Anzeige
News

In die Nacht hinein mit Adobe

In die Nacht hinein mit Adobe
Die Winter-Edition der Adobe Foto-Nacht

Bereits zum vierten Mal lädt Gastgeber Sven Doelle zur langen Adobe-Nacht. Für Interessierte vorzumerken ist der 20. Februar 2017, der Startschuss fällt um 18:00 Uhr im YouTube-Livestream, dessen Ende irgendwo zwischen 22:45 und 23:00 Uhr angesetzt ist.

Im Unterschied zu vorangegangenen Veranstaltungen dieser Art sollen in der Winter-Ausgabe des Formats auch Software-Entwickler des Unternehmens anwesend sein und zu Wort kommen. Grund hierfür ist, dass man dieses Mal nicht aus Berlin, sondern aus Hamburg sendet, wo unter anderem an den Programmzeilen der mobilen Variante von Lightroom gefeilt wird. Beste Gelegenheit also, um vielleicht einmal den Mantel der Benutzeroberflächen etwas anzuheben ... Am Rande sei zudem erwähnt, dass in der Hansestadt gleichfalls die Icons zu den Adobe-Programmen entstehen.

Was nun den kreativ-künstlerischen Aspekt angeht, so soll sich in der Adobe-Nacht alles um praxisnahe Workflows in der Porträt-, Reise- und Stock-Fotografie drehen. Am Mikrofon vor Ort werden erwartet: Robert Maschke, der mit seinen Aufnahmen Musiker, Künstler und Prominente porträtiert, möchte sein Vorgehen vom Live-Shooting bis zur Bildbearbeitung aufzeigen. Lasse Behnke und Tim David adressieren das Thema Adobe Stock und erzählen, weshalb sie damit so erfolgreich sind. Tom Merkel wird mit Diskussionspartner Peter Hawk über das Smartphone sprechen und berichten, wie man damit ansehnliche Reisefotos erstellt. Um Porträt, People und Beauty geht es dann noch einmal mit Kristina Hader und Jens Burger.

Darüber hinaus wird Adobe-Spezialist Matthias Schulze anwesend sein und natürlich Sven Doelle, der durch den Abend führt. Sieben Künstler, ein Moderator, der benannte Spezialist und ein paar Software-Entwickler – macht in Summe zahlreiche Münder, aus denen sicherlich so einiges Wissenswertes hervorzuholen ist.

Die Adobe-Nacht könnt ihr live entweder auf YouTube oder im Player im Adobe-Blog verfolgen.
 
Euer Jens

Bildquelle Vorschau und Titel: Screenshot Adobe-Blog

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

100 Jahre Bauhaus – das wird gefeiert

100 Jahre Bauhaus – das wird gefeiert

„Die Welt neu denken“ – unter diesem Motto lädt der Bauhaus Verbund 2019 mit einem umfangreichen Programm ein, das...

Weiterlesen

Die Sommer-Ausgabe der Adobe Foto Nacht

Die Sommer-Ausgabe der Adobe Foto Nacht

Zum Vormerken „Ein Richtig oder Falsch gibt es in der Fotografie bekanntlich nicht“, schreibt Sven Doelle von Adobe Systems...

Weiterlesen

Livestream bei Adobe: Illustration und Grafikdesign

Livestream bei Adobe: Illustration und Grafikdesign

Auf AdobeLive.com Auf in eine neue Runde – Adobe führt das Workshop-Programm fort und lässt euch an den Schaffensprozessen von...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von fe_web
  • 15.02.2017 - 22:01

Danke Jens. Toller Hinweis- Danke

Portrait von hagen-ffm
  • 13.02.2017 - 20:28

Vielen Dank für den Termin! Von Adobe erfährt man so etwas ja nicht, oder erst Stunden vorher, oder mitten in der Veranstaltungsreihe.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 14.02.2017 - 04:24

Als Newsletter-Bezieher bekommt man selbstverständlich alle Termine mitgeteilt und schneller als du sie hier liest. Außerdem hält sich Adobe an die ausgewählten Rubriken.

Portrait von fkk
fkk
  • 13.02.2017 - 14:45

Danke lieber Jens - in dieser Nacht wird viel Kaffee gebraucht ...

Portrait von Divina
  • 13.02.2017 - 12:06

Mich würde mal besonders interessieren, wie die so einen Himmel über Hamburg sichtbar machen wollen, wenn nicht mit nachträglichem reinkopieren - denn der Lichtsmog gibt so ein Bild bestimmt nicht her. Aber interessant ist das Ganze mit Sicherheit auch so ;)

Portrait von Mats_tias
  • 13.02.2017 - 12:18

Vielen Dank für den Hinweis, den Termin habe ich mir gleich vermerkt, denn in der Vergangenheit waren das immer tolle Veranstaltungen von und mit Sven Doelle und seinen Gästen.

x
×
×
teststefan