Anzeige

Wolkenhimmel

Wolkenhimmel | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Battelcat, 08.07.2009.

  1. Battelcat

    Battelcat Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    114
    Geschlecht:
    weiblich
    Kameratyp:
    Nikon D5000
    Wolkenhimmel
    Hallöchen mal wieder,

    ja auch ich möchte mal wieder meinen Senf dazu geben und euch zeigen was ich mal wieder fabriziert habe ;)

    Gestern hatten wir hier einen wirklich wunderschönen Wolkenhimmel. Er sah einfach total fluffig und zu reinkuscheln aus. Ich musste das ganze natürlich ausnutzen und habe natürlich gleich ein paar Bilder gemacht.

    Mir persönlich gefällt Bild 1 am besten.
    Was sagt ihr ? Nichts besonderes? Hübsch? Total falsch gemacht?
    Würd gern ein paar Meinungen hören. Freu mich doch immer wenn ich weiß woran ich arbeiten soll oder wenn anderen meine arbeiten gefallen.

    so genug gelabert hier die pics

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #1      
  2. SpieleHolger

    SpieleHolger Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Nikon D200 und D600
    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    Version 1 gefällt mir am besten. Der Vordergrund bei den anderen Aufnahmen ist einfach nicht so der Knüller. Die Farben von Version 2 gefallen mir aber besser als bei Version 1, das etwas trüb und duster wirkt.
     
    #2      
  3. jenni

    jenni Forum-Gottheit

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    23.439
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    mir gefällt eigentlich Bild zwei besser
    weil dort der Himmel von den Farben her kräftiger ist
     
    #3      
  4. Schbazl

    Schbazl Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    54
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    CS2
    Kameratyp:
    Nikon D200
    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    Hallöle,

    mir gefällt auch Bild 2 am Besten.
    Vordergrund hätte ich ein bissi aufgehellt.
     
    #4      
  5. Minolta00

    Minolta00 Nicht so wichtig

    Dabei seit:
    11.05.2009
    Beiträge:
    8.322
    Kameratyp:
    DSLR Sony A100,700,900 / SLR Minolta SRT - Dynax 9xi / 6x6
    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    Hallo,

    das ich sage oh sind die schön dafür reichts nicht. Von der Belichtung scheinen die die i.O. zu sein (Allerdings weiß ich nicht ob die Wolken alle weiß waren oder wie auf dem Bild auch teilweise etwas grau). Farben könnten etwas besser sein. Du wirst sie sicher auch irgendwann noch mal einsetzen können, wenn Du ein paar Wolken brauchst.
    Wenn Du nur Wolken ablichten möchtest sind die unteren wegen dem Rest auf dem Bild nicht so passend. Wenn das gewünscht war ist es nicht so gut belichtet.
    Für bessere Farben bei blauen Himmel macht sich immer ein Polfilter gut bei "Himmelsfotos"
     
    #5      
  6. mastermind611

    mastermind611 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    429
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mannheim
    Kameratyp:
    Sigma SD9; Nikon D80, D100, D300
    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    Den tollen Himmel habe ich gestern auch beobachtet und natürlich gleich die Kamera ausgepackt. Die Fotos, die ich gemacht habe sind mit unterschiedlichen Brennweiten aufgenommen. Teilweise auch mit Polfilter. Eigentlich sind solche Fotos aber nicht geeignet, um sie alleinstehend zu betrachten, sondern kommen in meinen privaten Stock, um später mal Fotos mit interessantem Vordergrund aber langweiligem Himmel aufzubessern.
     
    #6      
  7. LaTalia

    LaTalia Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    23
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Trier
    Kameratyp:
    Nikon
    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    2 ist am besten, 1 ist zu trüb und duster...
     
    #7      
  8. meganie

    meganie Guest

    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    Bei solchen Bilder ist es immer gut, einen passenden Vordergrund zu haben, der das Feeling verstärkt, ansonsten nice, aber nichts besonderes. Evt. den Kontrast etwas erhöhen, die Fotos schauen noch ein bisschen flau aus.

    Was mir auffällt ist der gelbliche Streifen bei Bild 2&3 am untersten Teil des Himmels, den könntest du mit einem anderen Weißabgleich noch eliminieren.
     
