Anzeige

Wordpress: Duplicate Content vermeiden

Wordpress: Duplicate Content vermeiden | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Vincitrice, 27.10.2008.

  1. Vincitrice

    Vincitrice Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dresden
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem...ich will ausschließen das Suchmaschinen meine Seite wegen Duplicate Content abstufen. Das kann man mit "nofollow" erreichen. Kategorien, Tags, Archivseiten, eben alles was DC erzeugt sollen ausgeschlossen werden von der Indizierung. Nun weiß ich nicht wirklich wie ich das mache. ich muss das per Hand erledigen, da Plugins keine Wirkung hatten (weshalb auch immer). Deswegen habe ich mir eine manuelle Anleitung im Netz gesucht. Nun sieht meine Header.php wie folgt aus...
    Bin ich damit jetzt vor DC gewappnet? Sind Fehler dran? Was muss ich tun damits klappt?
    ----------------------->

    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">

    <head profile="http://gmpg.org/xfn/11">
    <meta http-equiv="Content-Type" content="<?php bloginfo('html_type'); ?>; charset=<?php bloginfo('charset'); ?>" />

    <meta name="robots" content="index,follow" />

    <link href="http://www.martin-boose.de/favi/favicon.ico" rel="shortcut icon"></link>

    <title><?php bloginfo('name'); ?> <?php if ( is_single() ) { ?> &raquo; Blog Archive <?php } ?> <?php wp_title(); ?></title>

    <link rel="stylesheet" href="<?php bloginfo('stylesheet_url'); ?>" type="text/css" media="screen" />
    <link rel="alternate" type="application/rss+xml" title="<?php bloginfo('name'); ?> RSS Feed" href="<?php bloginfo('rss2_url'); ?>" />
    <link rel="pingback" href="<?php bloginfo('pingback_url'); ?>" />

    <!--[if lt IE 7.]>
    <script defer type="text/javascript" src="<?php bloginfo('template_directory'); ?>/pngfix.js"></script>
    <![endif]-->


    <?php wp_head(); ?>
    <link rel="shortcut icon" href="/favicon.ico" type="image/x-icon" />

    <?php if ( $paged > 1 ) {

    echo ?<meta name=?robots? content=?noindex,follow? /> ?;

    }?>

    <?php if (is_author() ) {

    echo ?<meta name=?robots? content=?noindex,follow? /> ?;

    }?>

    <?php if (is_trackback() ) {

    echo ?<meta name=?robots? content=?noindex,follow? /> ?;

    }?>

    <?php if (is_search() ) {

    echo ?<meta name=?robots? content=?noindex,follow? /> ?;

    }?>

    <?php if (is_date() ) {

    echo ?<meta name=?robots? content=?noindex,follow? /> ?;

    }?>

    </head>

    <---------------------------

    Danke!
     
    #1      
  2. saila

    saila Moderatorle

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    2.239
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    50°48'23.69" N 7°14'22.19" O
    Software:
    Eclipse, PHP5 OO, MySQL5, CSS(auch Barrierefrei), JS, Symfony
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    Gleich was du in deinen head setzt - Google (der Saftladen) wird die Seiten mit gleichen Inhalten dennoch abstufen, da Google eine interne Routine laufen lässt. Du glaubst doch wohl nicht, dass sich Google-Macher die dermassen strikt vorgehen sich durch irgendwelche Bemühungen deinerseits beeinflussen oder "täuschen" (auch unabsichtlich) lassen? Doppelte Inhalte fliegen bei Google.
     
    #2      
  3. fbnt

    fbnt Muchacho :-)

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    526
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Heidelberg
    Software:
    Ps7
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    Benutzt du eigl das Plugin: WpSEO ??

    vielleicht hilft das ja
     
    #3      
  4. Vincitrice

    Vincitrice Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dresden
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    Naja, das war aber auch nicht meine Frage. Egal ob sich Google dran hält oder nicht...ist da ein Fehler drin oder nicht? Wenn ja welcher? Grundsatzdiskussionen führen eh zu nix. ;-)

    Ich hab das "All in One Seo"-Plugin drauf. Das kann auch Kategorien und Archive ausschließen. Aber hatte bei mir keine Veränderung im Code gebracht, von daher geh ich aus das es nicht funktioniert hat.
     
    #4      
  5. saila

    saila Moderatorle

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    2.239
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    50°48'23.69" N 7°14'22.19" O
    Software:
    Eclipse, PHP5 OO, MySQL5, CSS(auch Barrierefrei), JS, Symfony
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    Vom Aufbau ist das alles ok. Es kommt nur darauf an, was aus den Funktionen geliefert wird.
     
