News

Fotos partiell umfärben ohne Masken

Platzhaltergrafik für News

Color Efex Pro für Adobe Photoshop Lightroom 2

Nik Software hat mit Color Efex Pro ein Plug-in für Adobe Photoshop Lightroom 2 vorgestellt. Damit lassen sich zahlreiche Farbeffekte auf Bildern direkt aus Adobes Software heraus anbringen. Mit der U-Point-Technik können selektiv Farbbereiche bestimmt werden, auf die die Filter angewendet werden sollen. Eine aufwendige Maskierung ist nicht erforderlich.

Mehr Infos: http://www.golem.de/0903/66136.html

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 02.04.2009 - 11:10

Da trickse ich lieber mit Gimp herum als so viel Geld zu zahlen!

Portrait von erosfoto
  • 31.03.2009 - 22:27

Man kann ja schliesslich auch eine ganze Menge anderer Effekte damit machen, die von Hand ziemlich viel Aufwand verursachen. Die Stunden, die man damit einspart sind mit diesem Programm schnell wieder amortisiert. Also ich bin begeistert!

Portrait von cello80
  • 30.03.2009 - 10:22

Ich persönlich finde dies auch etwas zu teuer... da schliess ich mich sagert90 an und werde weiterhin diese Arbeiten von Hand durchführen.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 29.03.2009 - 20:44

Sieht ja interessant aus das ganze.... aber hat wirklich einen schönen Preis... da mach ich mir lieber die Mühe und machs per Hand.

Portrait von 2d4u
  • 28.03.2009 - 18:35

Und das ganze gibts in Versionen von 100 bis 300 Euro... Happig. Bin mal gespannt, was diverse Testberichte dazu sagen.

x
×
×