News

Adobe will Photoshop per Flash erweiterbar machen

Platzhaltergrafik für News

Alle Suite-Programme sollen einheitliche Flash-/Flex-Paletten erhalten

John Nack ist Adobes Produktmanager für Photoshop. In seinem Blog ließ er durchblicken, dass künftig alle Adobe-Programme inklusive Photoshop durch Flash und Flex erweitert werden können.

Mehr Infos:
http://www.golem.de/0805/59847.html

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von pepexx
  • 24.05.2008 - 13:13

Die sollen lieber endlich mal ne automatische Hintergrundsicherung und Wiederherstellungsoption bei Programmabstürzen in Photoshop einbauen, das wäre wesentlich gescheiter, als so einen Quark...

Portrait von waer
  • 22.05.2008 - 20:48

Hört sich schonmal gut an, mal gucken was Adobe daraus macht!

x
×
×