News

Endlich ist es da

Platzhaltergrafik für News
Die Apple-Welt hat darauf gewartet, oder?

Ab morgen kann das neue iPad Pro bestellt werden, ab Freitag soll es sogar in den Apple Stores erhältlich sein.

iPad
⌙  Bildquelle: pixabay

Das iPad mit 12,9 Zoll großem Display und einer Auflösung von 2732 x 2048 px ist nun endlich bestellbar - also ab morgen, aber das sind nur noch wenige Stunden.
Ohne LTE, aber dafür mit 32 GB Speicherplatz ist die günstigste Variante des iPads für 899 Euro zu kaufen. Die 128 GB Version mit WLAN und Mobilfunkanbietung kostet schon knappe 1230 Euro.
Gleichzeitig soll auch das Zubehör auf den Markt kommen, wie den Eingabestift Apple Pencil für 109 Euro und ein Tastatur-Cover für 179 Euro, sowie Schutzhüllen für das Gehäuse und das Display.

Zudem wird berichtet, dass Apple an einem kleinen iPhone arbeitet und die Streamingbox Apple TV 4 auch ab sofort in zwei Varianten zu haben sein wird.

Jetzt frage ich mich gerade, wie viele Leute morgen bestellen und ob es für alle reicht ;)
Ich drücke die Daumen.

Eure Jenny

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Hier wohnt die Kreativität: Jetzt 40 % Rabatt auf Creative Cloud

Hier wohnt die Kreativität: Jetzt 40 % Rabatt auf Creative Cloud

Mit Inspiration könnt ihr Großes erschaffen. Zeigt eure Kreativität in allen Formen und Farben und sichert euch die Apps und Tools von...

Weiterlesen

5 Beispiele, warum künstliche Intelligenz mir Angst macht (aber ich mich trotzdem auch drauf freue)

5 Beispiele, warum künstliche Intelligenz mir Angst macht (aber ich mich trotzdem auch drauf freue)

Seit ich 9 Jahre bin, interessiere ich mich für Computer. Der erste Rechner war ein Amiga 500. Ich war begeistert, als ich Wörter...

Weiterlesen

Fotografie-Bücher bis zu 80 % billiger

Fotografie-Bücher bis zu 80 % billiger

Hochwertige Bücher zu sehr günstigen Preisen findet ihr bei terrashop.de jede Menge. Aktuell gibt es obendrein eine tolle Aktion für...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Betchy
  • 12.11.2015 - 22:25

Wer es will, ich finde es einfach zu teuer!!

Portrait von moschi
  • 12.11.2015 - 09:17

Wer es braucht oder haben will soll es sich kaufen.
Es schlecht reden ohne es mal getestet zu haben ist so wie über einen Porsche zu lästern und selbst nie mal einen von innen gesehen zu haben.

Ich kaufe es nicht weil es nicht zu meiner Arbeitsweise passt und auch nicht die Software drauf läuft die ich beruflich verwenden muss.

Portrait von ulli_6
  • 12.11.2015 - 09:10

Der Conrad-Vertrieb hat gerade ein Tablet mit MS 10 vorgestellt. 11,6 Zoll und 1,85 GB quad-Core (Intel) incl. Docking und standardmäßig mit 32 GB, aufrüstbar auf 128 GB für lächerliche 259,00 €

Apple sollte mal darüber nachdenekn, dass es andere Hersteller gibt, die wesentlich bessere und vor allem hatbarere Hardware produzieren.

Portrait von ulli_6
  • 12.11.2015 - 10:18

Sorry für meinen Fehler. Es muss natürlich heißen: 1,85 GHZ Quad-Core

Portrait von gimbild
  • 11.11.2015 - 19:58

Ohne Konsum geht es aber auch nicht. Der Staat spart, "Schwarze Null". Die Kommunen müssen sparen, Schuldenbremse. Der Bürger spart auch, trotz 0%-Zins. Gleichzeitig leisten wir uns einen Exportüberschuss von 216 Milliarden €/Jahr, Geld, das in Deutschland erwirtschaftet wurde und in Übersee verfrühstückt werden kann.
Der Binnenmarkt erfordert mehr Konsum, wofür der Bürger sein Geld ausgibt (ausgeben kann) muss jeder selbst entscheiden. Welche Ware letztendlich ihren ausgewiesenen Preis verdient hat, kann keiner sicher sagen, auf alle Fälle, "der Rubel muss rollen."