    #5      
  6. stb_87

    stb_87 Web-Sheriff - ohne Bild

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    1.895
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    dies & das
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    #6      
  7. Vincitrice

    Vincitrice Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dresden
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    Nein, noch nicht. Weil doch durch eine Robot.txt dann der Spider komplett ausgeschlossen wird zum Beispiel aus den Kategorien. Der soll ja trotzdem abspidern, aber eben nicht mehr indizieren ^^...oder seh ich da was falsch?
     
    #7      
  8. saila

    saila Moderatorle

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    2.239
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    50°48'23.69" N 7°14'22.19" O
    Software:
    Eclipse, PHP5 OO, MySQL5, CSS(auch Barrierefrei), JS, Symfony
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    Eine robot.txt schliesst den spider nicht aus - im Gegenteil, der Spider wird lediglich darauf hingewiesen, wo er welche Dateien zu berücksichtigen hat - vorausgesetzt, die Suchmaschine berücksichtigt robot.txt.
     
    #8      
  9. Vincitrice

    Vincitrice Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dresden
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    hmm und was ist besser...noindex oder lieber robots.txt zum duplicate content bekämpfen?
     
    #9      
  10. saila

    saila Moderatorle

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    2.239
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    50°48'23.69" N 7°14'22.19" O
    Software:
    Eclipse, PHP5 OO, MySQL5, CSS(auch Barrierefrei), JS, Symfony
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    Also mit noindex schiesst man sich selbst aus Suchmaschinen und z.B. Google nimmt dich auch nicht mehr auf.

    Code (Text):
    1.  
    2. <meta http-equiv="robots" content="index, follow" />
    3. <meta name="robots" content="all" />
    4.  
    Für die Robots musst du noch eine robot.txt hinterlegen. Sofern dann suchmaschinen darauf achten, wird diese auch berücksichtigt. Ansonsten wird eben alles ausgelesen (sofern die restlichen erforderlichen Punkte eingehalten werden).
     
    #10      
  11. Vincitrice

    Vincitrice Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dresden
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    Ich hab mir jetzt mal eine robots.txt erstellt...irgendwelche Fehler drin vllt?

    Code (Text):
    1. User-agent: *
    2. Disallow: /wp-content/
    3. Disallow: /trackback/
    4. Disallow: /wp-admin/
    5. Disallow: /feed/
    6. Disallow: /archives/
    7. Disallow: /sitemap.xml
    8. Disallow: /index.php
    9. Disallow: /*?
    10. Disallow: /*.js$
    11. Disallow: /*.inc$
    12. Disallow: /*.css$
    13. Disallow: */feed/
    14. Disallow: */trackback/
    15. Disallow: /page/
    16. Disallow: /tag/
    17. Disallow: /category/
     
    #11      
  12. CIX88

    CIX88 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    814
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    GR
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    @Vincitrice
    Bist du sicher, dass es hier wirklich um DC geht ?
    Ich kenne das komische Wordpress nicht, aber wenn es dort ein SEO-Tool gibt glaube ich nicht an DC.
    Wie sehen denn die doppelte Inhalte bei dir aus ?

    Wenn du gleiche Seiten mit unterschiedlichen URLs hast, dann arbeiten die meisten SEO-Tools so, dass eine 301 oder 302 Weiterleitung gemacht wird. Und das hat nichts mit DC zu tun.

    Bin mir nicht ganz sicher, ob dieses gefummel mit noindex und robots hier Sinn macht.
    Also wo hast du denn angeblich DC bei dir ?
    Vielleicht auch ein Online-Beispiel ...
     
    #12      
  13. Vincitrice

    Vincitrice Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dresden
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    Beispiel:

    Man schreibt einen Artikel, stellt den in eine oder vielleicht sogar mehrere Kategorien: Dann ist der Beitrag auf der Startseite (bei mir vollständig, ohne Cut), unter dem Permalink, und in den Kategorien zu finden.

    Und ebenfalls noch in den Tags, die man hinzugefügt hat. Das bedeutet: Nochmal unter vielleicht 5 Tags...

    Das ist nicht nur doppelter Content, sondern schon 10 fach ^^
     
    #13      
  14. CIX88

    CIX88 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    814
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    GR
    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    Ja Moment !!!!
    Ist den dann der Link zum jeweiligen Artikel auch mit unterschiedlichen URLs vorhanden ?
    Sicher kann ein Artikel in mehreren Kategorien stehen, dass muss aber lange noch nicht DC sein :) Wenn die URL immer die selbe ist zum Artikel, dann ist das kein DC.
    Vielleicht kannst du dazu noch etwas schreiben ...
     
    #14      
  15. WellWork

    WellWork Guest

    Wordpress: Duplicate Content vermeiden
    AW: Wordpress: Duplicate Content vermeiden

    Hallo!:)
    Es gibt ein sehr gutes Programm ***** Remover, das doppelte Fotos entfernen kann.
    Probier es aus.;)
     
    #15      
x
×
×
teststefan