Anzeige
News

Ausgezeichnete Unterwasser-Fotografen

Ausgezeichnete Unterwasser-Fotografen
Gewinner für die „Underwater Photographer of the Year 2017 Awards“ bekannt gegeben

Ob nun Meer, See, Fluss oder gar Swimming Pool – mit dem Wettbewerb „Underwater Photographer of the Year“ (UPY) werden alljährlich jene Fotografen geehrt, die uns abtauchen lassen in faszinierende Unterwasserwelten.

Jetzt wurden die Gewinner der 2017er-Ausgabe bekannt gegeben. Vorab: Eine Auswahl der Bilder findet ihr unten angeführt, den vollen Umfang der beeindruckenden Aufnahmen gibt es bei UPY.

Weiterhin vorab: Zur Ehrung der zahlreichen Ausgezeichneten existiert ebenso ein Präsentationsvideo wie ein an dieser Stelle herunterladbares Yearbook mit den 100 ausgewählten Fotos des 2017er-Contests. Zu jedem einzelnen Bild ist eine kurze Beschreibung verfügbar, zusätzlich jeweils mindestens ein Kommentar der Jury-Mitglieder.  

Im nun vergangenen Contest reichten Fotografen aus insgesamt 67 Nationen um die 4.500 Beiträge ein. Die Jury aus den drei erfahrenen Unterwasserfotografen Peter Rowlands, Martin Edge und Alex Mustard begutachtete und entschied sich in zehn Kategorien für Erst-, Zweit- und Drittplatzierte sowie für weitere „empfohlene“ Bilder.

Der Gesamtpreis und damit die Ehrung als „Underwater Photographer of the Year 2017“ ging an Gabriel Barathieu aus Frankreich für seinen „Dancing Octopus“. Dieser geriet in einer Lagune der Insel Mayotte im Indischen Ozean vor die Linse des Fotografen, der mit einer eingehausten Canon 5DS samt 14 mm f2.8 II unterwegs war. Im natürlichen Licht hielt Barathieu das Tierchen in 30 cm seichtem Wasser bildlich fest:


© Gabriel Barathieu/UPY 2017 („Dancing Octopus“): Canon 5ds, Canon 14 mm f2.8, ISO 100, f/16, 1/125

Da es sich bei den UPY-Awards zwar auch, aber nicht nur um einen internationalen Wettbewerb handelt, werden in jedem Jahr auch jene Fotografen etwas näher beleuchtet, die UK-Gefilde ihr zu Hause nennen. Dementsprechend wird auch ein „British Underwater Photographer of the Year 2017“ gekürt.

Den Titel konnte dieses Mal der aus Dublin stammende Fotograf Nick Blake für sich in Anspruch nehmen – für sein Foto „Out of the Blue“, aufgenommen in einer Grotte in Mexiko mit dem Namen Chac Mool Cenote. Mit unter Wasser waren eine Nikon D810 sowie ein Sigma 15 mm Fisheye.


© Nick Blake/UPY 2017 („Out of the Blue“): Nikon 810, Sigma 15 mm Fisheye, ISO 400, f/6.3, 1/60

Neue Talente entdecken und fördern, die zuvor noch nie mit einem ähnlichen Unterwasser-Fotografie-Preis ausgezeichnet wurden oder sonst wie eine veröffentlichende Erwähnung fanden – dafür steht hier der sogenannte „Up and coming Underwater Photographer of the Year“.

