Anzeige

Zu Hell

Zu Hell | PSD-Tutorials.de

Erstellt von octron1981, 29.04.2007.

  1. octron1981

    octron1981 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    206
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    In der gegen um Hamburg
    Zu Hell
    Hallo Zusammen,

    war ja lange nicht mehr hier, aber habe wieder ein Problem mit einem Foto.
    Das Problem ist, das ich das Foto gegen das Licht machen.
    Jetzt sieht das Foto so ulala aus.

    Denn die Personen sehe noch ganz o.k aus.
    Vielleicht einen Tick zu Dunkel.
    Aber der Hintergrund ist so über strahlt von der Sonne.
    Leider bekomme ich das nicht wirklich gut ausgeglichen hin.
    Ich meinen das Verhältnis zu den Personen zum Hintergrund.
    Habt ihr da ein paar Tipps bzw. welches Werkzeug eignet sich für diese Aufgabe am besten?

    MFG
    OCTRON
     
    #1      
  2. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.093
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    Zu Hell
    AW: Zu Hell

    ja foto posten damit man sich ein bild machen kann
     
    #2      
  3. octron1981

    octron1981 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    206
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    In der gegen um Hamburg
    Zu Hell
    #3      
  4. jojo2000

    jojo2000 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Zu Hell
    AW: Zu Hell

    Vielleicht zum Aufhellen Blitzlicht verwenden - damit gleichst Du die Lichtverhältnisse an. Gegenlicht ist keine einfache Sache - es gibt auch die Möglichkeit mit Reflektoren (low budget - Rettungsfolie auf Styropor oder Pappe) zu arbeiten - aber ich würde erstmal mit Blitz probieren.
     
    #4      
  5. octron1981

    octron1981 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.12.2005
    Beiträge:
    206
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    In der gegen um Hamburg
    Zu Hell
    AW: Zu Hell

    O.k.!

    Leider habe ich das Foto ja jetzt so gemacht.
    Kann man da nichts mit CS2 machen.
    Oder sind das Lichtverhältnisse die man auch mit CS2 nicht mehr ausgleichen kann.
     
    #5      
  6. jojo2000

    jojo2000 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Zu Hell
    AW: Zu Hell

    Dunkle Teile Maskieren und mit Einstellungsebene aufhellen helle Teile maskieren und mit Einstellungsebene abdunkeln. oder Shadow/Highlights benutzen: Hier ein Video zum Thema (auf English aber vom Pshop Guru Russell Brown) http://av.adobe.com/russellbrown/HiddenShadowsSM.mov
     
    #6      
  7. woodrow

    woodrow Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Zu Hell
    AW: Zu Hell

    belichtungsmessung auf den hintergrund (fenster), wert speichern, blitz dazu, fertig.
     
    #7      
  8. goldmoon

    goldmoon Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    747
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    Photoshop CS
    Kameratyp:
    Canon EOS-500D
    Zu Hell
    AW: Zu Hell

    Im Fenster sind die Lichter stark ausgerissen. Da sind, wenn überhaup, nur ganz wenige Details vorhanden. Da ist also kaum noch was zu retten!

    Falls du lust hast(und die möglichkeiten), kannst du folgendes versuchen:

    Versuche Bilder am gleichen ort mit ähnlichen Aufnahmewinkel, Aufnahmehöhe und richtung zu machen(ohne Personen wird es nicht überstrahlen). Mach ruhig mehrere Bilder.

    Öffne dein Original(Bild mit Personen) mit PS, öffne eins der neuen, kopieren, und über das Original einfügen. Klicke mehrmals das Augensymbol(schnelles umschalten Ebene ein/aus) um zu sehen, ob der Winkel ungefähr passt. Wenn nicht lösche die Ebene, füge ein anderes ein. Bis du eins findest wo der Aufnahmewinkel, die Aufnahmehöhe etc. ungefähr passen.

    Stelle die obere Ebene auf etwa 50% Deckkraft, und versuche durch transformieren, verschieben und rotieren, die beiden Ebenen deckungsgleich zu bekommen. Zu 100% wird es nie gehen, aber durch retusche kann man so manches ausbügeln. Selektiere die Personen mit Lasso(weiche Auswahlkannte) ganz grob, und klicke mit gehaltener Alt taste auf das Maskensymbol(obere Ebene aktiv).

    Danach kannst du die Ebene wieder auf 100% deckkraft bringen, und mit einem weichen Pinsel die Maske etwas verbessern. Wenn du fertig bist, kannst du die Deckkraft der Ebene etwas reduzieren(wenn die deckung in etwa stimmt).

    Für die Zukunft: Bei wichtigen Bildern in ähnlichen Lichtverhältnissen sollte man unbedingt ein Stativ verwenden, und vom Hintergrund einige Bilder ohne Personen machen. So kann man beispielsweise später mit PS zu harte schatten, fehlende zeichnung und ähnlich böse dinge im hintergrund leicht ausbügeln.

    Grüße, G.
     
    #8      
Seobility SEO Tool
x
×
×