News

GFX-World.net wurde verkauft

Platzhaltergrafik für News
Das Grafikportal GFX-World.net, das sich mit Themen GFX, Fotografie, Photoshop und Co. beschäftigt, wurde jetzt von seinen Betreibern verkauft.

Nach eigenen Angaben hat die Community 63.000 Mitglieder und ein Forum mit 158.000 Beiträgen.
Laut Statistik kamen täglich ca. 1.300 Besucher, die monatlich 200.000 Seitenzugriffe verursachten.

Die Betreiber wählten die Form des Verkaufs anfänglich über Ebay, entschieden sich anscheinend dann doch für den direkten Verkauf:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=280286794234

Das höchste Gebot soll bis zum Abbruch der Auktion ein vierstelliger Betrag gewesen sein.

Wir wünschen dem/n neuen Inhaber/n viel Erfolg beim Ausbau des Projekts und viele neue Impulse für die Community!

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren
Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von merlin
  • 28.11.2008 - 00:03

Jenni verkaufen, hmm, wat is die denn für'n Baujahr? ;)

Portrait von pepexx
  • 27.11.2008 - 22:59

Die können schon auf nen fünfstelligen Betrag hoffen, wenn sie mit der Foren-Gottheit werben :) [Schleimmodus off]

Portrait von jenni
  • 27.11.2008 - 19:14

einen vierstelligen Betrag für die Seite hier,
ha das ich nicht lache bekommt ihr nie,

bei den langen Ladezeiten (neuerdings) schläft doch der erste Bieter schon ein bevor er überhaupt ein Gebot abgegeben hat

Portrait von Matthias
  • 27.11.2008 - 19:02

In Kürze rüsten wir auf. Dann haben wir zwei Server für PSD. Nur noch wenige Wochen, dann ist alles wieder schön schnell.

Portrait von merlin
  • 27.11.2008 - 18:35

...in meinem Beitrag fehlt das "evil grin", das hatte ich in Klammern hinter dem Text, nur zum Verständnis ;)

Portrait von merlin
  • 27.11.2008 - 18:34

Einen vierstelligen Betrag könntet ihr sicher auch erzielen - allerdings Cent, bei den Ladezeiten hier <eg>

Portrait von Narkya
  • 27.11.2008 - 17:20

Ihr richtet PSD nicht zu grunde, solange ihr Spaß an der Seite habt. Und das ihr das habt, können wir ja eindeutig sehen!
Und nix ist mit arabischem Ölscheich... der kann seine eigene Webseite erstellen!

Portrait von Matthias
  • 27.11.2008 - 11:58

Sicher, wenn jetzt ein arabischer Ölscheich besonderen Gefallen an PSD findet, aber es wäre so, als ob wir ein Kind verkaufen. Das geht einfach nicht. Lieber richten wir PSD zugrunde als es zu verhökern.

Portrait von pepexx
  • 27.11.2008 - 11:29

ALLES ist immer nur eine Frage des Preises :)

Portrait von Stefan
  • 27.11.2008 - 11:21

Unsere Seite ist unverkäuflich!

Portrait von pepexx
  • 27.11.2008 - 11:06

Jetzt fangt blos nicht an, Dollarzeichen in die Augen zu bekommen :)

x
×
×