Portrait von Gautscher
  • 11.11.2015 - 19:07

Wann wachen die Leute eigentlich auf und stellen fest dass es nichts "Besonderes" ist so ein völlig überteuertes Teil mit 'nem "Äpfelchen" zu haben. Auf der Arbeit arbeite ich zwar auch mit einem Mac aber ich könnte auch gut drauf verzichten. Der "eine oder andere" wird die nächsten Jahre sowieso umschwenken müssen da es schon viele Softwareprodukte im Druckereibereich gibt die seitens der Entwickler nicht mehr für den Mac angeboten werden weil es ständig Probleme mit den Softwareentwicklern von Apple gibt und die Nutzer für ein wichtiges Programm was sie benötigen sich nicht so 'ne arschteure Kiste hinstellen. Diese Entscheidung kann ich nur beglückwünschen.

Portrait von MarcAurelius
  • 11.11.2015 - 18:09

Wie immer, total überteuert.
Und wie immer wird es genügend Abnehmer geben.
Es war schon immer etwas teurer einen besonderen Geschmack zu haben

Portrait von fuchs50
  • 11.11.2015 - 16:31

Auch ich brauche es nicht. Ich habe einen Desktop-PC und ein Notebook, das sollte reichen. Außerdem kann ich mir das gar nicht leisten und will es auch nicht. Ich bin auch so recht glücklich.

Portrait von berniecook
  • 11.11.2015 - 12:55

Hallo,
klar ein "nice to have"! Aber wenn ich es nicht habe, vermisse ich es auch nicht. Mein alter Ipad 3 genügt mir völlig!

Grüße

Portrait von ulli_6
  • 11.11.2015 - 10:08

Für den nicht nur stolzen sondern auch völlig überzogenen Preis von 1230 €. Aber Hallo. Wer das kauft, schupst auch alte Weiber vom Nachtopf. Wie gestern bereits in Bezug auf die von Euch vorgestellte Druckerei: " Ich werfe mein Geld doch nicht freiwillig zum Fenster raus." Sicher, ich bin auch ein Mac-Fan. Habe selbst einen 27 " IMAC stehen. Für einen völlig desillusorischen Preis gekauft. Dummerweise musste ich wegen eines Displayausfalls hinter die Kulissen schauen. Das Ding wird fast nur mittels Panzertape zusammen gehalten und die Lötstellen sind meist nur gehaucht, so dass diese nach 3-4 Jahren tatsächlich den Geist aufgeben. Das Display (in D ca 750 € (in GB übrigens nur 150 €) plus Einbau und ggf. Transport ) ist an einem Teil gescheitert, das ca 3 € kostet aber nicht besorgbar bzw. als Ersatzteil liefbar war. Die Vermutung, dass das bei einem so teuren Tablet auch passiert, liegt nicht nur nahe, sondern wohl auch in der Philosophie der meisten Technikhersteller. Fazit: Finger weg von derart überteuerten Produkten. Wer auch immer diese baut oder vertreibt.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 13.11.2015 - 11:34

ok, der Post ist aber schon übertrieben daneben ^^

Portrait von gimbild
  • 11.11.2015 - 09:12


Ein Tablet kann sicher hilfreich sein, aber man muss nicht jedes neue haben wollen.

"Was es alles gibt, was ich nicht brauche!"
Aristoteles

Portrait von cjs
cjs
  • 11.11.2015 - 08:17

Aber ehrlich Stefan. :)
Und dann wieder diese polemischen Floskeln bei der Vorstellung: "(...) läutet das Ende der PC-Ära ein." - Tim Cook

Portrait von Stefan
  • 11.11.2015 - 07:50

Darauf habe ich all die Jahre nicht gewartet :-)

x
×
×