Anzeige

Wordpress und phpBB3 mit WP-United? Erfahrungen?

Wordpress und phpBB3 mit WP-United? Erfahrungen? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von synth, 22.11.2011.

  1. synth

    synth Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    568
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    2x EOS 5D MK3 + 1x EOS 5D MK1
    Wordpress und phpBB3 mit WP-United? Erfahrungen?
    Hallo Ihr Lieben,
    ich habe eine Seite, die als CMS Wordpress nutzt und möchte in diese Seite ein phpBB3-Forum integrieren.

    phpBB3 läuft so weit, wie auch Wordpress, beides auf in der aktuellsten Version. Ich habe auch das Plugin WP-United gefunden, welches (angeblich) alles ganz einfach möglich machen soll, doch leider ... nix ganz einfach.

    Mit Mühe und Not habe ich AutoMod im phpBB3 installiert bekommen, um danach dann WP-United zu integrieren, so weit so gut. Allerdings bekomme ich wenn ich das Plugin für Wordpress integriere und aktiviere immer die Meldung (nach der Aktivierung) ich solle es konfigurieren, habe dazu aber nirgendwo die Möglichkeit.

    Auch im phpBB3 funktioniert der WP-United-Reiter nicht, immer ein Haufen PHP-Fehlermeldungen und das Forum funktioniert dem entsprechend auch nicht mehr.

    Hat da schon jemand Erfahrungen gesammelt?
    Vollkommen unklar ist mir auch, wie die jeweiligen Installationen auf dem WebSpace im Verhältnis zueinander abgelegt sein sollten.

    Die Wordpress-Seite existiert schon länger und ist dem entsprechend mit Informationen gefüllt ... phpBB3 kann ich ohne Probleme platt machen und neu installieren.

    THNX, LG synth

    PS: Sollte der Bereich doch falsch sein, so verschiebe man es bitte. :)
     
    #1      
  2. brainwatcher

    brainwatcher Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.02.2011
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Wordpress und phpBB3 mit WP-United? Erfahrungen?
    AW: Wordpress und phpBB3 mit WP-United? Erfahrungen?

    Stehe vor dem selben Problem und kann ja vielleicht mal berichten was ich bereits versucht habe:

    - Integration von phpBB in ein Template (eigene Seite)
    - phpBB Bridge


    Nach 2 Arbeitstagen und Rücksprachen im Team sind wir zu dem Schluss gekommen, dass es nicht möglich ist, ein Forum (leider egal welches, alle sehr einfach programmiert und ohne vernünftige Schnittstellen) in Wordpress zu integrieren. Wordpress in das Forum zu integrieren wäre noch eine Option die wir aktuell prüfen.

    Da jedoch Wordpress ebenfalls keinen vernünftigen Loader mitbringt und auch kein Routing möglich ist, wird es wahrscheinlich nur mit sehr, sehr viel Aufwand realisierbar sein.

    Sollte es bei dir eine Lösung geben, lass uns nicht dumm sterben.

    Beste Grüße
     
    #2      
  3. synth

    synth Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    568
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    2x EOS 5D MK3 + 1x EOS 5D MK1
    Wordpress und phpBB3 mit WP-United? Erfahrungen?
    AW: Wordpress und phpBB3 mit WP-United? Erfahrungen?

    Leider habe ich auch noch keine ... im Moment läuft es drauf hinaus eine Forenoberfläche zu nehmen, die möglichst wenig Platz in die Breite benötigt und dieses Forum via iFrame in die WP-Seite einzubinden. :( Keine gute Lösung ... ich weiss.
     
    #3      
Seobility SEO Tool
x
×
×