Anzeige
News

Elektronische Geräte in Buchstabenform

Elektronische Geräte in Buchstabenform
Der brasilianische Designer Vinicius Araújo hat sich elektronische Geräte von bekannten Firmen zur Vorlage genommen und damit die Helvetica „umgeschrieben“​.

A wie Affe, B wie Baum, C wie Caesar bis Z wie Zeppelin … So oder ähnlich werden unverstandene Namen mitunter durch Telefonverbindungen buchstabiert und wird den Kleinen unter uns das Alphabet nahegebracht.

Vinicius Araújo hingegen hat den einzelnen Bestandteilen des ABCs Bezeichnungen von Unternehmen zugeordnet, die sich auf das Angebot elektronischer Geräte verstehen. Von hinten aufgezäumt reihen sich da beispielsweise Zenith, Yamaha und Xerox, Technics, Sony und Nintendo, Motorola, LG, Kodak und Intel ein, wobei gleich am Anfang auch der angebissene Apfel nicht fehlen darf.

Soweit das grundlegende Konzept. In der Darstellung seiner dreidimensionalen Objekte verheiratete der brasilianische Designer schließlich Geräte der Unternehmen mit dem Helvetica-Erscheinungsbild von Buchstaben, sodass sich mit dem E dann drucken, mit dem M telefonieren und mit dem N spielen lässt. Und weil er es bei den Buchstaben nicht beließ, wird es in seiner Galerie zum Projekt „36days Electronics“ bei der „1“ auch noch grafisch und bei der „2“ gibt es Kaffee.

Im Folgenden zunächst sämtliche 26 Buchstaben, zusammengestellt in einem Wandregal, darunter ein paar Beispiele in Großaufnahme – alle Darstellungen findet ihr im Behance-Profil von Vinicius Araújo, wo auch eine Referenzkarte zu finden ist, die jeweils das zugrunde liegende Gerät dem finalen Buchstaben gegenüberstellt.


Bildquelle: Vinicius Araújo (Behance), 36days ElectronicsCC BY-NC-ND 4.0


Bildquelle: Vinicius Araújo (Behance), 36days ElectronicsCC BY-NC-ND 4.0


Bildquelle: Vinicius Araújo (Behance), 36days ElectronicsCC BY-NC-ND 4.0


Bildquelle: Vinicius Araújo (Behance), 36days ElectronicsCC BY-NC-ND 4.0


Bildquelle: Vinicius Araújo (Behance), 36days ElectronicsCC BY-NC-ND 4.0


Bildquelle: Vinicius Araújo (Behance), 36days ElectronicsCC BY-NC-ND 4.0

Weitere Exemplare findet ihr im Behance-Profil von Vinicius Araújo

Euer Jens

Bildquelle Vorschau und Titel: Vinicius Araújo (Behance), 36days ElectronicsCC BY-NC-ND 4.0

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Galaktisches Panorama zeigt den Dreiecksnebel

Galaktisches Panorama zeigt den Dreiecksnebel

Eigentlich sind es nur ein paar helle Pünktchen vor einem schwarzen, farbnebelverhangenen Hintergrund, ... ... und dennoch kann man...

Weiterlesen

Jörg Nicht: Erfolgreich auf Instagram und #NewFace bei Adobe Stock

Jörg Nicht: Erfolgreich auf Instagram und #NewFace bei Adobe Stock

Jörg Nicht ist einer der erfolgreichsten deutschen Fotografen auf Instagram und seit Kurzem auch Anbieter bei Adobe Stock. Influencer...

Weiterlesen

Adobe Stock #VisualTrendsRemix Teil 6: Berührung und Haptik

Adobe Stock #VisualTrendsRemix Teil 6: Berührung und Haptik

In unseren digitalen Zeiten sehnen wir uns nach dem analogen Erlebnis. Folgerichtig lautet der sechste Adobe Stock Visual Trend...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Annibell
  • 02.11.2017 - 15:33

Tolle Arbeit! Den Link habe ich direkt weitergeleitet ;-)

Portrait von judit
  • 31.10.2017 - 10:23

Supergenial gemacht, unbedingt alle ansehen!

Portrait von Domingo
  • 26.10.2017 - 14:47

Klasse!

Portrait von Preach
  • 25.10.2017 - 23:33

Aber sowas von genial! Hervorragende Idee und die Umsetzung ist extrem einfaltsreich. Sehr gut die einzelnen Produkte mit aussagekräftigen Details dargestellt.
Hätte ich einen Hut, es wäre eine Gelegenheit, ihn zu ziehen

x
×
×
teststefan