News

Buchtipp: Fotomontagen mit Photoshop CS3

Platzhaltergrafik für News
Für Battles und Contests ist es wichtig, das nötige KnowHow zur Umsetzung der eigenen Ideen zu haben. In diesem Buch - was ich wirklich loben muss, weil es mit der Fülle der Workshops und den erfrischenden Ideen überrascht - findet ihr eine gute Anleitung:

Fotomontagen mit Photoshop CS3 – Tipps und Tricks für die kreative Gestaltung

Bibliografische Angaben:
978-3-8274-1954-5, Spektrum Verlag, 4. Auflage, Heidelberg 2008, 408 Seiten, 39,95 Euro, mit DVD zum Buch
Niveau:
Die Zielgruppe sind Studierende der Fächer Grafik/Design, Medien/Medientechnologie, Kunst und Illustration, Marketing; professionelle und selbstständige Bildredakteure, Designer und Animatoren und Künstler in der Medien- bzw. Werbebranche und im Webdesign
Thema:
In Schritt-für-Schritt-Lektionen zeigt der Autor, wie Fotomontagen und Bildkompositionen für professionelle Anforderungen erstellt werden.
Autor:
teve Caplin ist etablierter Bildgestalter und Profi für Fotomontagen, der selbstständig für verschiedenste Zeitschriften Montagen erstellt. Caplin ist Autor mehrerer Bücher zum Thema Grafikdesign und Illustration und Betreiber des Internetforums www.howtocheatinphotoshop.com.

Inhalt:  
Montagen und Compositing sind die Königsdisiziplinen bei der Bildgestaltung. Bei Battles und Contests, aber auch bei der Bildnachbearbeitung spielen diese Techniken die wesentliche Rolle. Wer Bildideen hat, weiß nicht immer die Techniken, diese auch entsprechend umzusetzen. Try-and-Error ist eine Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln. Eine bessere Methode ist die gezielte Anleitung durch einen Profi, der an seinem Wissen andere teilhaben lässt: Steve Caplin mit seinem neuen Buch Fotomontagen mit Photoshop CS3 – Tricks und Tipps für die kreative Gestaltung.

1. Natürliche Auswahlen erstellen
2. Transformieren und verzerren
3. Ausblenden und Einblenden
4. Bilder anpassen
5. Bildkompositionen
6. Die richtige Perspektive
7. Licht und Schatten
8. Köpfe und Körper
9. Spiegelnde Oberflächen
10. Metall, Holz und Stein
11. Papier und Stoff
12. Die dritte Dimension
13. Hyperrealismus
14. Zeitsparende Techniken
15. Bearbeitung für Druck und Web

Das Buch untergliedert in 15 Kapitel, die ein breites Spektrum in der Anwendung von Adobe Photoshop abdecken. Die ersten vier Kapitel bilden Grundlagentutorials, in denen wesentliche Techniken erklärt werden, die wiederkehrend im Buch angewendet werden. Diese vier Kapitelthemen sind das Fundament für die professionelle Gestaltung mit Photoshop. Die folgende Kapitel bilden verschiedene Punkte, die nicht auf einander aufbauen und folglich durcheinander behandelt werden können – je nach aktuelle Bildidee, die umgesetzt werden soll.

Die Bildideen werden in der Kürze behandelt. Die Tutorials bestehen aus Schritt-für-Schritt-Anleitungen. In der Regel haben die Tutorials bis zu 10 Schritte, in denen vom Ausgangsbild die Erzielung des gewünschten Effekts erarbeitet wird. Für manche, die die speicher- und platzunbegrenzten Vorzüge der Internettutorials zu schätzen wissen, mögen die Anleitungen noch ein paar mehr Schritte haben können. Die Zielgruppe des Buches sind Anwender, die wissen, was sie wollen, nur nicht unbedingt wissen, wie sie es umsetzen können. Werkzeuge und grundlegende Techniken sollten nicht unbekannt sein.

Das Buch ist reich bebildert, ein angenehmes Layout und eine gute Führung durch die Inhalte. Die Bilder orientieren sich immer eher an die Zwischenschritte als an alle möglichen Screenshots von Photoshop. Die beigefügte DVD enthält alle Bilder aus dem Buch, über zwei Stunden Video-Anleitungen und 300 hochauflösende, lizenzfreie Bildvorlagen zum Üben.

Ob Frauen altern, Männer zu Zombies mutieren, Statuen zum Leben erweckt und Lebende zu Statuen versteinert werden – es gibt Hunderte von Bildideen, die in diesem Buch beleuchtet werden. Tatsächlich bietet dieses Buch einen erfrischenden Fundus an Composinginspirationen und Techniken, die teilweise nicht in jedem Buch auftauchen.
Fazit: Das Buch lebt durch die Fülle an Bildideen und weniger durch bis zum letzten Schliff beschriebene Montagen. Überraschend, erfrischend und gut: Im Vergleich mit anderen Büchern in diesem Themen- und Preissegment meine erste Empfehlung.   


Zum günstigen Anbieter

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von dammer289
  • 12.11.2009 - 20:07

Danke für die Empfehlung. Ich habe mir das Buch gekauft, zum sehr günstigen Preis und es ist das, was ich gesucht habe.

x
×
×