    #8      
  9. rapidshare_hack

    rapidshare_hack Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    Bild 2 ist mein Favorit! Die Farben sind kräftig. (bei Bild 1 nicht ganz so toll)
    Ich würde beim nächsten Mal versuchen den Hintergrund weg zu lassen!

    Gruß
     
    #9      
  10. Tim_Kim

    Tim_Kim Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    428
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    diverse teilweise seit Version 1.0 (Adobe, Coral, MS, Ventura u. andere)
    Kameratyp:
    Sony A700, A900, A77V
    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    Bei den Bilder stimmt leider gar nichts, weshalb ich oben mal die beiden Aussagen etwas einfettet habe;-)

    Bild 1 zeigt nur den Himmel. Die Wolken an sich, sind recht schön, aber keinesfalls außergewöhnlich, damit verschwindet das Bild im Pool der Millionen anderen, die Ähnliches zeigen. - Ein Bild, das man macht zu Übungszwecken, das aber nicht unbedingt gezeigt werden muss - hier natürlich schon, sonst könnten wir ja nicht darüber sprechen.

    Die Farben des Himmels bedürfen noch Nachbearbeitung, das Blau sollte intensiver werden (Sättigung erhöhen) und die Kontraste sind aktuell sehr gering. Das bedeutet zwar mehr Zeichnung, aber auch gar keine Spannung (mehr Kontrast). Wie viel genau, muss man sehen, wenn man an den Reglern spielt.

    Bei den Bildern 2 bis 4 trifft das oben gesagt auch zu, es kommt aber noch etwas hinzu, das die Bilder komplett "unansehnlich" macht - die Häuser. Wenn neben dem Himmel weitere Objekte mit auf dem Bild sind (hier vom Boden kommend), dann müssen diese entweder Licht bekommen (von seitlich oder aus Kamerarichtung) oder nur als Schatten zu sehen sein (im Gegenlicht), weil sonst einfach nur alles grau wirkt. Ein schöner Himmel und graue, triste Häuser passt nicht zusammen.

    Für die Bilder oben würde ich folgenden Vorschlag machen.

    • Eine Tageszeit wählen, zu der Licht auf die Häuser fällt. Normalerweise ist bei leichter Bewölkung ja auch immer Sonne zu sehen. Dadurch entsteht Spannung im Bild, da Licht und Schatten diese erzeugt.
    • Wahlweise den Aufnahmepunkt verändern, dass das vorhandene Licht anders fällt.
    • Im Bild vermeiden, dass die Kontraste sehr hoch sind (hell = Himmel, dunkel = Häuser - deshalb muss ja Licht auf sie scheinen), weil Digitalkameras nicht den vollen Umfang aller Helligkeiten abbilden können (Stichwort: Dynamikumfang). Man muss also zu große Helligkeitsunterschiede (Kontraste) vermeiden. Das geht mit Licht auf die dunklen Stellen oder dunkle Stellen erst gar nicht fotografieren wie in Bild 1. Alternativ könnte man natürlich auf die dunklen Stellen belichten, die hätten dann ausreichend Zeichnung, aber der Himmel wäre dafür nur noch weiß.
     
    #10      
  11. beautyIAF

    beautyIAF I like HDR

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kronach
    Software:
    Notepad, Eclipse, PS
    Kameratyp:
    Canon EOS 400d 18-55 Kit + Canon 55 - 250 mm IS + 50mm 1:1,8
    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    Foto 2 ist am Besten gelungen, eventuell hättest du das Ganze mal als HDR versuchen können, oder hast du vielleicht noch unterschiedliche Belichtungsstufen der Aufnahmen?
     
    #11      
  12. Ruffus2000

    Ruffus2000 µFT Junkie

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    2.654
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Olympus E-M1
    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    Als Himmelsspender sind die Fotos gut zu gebrauchen. Ansonsten wird der schöne Himmel durch die Häuser entstellt.
     
    #12      
  13. skycry

    skycry Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.07.2009
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    weiblich
    Wolkenhimmel
    AW: Wolkenhimmel

    das 2.Bild finde ich persönlich am besten
     
    #13      
Seobility SEO Tool
x
×
×