Anzeige
News

Adobe Live: Special Effects für eure Köpfe!

Adobe Live: Special Effects für eure Köpfe!
Ideen machen den Alltag spannend. Damit noch mehr davon entstehen, zeigt euch Adobe Live die Updates, Innovationen, Apps und Tricks der Kreativen im Mai. Leidenschaftliches Prototyping, gewaltige Bildwelten, bewegende Schnitte in Premiere Pro und ausführliche Tutorials für jedes Level zum Thema After Effects.

Es gibt Updates, Apps und Innovationen rund um Kreativität – im Mai zeigen euch die Adobe-Kreativprofis drei Tage lang live im Stream, welche „Special Effects“ sie für ihre Kreativität nutzen. Aufgepasst: In der neuen Tutorial-Session könnt ihr eure After Effects-Fähigkeiten verbessern.
       
Ab sofort findet ihr bei Adobe Live neben den gewohnten Kreativ-Streams auch drei Tutorial-Sessions, in denen die Experten Programme, Tricks und Features von Grund auf erklären. Dabei ist auf jedem Level für Unterhaltung gesorgt: Der Dienstag ist für Einsteiger, Mittwoch spielen die Fortgeschrittenen und am Donnerstag updaten sich die Profis. Adobe Live ist kostenlos, spannend und läuft jeden Monat drei Tage lang für euch.

Vom 21. bis 23. Mai zeigen euch die vier Kreativen Patricia Reiners (zeigt Prototypen für Apps), Akusepp (fotografiert starke Motive), Michael Münch (erklärt Videoschnitt mit Premiere Pro) und Sven Brencher (macht ein After Effects Tutorial), wie sie ihre Special Effects einsetzen. Ihr könnt sie begleiten, ihnen über die Schulter schauen, Fragen stellen und euch Tipps und Tricks für eure eigenen kreativen Projekte holen. Das Video verschafft euch einen Überblick.
  
  
Das Programm:
  • Special Thoughts 10.00–12.00 Uhr: XD-Artistin Patricia erzählt mit ihren Konzepten Geschichten. Sie zeigt uns ihr Prototyping für die Smart Devices von heute und morgen.
  • Special Shoots 12.00–14.00 Uhr: Der Fotograf Akusepp komponiert starke Bildwelten für kommerzielle Kunden. Er nimmt uns mit in seinen Workflow und Gestaltungsprozess.
  • Special Acts 14.00–16.00 Uhr: Der Dokumentarfilmer Michael („Wenn der Vorhang fällt“) zeigt, wie er in dem Filmschnittprogramm Premiere Pro arbeitet.
  • Special Effects 16.00–18.00 Uhr: Video Producer und Adobe Kreativtrainer Sven ist für das erste Adobe Live Tutorial mit After Effects am Start und erklärt, auf was es ankommt.
Klickt euch jetzt zum Creative Connection-Blog und erfahrt alles, was ihr über den Livestream wissen müsst.
 
Euer Jens
 
Bildquelle Vorschau und Titel: Adobe

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

5 Beispiele, warum künstliche Intelligenz mir Angst macht (aber ich mich trotzdem auch drauf freue)

5 Beispiele, warum künstliche Intelligenz mir Angst macht (aber ich mich trotzdem auch drauf freue)

Seit ich 9 Jahre bin, interessiere ich mich für Computer. Der erste Rechner war ein Amiga 500. Ich war begeistert, als ich Wörter...

Weiterlesen

Fotografie-Bücher bis zu 80 % billiger

Fotografie-Bücher bis zu 80 % billiger

Hochwertige Bücher zu sehr günstigen Preisen findet ihr bei terrashop.de jede Menge. Aktuell gibt es obendrein eine tolle Aktion für...

Weiterlesen

Eine Oase für Kreative: Creative Cloud zum Sonderpreis

Eine Oase für Kreative: Creative Cloud zum Sonderpreis

Kreativität ist eine Oase – Adobe Creative Cloud bietet alle Tools, Apps und Features, um Ideen in einzigartige Gestaltung...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
x
×
×