News

12 goldene Regeln für gute Typografie

Platzhaltergrafik für News

Bei Cleverprinting.de gibt es derzeitig ein A2-Poster zum Ausdrucken, auf dem 12 goldene Regeln zur Typografie übersichtlicht erklärt werden. Kann sich jeder Gestalter in sein Büro hängen, wenn Bedarf besteht.



Das Poster kann heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Wer ein gedrucktes Exemplar des Posters erhalten möchte, der sendet einen an sich selbst adressiereten und mit 1,45 Euro frankierten DIN A4-Rückumschlag an Cleverprinting.

Hier gehts zum Poster:
Cleverprinting.de

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von mazekraemer
Portrait von imgolzke
  • 19.12.2008 - 12:50

Danke für den Tipp!

Portrait von sonjas
  • 18.12.2008 - 21:29

Hey, danke für den Tipp! braucht man sich kein dickes Buch kaufen, wenns das auch in komprimierter Variante gibt ;-)

Portrait von tomtom
  • 18.12.2008 - 19:10

@kasperde: beim schreiben eines geschäftsbriefes würde ich mich an die DIN5008 halten.

Portrait von BlueLine
  • 18.12.2008 - 13:14

Gnaz tolle Idee - hier hat man schnell die Tipps zur Hand

Portrait von kasperde
  • 18.12.2008 - 09:14

was tomtom geschrieben hat verwirrt mich doch jetzt ein bisschen.

Portrait von Arti40
  • 13.12.2008 - 21:57

immer wieder nützlich - guter Link

Portrait von WhiskyBaby
  • 13.12.2008 - 11:44

Hilft bestimmt hab es mir mal runtergeladen danke dafür :)

Portrait von koelner11111
  • 13.12.2008 - 11:09

vielen dank, sehr nützlich, ....was kleinigkeiten doch so bewirken können^^

Portrait von tomtom
  • 13.12.2008 - 00:47

hab es nochmal rausgesucht, hier der link:
http://www.din-5008-richtlinien.de/telefonnummern.php

ode bin ich total verkehrt?
cu der tom

Portrait von tomtom
  • 13.12.2008 - 00:18

danke für den link, kann man(n) oder frau sich hinhängen.
bin aber mit punkt nr.10 /zahlenspiele/ des plakates nicht einverstanden. vielleicht leb ich noch hintern mond, oder hat sich die DIN 5008 wieder geändert?
Zitat:
"Die Telefon-Nummern mit Vorwahl werden nicht mehr gegliedert. Auch die Klammern um die Vorwahlnummer fallen weg. Sie wird nur noch durch einen Leerschritt von der restlichen Telefon-Nummer abgesetzt."
Zitatende:
Gruß vom Tom

Portrait von mfgleo
  • 12.12.2008 - 13:28

Danke für den Link!

Portrait von mo0ny
  • 12.12.2008 - 09:48

cool danke,
ich finds auf jeden fall recht nützlich =)

x
×
×