In 2017 fiel in dieser Kategorie vor allem Horacio Martinez aus Argentinien auf und überzeugte die Jury mit seinem „Oceanic in the Sky“. In Ägypten bzw. in einem der ägyptischen Gewässer tauchte er ab, um mit seiner Nikon D810 den Ozean zum Himmel werden zu lassen:


© Horacio Martinez/UPY 2017 („Oceanic in the Sky“): Nikon D810, Nikon 14-24 @24 mm, ISO 400, f/14, 1/200, S&S YSD1

Als „Most Promising British Underwater Photographer of the Year 2017“ darf sich künftig Nicholai Georgiou bezeichnen lassen. Erneut trug eine Nikon, dieses Mal eine D750, zu einer sehenswerten Aufnahme bei, die in norwegischen Gewässern entstand:


© Nicholai Georgiou/UPY 2017 („Orca Pod“): Nikon D750, Sigma 15 mm 2.8 Fisheye, ISO 1600, f/4.5, 1/160

Im Folgenden nunmehr die Erstplatzierten aus jeder Kategorie (wenn diese nicht bereits benannt wurden), damit ihr schon einmal vorfühlen könnt, was euch bei einem weiteren Tiefgang auf UPY noch so erwartet:
  

Weitwinkel


© Ron Watkins/UPY 2017 („One in a Million“): Zu sehen ist eine gelbe Haarqualle inmitten von Ohrenquallen; aufgenommen in Alaska (Nikon D800, Nikon 16-36 mm, ISO 400, f/10, 1/250, Dual Sea & Sea YS-250 Blitzlichter)
 

Makro


© So Yat Wai/UPY 2017 („Prey?“): Larve eines Fangschreckenkrebses; aufgenommen in Anilao, Philippinen (Canon 5D MKIII, 100 mm, ISO 400, f/20, 1/200, Inon Z240 x 2)
 

Wracks


©Csaba Tökölyi/UPY 2017 („The wreck of the Louilla at sunset“): aufgenommen in Ägypten, Straße von Tiran (Nikon D7100, Tokina 10-17 mm @ 10 mm, ISO 200, f/9, 1/350)
 

Verhalten


© Qing Lin/UPY 2017 („Your home and my home“): aufgenommen in Lembeh, Indonesien (Canon 5D Mark III, EF 100 mm Macro, ISO 320, f/25, 1/200, Inon Z240)
 

Porträt


© Ifj Lorincz Ferenc/UPY 2017 („Face to face“): aufgenommen im Ras-Mohamed-Nationalpark, Ägypten (Nikon D7200, Tokina 10-17 mm, ISO 100, f/13, 1/160, 2 x Ikelite DS160)
 

Kompaktkamera


© Jenny Strömvoll/UPY 2017 („I´ve got my eye on you“): aufgenommen in Mosambik (Canon S95, 5.2-26 mm + Underwater Micro Fisheye Lens UFL-M150 ZM80, ISO 320, f/8, 1/400, Inon D-2000)
 

Aus britischen Gewässern, Weitwinkel


© Melvin Redeker/UPY 2017 („Eye to eye“): aufgenommen in der Nordsee, Ostküste Yell (Nikon D800E, Nikon 16.0-35.0 mm, f/4.0 bei 16 mm, ISO 1600, f11, 1/125)
 

Aus britischen Gewässern, Makro


© Kirsty Andrews/UPY 2017 („Dragon display“): aufgenommen in Porthkerris, Cornwall (Nikon D7200, Nikon 105 mm, ISO 200, f/11, 1/250, Sea & Sea YS-D1 X2)
 

Aus britischen Gewässern, Kompaktkamera


© Simon Yates/UPY 2017 („Scottish Fireworks Anemone“): aufgenommen in Loch Duich, Schottland (Canon, S90, 6 mm, ISO 200, f4.0, 1/320, YS110 X2)

Alle 100 ausgewählten Fotos findet ihr von oben nach unten scrollbar bei UPY oder in dem zugehörigen Yearbook-PDF.
 
Euer Jens

Bildquelle Vorschau und Titel: © Nick Blake/UPY 2017 („Out of the Blue“)

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Uli Staiger – Tutorial zum Adobe Stock #VisualTrendsRemix Part 5

Uli Staiger – Tutorial zum Adobe Stock #VisualTrendsRemix Part 5

Sein Name steht für fesselnde Composings: Uli Staiger. Seht euch in seinem Tutorial an, wie er den Adobe Stock Visual Trend...

