Anzeige

Zeitlichen Farbwechsel erstellen

Zeitlichen Farbwechsel erstellen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von King of queens, 29.06.2015.

  1. King of queens

    King of queens Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2
    Zeitlichen Farbwechsel erstellen
    Hallo erstmal,

    ich bin neu hier und auch Anfänger mit dem Programm After Effects. :)

    Meine Frage ist: Welches Plugin muss ich benutzen, um meinen Hintergrund Schwarz, und wieder Weiß zu machen? Ich hab jetzt vorerst mal einen Schwarzen Hintergrund genommen und das ganze mit der Deckkraft geregelt. Aber was mache ich, wenn ich einen roten Hintergrund mit gelben Partikeln hab, wo der Hintergrund dann Blau und die Partikel Türkis werden sollen?

    Und wie mache ich das ganze mit einer "Tintenanimation" (z.B. wie wenn ein Glas Tinte umfällt und Schwarze Tropfen auf ein Blatt laufen)?

    Ich hoffe mal ihr habt meine Frage verstanden. ^^

    MfG.
     
    #1      
  2. Tom22

    Tom22 Adiutor

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    2.330
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Allgäu
    Software:
    Adobe CS6, LR6, Luminar, Win7
    Kameratyp:
    Canon xa30, Nikon D3200, Nikon D7200
    Zeitlichen Farbwechsel erstellen
    Hallo King of queens

    Dafür brauchst du kein Plugin.

    Wenn die Partikel erzeugt werden, kannst du diese mittels Keyframe und Anpassung der Farbvorwahl für das Partikelsystem ändern. Den Hintergrund überblendest du einfach in deiner gewünschten Farbe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2015
    #2      
  3. King of queens

    King of queens Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    2
    Zeitlichen Farbwechsel erstellen
    Danke für die Antwort! Also muss/kann Ich für jeden Hintergrund eine Ebene haben und dann mit der Deckkraft und den Keyframes arbeiten?

    Die Partikel lade Ich bei mir mit einem Video rein, im Video sind sie grau, meisten ändere ich die Farbe dann mit der Farbkurve. Wenn Ich das allerdings mache, habe ich immer dunkle Pixel im Hintergrund, die mir nicht gefallen. Bilder lade ich morgen mal hoch damit du es sehen kannst.

    In meinem Video ist der Hintergrund hauptsächlich Weiß. Die Partikel sollen am Anfang Schwarz sein, im Chorus sollen sie weiß/grau werden, so wie in etwa hier:



    wie gehe Ich da am besten vor?
     
    #3      
  4. Tom22

    Tom22 Adiutor

    Dabei seit:
    19.03.2012
    Beiträge:
    2.330
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Allgäu
    Software:
    Adobe CS6, LR6, Luminar, Win7
    Kameratyp:
    Canon xa30, Nikon D3200, Nikon D7200
    Zeitlichen Farbwechsel erstellen
    Ja, dass wäre die einfachste Art.

    Wieso machst du sie nicht selbst? Dann bist du Herr über alles. (Farbe, Größe, Geschwindigkeit, usw.)


    Was hast du bis jetzt schon gemacht? Und wo an welcher Stelle benötigist du Hilfe zur Selbsthilfe?

    Gruß
    Tom
     
    #4      
x
×
×