Größen hier anschauen
    https://www.wacom.asia/en/intuos5/compare

    Mach Dir doch mal den 'Spaß' und schneide Dir jeweils ein passendes Stück Papier in den entsprechenden Größen zurecht, so dass Du zumindest visuell und haptisch (gibt's das Wort überhaupt? :D ) einen Eindruck bekommst, welche (Arbeits-)Fläche Dir am Ende zur Verfügung stehen würde. Bedenke dabei auch, dass die Gesamtfläche eines Tablets sich von der reinen Nutzfläche unterscheidet, auch ein A5 Tablet kann also schon mächtig Platz wegnehmen (Stichwort: wohin mit der Tastatur?).

    Mittlerweile nutze ich seit einigen Jahren nur noch das Tablet, einen 3D Controller und eine schmale Tastatur, die ich oberhalb platziert habe, das reicht mir völlig. Eine Maus habe ich schon seit Jahren nicht mehr angefaßt ... :D


    Liebe Grüße
    Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2014
    #10      
    patrick_l und ThePixelHero gefällt das.
  11. ThePixelHero

    ThePixelHero Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kumhausen
    Software:
    Photoshop CC + Lightroom
    Kameratyp:
    Canon 700D + 60D
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?

    Hallo Frank,

    das war ein sehr Hilfreicher Beitrag!
    Ich bin schon auf der Suche nach einem Tablett und werde bestimmt nichts größeres als "M" zulegen. Immerhin will ich ja noch Platz auf meinem Schreibtisch haben. =D
    Hast recht, lange strecken will ich am ende auch nicht haben und muss mich ja zudem auch erst damit anfreunden.

    Ich werde das mit dem Blatt mal testen, weil ich die Idee ganz ulkig finde zum testen. ^^

    Bin ja schon gespannt wie das Arbeiten damit ist. Aber das sollte nach dem erwerb bestimmt ein paar tage dauern was ich so gelesen habe.

    LG Marco
     
    #11      
    Picturehunter gefällt das.
  12. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Alles eine Sache der Eingewöhnung. Hat man sich erstmal an die Arbeit mit dem Stift gewöhnt, will man das Tablet nicht mehr hergeben. :)

    Liebe Grüße
    Frank
     
    #12      
    patrick_l und MRCat gefällt das.
  13. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    413
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    8.456
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    London
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    @ThePixelHero Schau doch bitte auch mal in die aktuelle Commag ab Seite 52
    MfG
     
    #13      
    ThePixelHero gefällt das.
  14. siggyblooms

    siggyblooms Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.01.2014
    Beiträge:
    209
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mittelerde
    Software:
    C4D 15//Adobe Master Suite CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Und täglich grüßt das Murmeltier...Jedes mal die gleichen Antworten auf die gleichen Fragen...gähn....
     
    #14      
  15. Tom22

    Tom22 Adiutor

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    2.371
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Allgäu
    Software:
    Adobe CS6, LR6, Luminar, Win7
    Kameratyp:
    Canon xa30, Nikon D3200, Nikon D7200
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Hallo Marco
    Bisher hast du mit der Maus gearbeitet, richtig? Bist du mit dieser Maus dann kreuz und quer über den ganzen Arbeitstisch gefahren, oder bist du auf deinem Mauspad geblieben?
    Nur mal so zum Größenvergleich. ;)
    Alles andere wurde ja schon beantwortet.
     
    #15      
  16. Death_Proof

    Death_Proof Wissen ist MACHT, nichst wissen macht nichts!?

    121
    Dabei seit:
    16.07.2014
    Beiträge:
    315
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS|Intuos Pro M
    Kameratyp:
    Sony a58
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Ja da wurde wie immer schon alles gesagt ich kann nur noch eins einwerfen wenn du einen Freund hast der noch zur schule geht oder Studiert kannst du noch mal ein paar euros sparen: KLICK MICH
     
    #16      
    ThePixelHero gefällt das.
  17. gmw

    gmw Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    719
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bochum
    Software:
    HDR Darkroom 5, PS CC 2015, LR CC und dies und das
    Kameratyp:
    Olympus E510, Sony A58
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Aber nur wenn er Erziehungsberechtigter seines Freundes ist. Sonst ist es illegal:)
     
    #17      
  18. ThePixelHero

    ThePixelHero Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kumhausen
    Software:
    Photoshop CC + Lightroom
    Kameratyp:
    Canon 700D + 60D
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Das schaut gut aus.
    Meine Freundin macht grad Ihre zweite Ausbildung, vielleicht geht da was =D

    Danke nochmal an alle und sorry für die gleiche Frage.

    LG
    Marco
     
    #18      
  19. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    1.741
    Geschlecht:
    männlich
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2014
    #19      
    ThePixelHero gefällt das.
  20. ThePixelHero

    ThePixelHero Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kumhausen
    Software:
    Photoshop CC + Lightroom
    Kameratyp:
    Canon 700D + 60D
    Wleches Grafiktablett könnt ihr empfehlen?
    So, hab mir nun das bamboo pen & touch mit Wifistick für 77€ ersteugert.
    Ich glaub ich hab nen guten Preis bekommen, nun heißt es sich damit anfreunden =)
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×