Weiterlesen

Projekt: Antarktis – ein Fotograf erklärt seinen Adobe Stock-Workflow

Projekt: Antarktis – ein Fotograf erklärt seinen Adobe Stock-Workflow

Wie weit kann man für ein Stockfoto gehen?! – Tim David ging jedenfalls ziemlich weit, reiste in die Antarktis und kehrte mit...

Weiterlesen

Ein Gletscher im Drohnenlicht

Ein Gletscher im Drohnenlicht

Reuben Wu ließ in der Dunkelheit eine Drohne aufsteigen, um einen Gletscher auszuleuchten und die Szenerie fotografisch...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Basabigirl
  • 03.03.2017 - 09:53

Bei solchen tollen Aufnahmen freue ich mich schon ganz doll auf das Rote Meer.

Portrait von mirkah
  • 23.02.2017 - 16:11

Die Bilder sind wirklich extrem toll, schön und faszinierend.

Portrait von pcagency
  • 21.02.2017 - 22:27

Einfach Toll
ich weiß ja nicht wie man hier einen Platz 1 vergibt aber ehrlich gesagt von den Bildern ist jedes einzelne eine Nummer 1
Wirklich klasse Bilder

Portrait von erirod_52
  • 21.02.2017 - 20:36

Was für tolle Aufnahmen, einfach fantastisch - danke fürs Teilen

Portrait von claudimaudi
  • 21.02.2017 - 19:38

Einfach traumhaft! Solche Fotos beeindrucken!

Portrait von fuchs50
  • 19.02.2017 - 14:28

Beeindruckende Aufnahmen, da bleibt mir die Spucke weg. So was schönes habe ich lange nicht mehr gesehen. Die Verbindung von Licht und Wasser ist einmalig und dazu die wunderbaren farbenprächtigen Bewohner des Meeres. Einfach fantastisch.

Portrait von freiherr
  • 18.02.2017 - 09:19

was für schöne Aufnahmen.......

Portrait von SpyDesign
  • 17.02.2017 - 08:04

Wow... was für wunderbare Meisterwerke!!!

Portrait von Susu72
  • 16.02.2017 - 07:12

Wunderschöne Aufnahmen !

Portrait von fe_web
  • 14.02.2017 - 16:30

Ouw - unglaublich schöne Bilder - echt meisterhaft!!

Portrait von conja
  • 14.02.2017 - 09:41

Vielen Dank für die Bilder. Wunderschön!

Portrait von Basabigirl
  • 14.02.2017 - 09:17

Klasse Aufnahmen, da krieg ich schon wieder fernweh.

Portrait von ikw
ikw
  • 14.02.2017 - 09:00

Super Aufnahmen, danke fürs teilen.
Am besten gefällt mir persönlich das Portrait, das Ifj Lorincz Ferenc geschossen hat.

Portrait von Boleyn
  • 14.02.2017 - 08:09

Da schlägt das Taucherherz höher. DANKE für diesen Beitrag!

Portrait von Ralf_Jaensch
  • 14.02.2017 - 07:18

Wunderschöne Momentaufnahmen für die Ewigkeit aufgenommen.

Portrait von arema03
  • 13.02.2017 - 21:32

bohaaaaa !!! einfach toll und Hut ab.

Portrait von vaio001
  • 13.02.2017 - 21:02

Wunderschöne Bilder, große Hochachtung..

Portrait von PSDdsrandficht
  • 13.02.2017 - 19:56

Wirklich meisterhafte Fotos und wohlverdiente Ehrung, Hut ab.

Portrait von gbr
gbr
  • 13.02.2017 - 19:08

Einfach toll, den „Dancing Octopus“ würde ich mir sofort als großformatigen Abzug ins Wohnzimmer hängen.

Portrait von off
off
  • 13.02.2017 - 18:06

Mir fehlen die Worte, bin einfach platt!

x
×
×
teststefan