News

Adobe Software und QuickTime 7.4 (Probleme)

Platzhaltergrafik für News

Wenn es um die aktuelle QuickTime Version 7.4 geht heißt es z.Z. Finger weg vom Update. Nutzern von After Effects und Premiere Pro wird vom Update auf QuickTime 7.4 abgeraten. Wie Michael Coleman von Adobe Systems in seinem Blog berichtet, verursacht die neueste QuickTime-Version schwerwiegende Inkompatibilitäten zu den genannten Adobe-Produkten.

Link
blogs.adobe.com/keyframes

Hinweis
Adobe und Apple derzeit intensiv an einer Lösung des Problems.

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
x
×
×