Anzeige

Wordpress RSS-Feeds per Subdomain ansteuern

Wordpress RSS-Feeds per Subdomain ansteuern | PSD-Tutorials.de
  1. philip-fuchslocher

    philip-fuchslocher Ich

    Dabei seit:
    07.04.2008
    Beiträge:
    151
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Weil am Rhein (bei Basel)
    Software:
    Kopf, Stift, Papier, Adobe CC + Sublime Text
    Kameratyp:
    Fuji X-T2
    Wordpress RSS-Feeds per Subdomain ansteuern
    Guten Abend

    Für die Feed-Verwaltung meines Wordpress-Feeds (bzw. Der Feeds) verwende ich Feedpress.
    Damit beim Aufruf die eigene Domain zu sehen ist und nicht "feedpress.me/…" wollte ich das ganze per CNAME-Record lösen.

    Nun stellt sich mir aber die Frage: Wie bekomme ich das hin, wenn ich auch Kategorie-Feeds nutzen möchte?

    Über https://www.fuchsbox.de/feed kann ich den Hauptfeed aufrufen. Darauf könnte ich problemlos einen CNAME-Record einrichten und die Adresse dann an Feedpress redirecten. Wie aber kann ich das dann mit den Kategoriefeeds tun, z.B. mit www.fuchsbox.de/technik-und-digitales/feed Müsste ich für jede Kategorie eine eigene Subdomain + CNAME-Record erstellen? Oder lässt sich das über einen einzigen Eintrag irgendwie handhaben?

    Besten Dank
    Philip
     
    #1      
Seobility SEO Tool
x
×
×
teststefan