Anzeige
News

Adobe Live: Fotografie, Illustration und GIF-Animation im Livestream – noch bis 20.9.

Adobe Live: Fotografie, Illustration und GIF-Animation im Livestream – noch bis 20.9.
Noch bis 20. September: Schaut rein bei #AdobeLive und holt euch Tipps zur Fotografie, Illustration und GIF-Animation.

Läuft bereits und ist direkt einen Klick wert: Seht euch noch bis zum 20. September den interaktiven Stream von #AdobeLive an. Noch heute und morgen präsentieren verschiedene Künstler bis jeweils 18 Uhr ihre kreativen Ansätze und technischen Vorgehen.

Mit an Bord: Laura Zalenga berichtet aus ihrem fotografischen Schaffen und zeigt, wie aus einem Foto ein fertiges Bild entsteht. Andreas Preis gewährt Einblicke in seine Tätigkeit als Illustrator und erklärt seinen Behance-Workflow. Lara Paulussen illustriert ebenfalls und erstellt animierte GIFs. Dagmar Voigt rundet das Programm mit ihren Ausführungen zum Thema Film, Compositing und Motion Design ab.

Wann, wenn nicht jetzt?! Klickt euch zum kostenlosen Livestream und schnappt nach all den gebotenen Tipps und Tricks. Fragen könnt ihr dabei natürlich auch gern loswerden. Viel Spaß dabei!
 
Euer Jens

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Berlinale Talents 2019: Special bei Adobe Live – 11. Februar!

Berlinale Talents 2019: Special bei Adobe Live – 11. Februar!

Aufgehorcht und aufgepasst! In Berlin findet die „Berlinale Talents“ statt und ihr seid mit Adobe Live mittendrin. Die...

Weiterlesen

Ein kleiner Test für Designer-Augen

Ein kleiner Test für Designer-Augen

In diesem Spiel werden je zwei Designs gegenübergestellt – und ihr müsst entscheiden, welches vorteilhafter ist. Vermutlich ist...

Weiterlesen

Wie wäre es mit radialer Balance?

Wie wäre es mit radialer Balance?

Voll aufs Zentrum! Mit der radialen Balance erzeugt ihr eine blickfangende Sogwirkung – hier ein paar Beispiele zur...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
x
×
×
teststefan