Anzeige

History: Die Geschichte von PSD-Tutorials.de

Alles hat seinen Anfang – doch auf PSD-Tutorials.de findet Kreativität mit Sicherheit kein Ende! Auf dieser Seite blicken wir zurück und zeigen dir, wie sich die Community von der ersten Skizze über den ersten User bis hin zu einem der erfolgreichsten E-Learning-Portale Deutschlands entwickelt hat.

Stefan Petri - Geschäftsführung der 4eck Media - Agentur für neue Medien

Stefan Petri
History

Wie kamen wir darauf, PSD-Tutorials.de zu gründen?

Ich habe mir 2002 sehr viele Tutorialseiten über Photoshop angeschaut, und alle hatten zwar gute Tutorials, jedoch kamen kaum neue Inhalte hinzu. Das ist schon ziemlich schlecht, weil man ja nicht Hunderte von Tutorialseiten ansurfen möchte, damit man mal neue Workshops zu Gesicht bekommt.

Leider sind die meisten guten Tutorials auf Englisch, und da heißen die Befehle ganz anders und nicht jeder kommt dann damit zurecht. Darum habe ich mich dazu entschlossen, eine Photoshop-Seite zu erstellen, die jede Woche ein neues Tutorial bietet.

Nach und nach kamen immer mehr Funktionen hinzu. Zur ersten größeren Designumstellung kam es, als mich ein Besucher überredete, aus einer normalen Webseite eine Community zu machen. Und weil ich schon in der Firma eine Nuke-Seite online gestellt hatten, habe ich mich dazu entschlossen, die Community auf PHP-Nuke-Basis aufzubauen. Leider hat aber auch PHP-Nuke nicht alles, was man benötigt. Da ich mir PHP selbst beigebracht hatte, konnte ich neue Funktionen relativ schnell erstellen und das Portal den Userwünschen anpassen.

Was mich aber sehr glücklich macht, ist die Tatsache, dass sich immer mehr Mitglieder anmelden und Tutorials schreiben. So kommt jeden Tag mindestens ein neuer Inhalt dazu! Dank meinem Bruder Matthias Petri, der Anfang 2005 als Administrator mit eingestiegen ist, konnten wir viele neue innovative Projekte starten.

20. Dezember 2002 - 26. Januar 2003

So sah mein erster Entwurf aus. Damals fand ich es noch ganz schön. Aber wie sich die Zeiten doch ändern.

26. Januar 2003 - 30. Januar 2003

Nach viel Kritik musste ich selbst einsehen, dass mein erster Designentwurf wirklich keinen Gorilla aus dem Urwald lockt. Deshalb habe ich mich ein paar Stunden mit Photoshop auseinandergesetzt, und dabei kam mein Designentwurf Nr. 2 heraus.

30. Januar 2003 - 08. April 2003

Nachdem ich meinem Entwurf Nr. 2 ein wenig Feinschliff spendiert hatte, kam Design-Entwurf Nr. 3 heraus. Dieses Design fand bis dahin die größte Zustimmung (auch von mir).

08. April 2003 - 15. April 2003

Nach 3 Monaten hatte ich mir aber auch Design-Entwurf Nr. 3 übergesehen und habe mir noch mal die Arbeit gemacht, ein komplett anderes Design zu entwerfen. Dabei habe ich nur an der Navigation gearbeitet, nicht am Inhalts-Design.

16. April 2003 - 10. März 2004

Weil mir das Babyblau langsam auch über war, habe ich es dem neuem Design angepasst und ich hoffte sehr, dass dieses Design sehr lange durchhalten würde. Es hat mich wirklich sehr viel Zeit gekostet.

11. März 2004 - 19. Februar 2005

Wie schon oben beschrieben, habe ich die normale Webseite in eine Community umgewandelt, in der Hoffnung, dass dadurch noch mehr los wäre und die Seite noch interaktiver würde. Und das, was ich mir erhofft hatte, ist um einiges übertroffen worden. Sonst kam nur alle 2 Wochen ein neuer Workshop dazu. Ab dann kam fast jeden Tag einer hinzu! Und es meldeten sich fast jeden Tag über 30 neue Mitglieder an!

20. Februar 2005 - 15. Mai 2006

Das neue Design ging am 20.02.2005 online. Damit hatte man neue Möglichkeiten wie z.B., dass man Blöcke ausblenden konnte oder die komplette rechte oder linke Seite. Das alte Design ließ sich aber im User-Account auswählen.

15. Mai 2006 - 14. Juni 2006

Dank splatter gab es ein neues Design, das sich designtechnisch an dem Programm Adobe Photoshop orientierte. Die rechten Blöcke entfielen ab sofort (damit mehr Übersicht garantiert war). Auch ist das neue Design durch eine bessere Programmierung viel schneller als das alte.

14. Juni 2006 - 29. Januar 2007

Wir haben an der Webseite ein paar kleine Schönheitskorrekturen hinsichtlich des Headers vorgenommen. Auch das neue Logo kam besser zur Geltung.

30. Januar 2007 - 31. Januar 2008

Umstellung des Forums + Anmelde-Log-In auf VBulletin. Außerdem wurden einige Elemente wie z.B. die Contestbanner kleiner gemacht für eine bessere Übersicht.

01. Februar 2008 - 01. Januar 2009

Umstellung des Headers. Außerdem neues Newssystem, angepasst an die Tutorial- & Download-Vorschau.

02. Januar 2009 - 12. Januar 2011

Umstellung der Contestbilder und Verzicht auf die Tabs für weitere Bereiche wie Galeriebilder, Blogeinträge usw.

13. Januar 2011 - 08. April 2013

Komplette Umstellung von PHPNUKE auf das Zend Framework. Das Design enthält einmal eine helle und einmal eine dunkle Variante.

Stand Dezember 2012: 305.341 registrierte Mitglieder.

09. April 2013 - 04. April 2016

In den zwei Jahren wurden viele kleine neue Funktionen hinzuprogrammiert. Unter anderem eine verbesserte Suche, Forenblöcke die verschiebbar sind, einen Counter für neue Inhalte uvm. Auch kann das Design per Knopfdruck auf dunkel umgestellt werden (siehe Bild). Auch gibt es seit Anfang 2013 ein neues Logo, welches mehr Frische hineinbringt.

Stand April 2013: 320.000 registrierte Mitglieder.

04. April 2016 - heute

Im Februar 2015 hat Matthias die Startseite in Photoshop gelayoutet und an Dennis zur Entwicklung übergeben. Nach einigen nachträglichen Anpassungen in Photoshop, wurde die Startseite in HTML/CSS und jQuery umgesetzt. Die Unterseiten sind im Laufe der Zeit direkt im Browser, aber teils auch in Photoshop, entstanden. Sämtliche Seiten wurden grundlegend überarbeitet und, zumindest in unseren Augen, auch verbessert. Viele neue Funktionen sind hinzugekommen und/oder ältere Funktionen verbessert.

Stand April 2016: 380.000 registrierte Mitglieder.

x
×
×