News

Beauty Retusche - neue Videos und Tutorials für High-End-Ergebnisse

Platzhaltergrafik für News

Hallo User,

könnt ihr euch noch an Anfang Dezember 2008 erinnern. Da hat unser RedRum einen Live-Workshop gehalten zum Thema Beauty Retusche. Der Raum war mit 230 User rappelvoll und der Workshop war echt heiß.



Euer Feedback war ganz deutlich: "Fortsetzung, bitte!!!", "unbedingt mehr..." und so weiter.
Wir haben Robby ebenso bekniet, seine Techniken gleich als Videotraining vorzustellen. Und er hat es getan. Es gibt gleich eine ganze Serie von Tutorials, indem Robby sein Know-how zur Personen- und Portraitbearbeitung auspackt. Los geht es mit einer würzigen Dreier-Serie zur High-End-Beauty-Retusche. Teil 1 ist heute online gegangen.

Dieser Teil hat bereits 48 Minuten.


In den nächsten Tagen gehen dann die Teile 2 und 3 online.
In den nächsten Wochen folgen weitere Tutorials zu den Themen:

  • von alt zu jung,
  • von jung zu alt,
  • vom Mauerblümchen zur Sexbombe
  • etc.
Es gibt also in der nächsten Zeit reichlich Input an echt fantastischen Tutorials.

Videotrainings haben generell gegenüber Live-Workshops mehrere Vorteile: bessere Bildqualität, bessere Tonqualität, zum Herunterladen und Speichern => damit auch offline anzeigbar, Versprecher etc. können nachbearbeitet werden. Daher freue ich mich besonders, dass Robby für PSD-Tutorials.de eine derart tolle Tutorialserie erstellt.

Korrespondierend hierzu möchte ich noch auf Teil 4 der Tutorialserie zur People- und Portraitfotografie von Felix Rachor hinweisen. Dieses Tutorial haben wir auch heute freigeschaltet.



Dort erfahrt ihr, worauf es beim fotografischen Prozess ankommt. Und ideal dazu könnt ihr eure Aufnahmen mit dem Know-how der nun schon vielen Tutorials auf PSD-Tutorials.de zur Beauty Retusche nachbearbeiten.

Viel Spaß mit den Tutorials und Videotrainings!

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Getschoo
  • 14.05.2009 - 11:34

ich bin echt gespannt was mich jetzt erwartet und Arbeiten von dir, die ich im Studi gesehen habe, sind echt gut gemacht.

Portrait von HungryTiger
  • 12.05.2009 - 17:48

Besten Dank für die Mühe, die RedRum in das Tutorial gesteckt hat. Ich gehe mal davon aus, dass 43 Minuten Videotutorial für den Autoren doch einen ganz erheblichen Batzen Vorbereitsungs- und Nachbearbeitungszeit bedeuten. Für mich als Newbie hat ein Videotutorial den Vorteil, dass ich alle "Klick-" Schritte sehen kann, auch die trivialen - und hier tun sich ja manchmal die von den langjährigen, täglich mit dem betreffenden Tool arbeitenden Spezialisten erstellten Tutorials etwas schwerer. Da wird schon mal ein (sicherlich) simpler Arbeitsschritt "umgangssprachlich" verkürzt dargestellt, in der Annahme, dass das ganz bestimmt jeder versteht. Und als Newbie weiß man trotzdem nicht, was gemeint sein könnte. Und in all diesen Fällen hilft ein Videotutorial ganz bestimmt.

Also, besten Dank, Hungry Tiger

Portrait von Sargas
  • 11.05.2009 - 16:21

find ich absolut fantastisch. großes lob an alle, dass ihr euch da so reinhängt. ich freu mich drauf

x
×
×