News

Black Ink - Die Antwort auf Painter und Co.

Black Ink - Die Antwort auf Painter und Co.

Black Ink (Version 2020.3) ist ein digitales Malprogramm aus Frankreich, das nur für Windows verfügbar ist. Im Gegensatz zu Corel Painter, ArtRage, Rebelle oder Krita ist das Ziel dieses Programms nicht-realistische digitale Pinsel zu erstellen und zu verwenden, die es nur auf dem Computer geben kann. In Black Ink können Pinsel in jeder beliebigen Weise verändert werden. Dies geschieht über einen Node-Editor, den man heute in vielen Programm findet. Danke der GPU-Technolgie können 4, 8 oder sogar 10k-Bilder ohne Verlangsamung gemalt werden. Aktuell ist Black Ink noch der Beta-Phase.

Sceenshot aus Black Ink

Sprache und Handbuch

Das Programm ist rein Englisch, was auch für das knappe Handbuch gilt.

Import

  • Bitmap-Dateien vom Typ PNG, JPG und PSD.

Export

  • Bitmap-Dateien vom Typ PNG, JPG und PSD.

Systemvoraussetzungen

  • Windows 7 oder höher.

Links 

Alternativen

Fazit

Ein interessantes Malprogramm mit Potenzial.

Tipp

Aktuell ist das Programm bei Steam (bis 08.07.2021) im Angebot:

https://store.steampowered.com/app/233680/Black_Ink/

Sceenshot aus Black Ink

----
Bildquellen:
Vorschau, Titel und Bilder im Text: © 2021 Bleank, France.

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Adobe InDesign 2021 (v16.3)

Adobe InDesign 2021 (v16.3)

Gestern ist Adobe InDesign in der Version 16.3 erschienen. Diese Version läuft nun auch nativ auf Apple M1-Prozessoren, wie sie in...

Weiterlesen

RenderMan 24

RenderMan 24

Eigentlich ist RenderMan der Namen eines Standards für das Berechnen von Computergrafiken, den die Pixar Animation Studios entwickelt...

Weiterlesen

Silo und Milo 2021.1

Silo und Milo 2021.1

Zu Silo und Milo 2021 ist das zweite große Update erschienen. Silo ist ein 3D-Polygonmodellierer und UV-Mapper, der mehr als 15 Jahre auf...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von fe_web
  • 28.06.2021 - 06:22

Dieses Programm scheint sehr interessant zu sein weil es bis dato keine Software gibt die es erlaubt solche Bilder herzustellen. Ich denke es lohnt sich es mal auszuprobieren.

x
×
×