Anzeige

Zusatzmodule für InDesign

Zusatzmodule für InDesign | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Sternchen1286, 23.09.2008.

  1. Sternchen1286

    Sternchen1286 Karnickel

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eschborn
    Software:
    Photoshop
    Zusatzmodule für InDesign
    Huhu,

    irgendwie klappt es ja wohl nicht eine Datei zum Beispiel ID CS2 mit ID CS zu öffnen.
    Dann kommt ja bekanntlich immer dieses "Zusatzmodule aktivieren".
    Kann man es irgendwie möglich machen, dass auch Dateien von einer älteren ID-Version mit einer neueren geöffnet werden?
    Habe schon ganz viel gegoogelt, aber nicht wirklich was sinnvolles darüber gefunden.
    Ich verzweifel daran langsam.

    Danke schon mal für Eure Hilfe.

    LG

    Larissa
     
    #1      
  2. Snoopystar

    Snoopystar Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    366
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Brand-Erbisdorf
    Software:
    PS, AE, C4D, ID, Avid, Edius, XSI, DAZ Studio
    Kameratyp:
    Canon 5D Mark II, Lumix DMC TZ10; Canon EOS 300
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Warum willst du Dateien einer neueren Programmversion mit einer Älteren öffnen? Warum nimmst du nicht nur das Neuere?

    Soweit ich weiß, gibt es dabei immer Schwierigkeiten. Bei Photosop ist es möglich, Dateien von z.B. CS2 in älteren Versionen zu öffnen. Aber da kommt schon bei der Speicherung eine Kompatibilitätsmeldung, dass die Datei kompatibel zu älteren Versionen abgespeichert wird.
    Bei ID ist es mir nicht bekannt, obs überhaupt geht. Ich selbst hab dann das ID-Programm genommen, in dem meine Datei erstellt wurde...
     
    #2      
  3. Sternchen1286

    Sternchen1286 Karnickel

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eschborn
    Software:
    Photoshop
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Wenn man es hat, dann kann man das auch so machen.
    Aber wir haben hier an der Arbeit zum Beispiel an einem WIN XP Rechner noch eine ältere Version und am MAC die CS2.
    An dem Windows-Rechner wird das Programm aber so gut wie nie benutzt. Manchmal allerdings wäre es genial, wenn man beide Versionen benutzen könnte, für unsere Azubine. Es würde sich nicht lohnen da eine neue Version zu extra zu kaufen.
    Zu Hause habe ich dann das selbe Problem wie an der Arbeit.
    Von daher wäre es einfach nur genial, wenn das irgendwie gehen würde.
     
    #3      
  4. Snoopystar

    Snoopystar Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    366
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Brand-Erbisdorf
    Software:
    PS, AE, C4D, ID, Avid, Edius, XSI, DAZ Studio
    Kameratyp:
    Canon 5D Mark II, Lumix DMC TZ10; Canon EOS 300
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Hab grade bisschen gegooglet und das hier gefunden...
    InDesign CS2 Datei in InDesign CS öffnen - mediengestalter.info

    Über Umwege scheint es möglich zu sein. Schau einfach mal, ob es mit dem Austauschformat geht.

    [edit]

    Hab auf der selben Seite weiter unten das Zitat gefunden: "Abwärtskompatibilität mit InDesign CS - Durch Export eines InDesign CS2 Dokuments in INX (InDesign Interchange Format) können Sie es in InDesign CS öffnen und z. B. mit Kollegen oder Kunden austauschen, die noch mit der Vorgängerversion arbeiten."

    Vielleicht hilft das weiter. :)
     
    #4      
  5. dedannika

    dedannika Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    1.393
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS 400d
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Hallo Larissa,

    du mußt dafür unter exportiren ein ein Indesign-Interchange Format erstellen.

    LG Dani
     
    #5      
  6. Sternchen1286

    Sternchen1286 Karnickel

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eschborn
    Software:
    Photoshop
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Das hatte ich auch schon mal probiert, aber irgendwie hat es nicht geklappt.
    Wie öffnet man denn dann dieses Austauschformat? Einfach mit InDesign öffnen? Oder muss man das anders angehen?
     
