News

Echt oder doch alles aus dem Computer? Welche visuellen Effekte von Filmen faszinieren euch am meisten?

Platzhaltergrafik für News
Ich bin immer wieder beeindruckt, wenn es um die visuellen Effekte in Filmen oder sogar Serien geht. Mittlerweile sind die Effekte so gut geworden, dass man nicht mehr zwischen echt und unecht unterscheiden kann. Meistens werden die Effekte mit 3ds Max, Nuke, After Effects, Maya usw. erstellt. 

Als Beispiel habe ich zwei meiner Lieblings-Videos aus den letzten Monaten hervorgekramt:






Jetzt seid ihr gefragt. Postet bitte eure Lieblingseffekte aus Film & Serie. Ich bin gespannt. 

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

In immersive Welten abgetaucht – So war Adobes „Future of Creativity“- Event in Berlin

In immersive Welten abgetaucht – So war Adobes „Future of Creativity“- Event in Berlin

STATION Berlin ©Liz Bernatzek Augmented Reality, 3D-Technologien und das Metaverse:...

Weiterlesen

Brauchen wir bald gar kein Photoshop mehr?

Brauchen wir bald gar kein Photoshop mehr?

Schaut euch mal das neueste Projekt für künstliche Intelligenz von Google an: https://imagen.research.google/ Wie funktioniert...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Bruhsman
  • 01.08.2014 - 08:54

Das ist schon Wahnsinn was es da für Möglichkeiten gibt.
Einer meiner Faforiten ist immer noch "Sin City"....da krieg ich nicht genug von den Bildeffekten!

https://www.youtube.com/watch?v=_pdNLgM_vh0

Upps, Link funktioniert nicht, na kennt ja (fast) jeder.

Portrait von weyer
  • 29.07.2014 - 11:37

Bei manchen neuen Filmen -Videos bin ich von der Schnitttechnik, den Effekten auch begeistert. Sammle von diesen Bildern Ideen für meine freien Photoshop Arbeiten.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 29.07.2014 - 09:12

Was soll ich mit neuen Effekten, wenn die Inhalte weniger taugen?
Ein Hitchcock benötigt keine Kunsteffekte, die Filme sind einfach gut - sogar in SW.

Portrait von lalelu44
  • 28.07.2014 - 15:26

Es ist schon enorm, wie heutzutage die virtuelle und die reale Welt verschmelzen könne, ohne dass dies im Ergebnis kaum auffällt!

Portrait von Brummbaer
  • 28.07.2014 - 08:47

Für die Filmwelt, die ja von Phantasie lebt, ein Segen, für die Fotografie ein zweischneidiges Schwert

x
×
×