    #6      
  7. Snoopystar

    Snoopystar Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    366
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Brand-Erbisdorf
    Software:
    PS, AE, C4D, ID, Avid, Edius, XSI, DAZ Studio
    Kameratyp:
    Canon 5D Mark II, Lumix DMC TZ10; Canon EOS 300
    Zusatzmodule für InDesign
    #7      
  8. Sternchen1286

    Sternchen1286 Karnickel

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    35
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eschborn
    Software:
    Photoshop
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Okay, danke schon mal soweit! Echt lieb :)
     
    #8      
  9. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.207
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Du musst das .inx einfach nur öffnen. Ich erinnere mich allerdings, dass es ein Zusatzdings gab, welches man für die CS installieren musste, damit es die Austauschdaten überhaupt öffnen kann. Frag mal bei Adobe nach, die müssten helfen können.

    Aber du musst damit rechnen, dass die Typo anders umbricht (dringend kontrollieren) und die neuen Effekte können nicht dargestellt werden. Ansonsten klappt das gut.
     
    #9      
  10. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Vorausgesetzt, dein CS wurde mit einem der letzten Updates auf den neuesten Stand gebracht.

    Ansonsten gibt es wegen der verschiedenen Schriften zwischen Mac und PC noch einmal mehr Probleme als "nur" beim reinen Austausch zwischen CS2 und CS unter einem BS (oder wie virra so gerne sagt: unter einem OS)
    ;)
     
    #10      
  11. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.207
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Wozu gibts openType? Oder man braucht eben die passende Schrift 2 mal. Aber das ist ja ein Problem, unabhängig von der Programmversion, oder?

    *ich lieeebe OS ? vor allem OSX :lol:*
     
    #11      
  12. dapoldi

    dapoldi Oldie

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    665
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Altmühltal + Bamberg
    Software:
    Füsse, Radl, Indesign, Oo, Illustrator
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Dann sollte es aber auch wirklich die gleiche Schrift sein, sonst kommt es zu Textverschiebungen. inx-Austausch funktioniert, wenn cs aktualisiert ist.
    *ich lieeebe OSX auch, hab aber noch so meine Schwierigkeiten damit (grad einen iMac erstanden).:lol:*

    Hast du Erfahrung mit XP auf Mac?

    Grüße
     
    #12      
  13. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.207
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    inx-Austausch funktionier BEDINGT. Auch mit der SELBEN Schrift auf dem SELBEN Rechner. Es gibt da so Einstellungen (Beispiel: Textabstand vom Rahmen – glaub ich war sowas), das irgnoriert ID irgendwie beim Konvertieren. Also AUF JEDEN FALL nochmal angucken, oder dem Dienstleister/Weiterverarbeiter ein PDF/Screen/Wasauchimmer zum Gucken mitsenden.

    Erfahrung mit Mac hab ich 'ne Menge. Aber ohne XP. Alles, was ich wirklich brauche, läuft auch auf 'm Mac. Zu Hause habe ich eh' einen G5, der verarbeitet ohnehin kein Windows nativ.

    GELESEN habe ich zu dem Thema nur, dass man auf Intel-Macs problemlos Win nativ installieren kann. 2. Partition und ab geht die Lutzi. Aber man muss zum Wechseln dann immer neu starten. Bei Emulationen entfällt das.

    Willst du was zum Apfel wissen, kann ich dir nur wärmstens dieses Forum empfehlen, da treiben sich nicht nur Liebhaber, sondern auch jede Menge IT-Spezis rum:

    Apfeltalk

    Achso: Herzlich Willkommen auf der entspannten Seite der Grafikanwendungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2008
    #13      
  14. demombi

    demombi Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    01.03.2006
    Beiträge:
    47
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Adobe hat nun halt mal bei ID vergessen, die Rückwärtskompatibilität einzubauen, ähnlich wie bei PS.
    Ich öffne immer beide Versionen und markiere in der neueren Version alles und kopiere es.
    In der älteren Version füge ich dann alles an der Originalposition wieder ein (Bearbeiten).
     
    #14      
  15. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.207
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Adobe hat das nicht vergessen. Sie heben nur aus verkaufpolitischen Überlegungen heraus eine Abwärtsspeicherung nur um einen Schritt zur Verfügung gestellt. Und die Methode, die du da schreibst, bringt herzlich wenig, wenn du jemandem eine offene Datei weitergeben sollst, er aber nur die Version drunter besitzt (die du wiederum nicht hast).
     
    #15      
  16. dapoldi

    dapoldi Oldie

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    665
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Altmühltal + Bamberg
    Software:
    Füsse, Radl, Indesign, Oo, Illustrator
    Zusatzmodule für InDesign
    AW: Zusatzmodule für InDesign

    Vielen Dank, hab mich da mal angemeldet und schnupper rum.
     
    #16      
x
×
×
teststefan