Anzeige
News

Jahres-Endspurt I: neue Trainings & Texturen im Bereich Foto/Bild

Jahres-Endspurt I: neue Trainings & Texturen im Bereich Foto/Bild
Von Lightroom und Affinity Photo bis hin zu Hunderten Texturen – das sind die neuen Inhalte auf TutKit.com und im Shop von PSD-Tutorials.de.

Des Endspurts erster Teil. Insgesamt zwanzig neue Titel wurden in etwas mehr als einem Monat auf TutKit.com aufgespielt. Hier eine Übersicht zu jenen Inhalten, welche die Aufnahme von Fotos sowie deren Bearbeitung und auch Montage betreffen.

Kurz zusammengefasst: Es gibt allerhand Tipps und Tricks zu Lightroom. In Affinity Photo entsteht Schritt für Schritt ein weihnachtlicher Engel. Aus der Nik Collection herausgezogen wurde Analog Efex Pro 2, um aufzuzeigen, welche Looks damit möglich sind. Im Bereich der Fotografie begibt man sich ins Dunkel der Nacht und erfährt, wie man darin sehenswerte Fotos erstellt. Dazu gibt es zwölf Pakete mit Bildern von verschiedenen Motiven zur Einarbeitung in Bildmontagen.
 

Texturen zur Bildmontage

Die zwölf Texturen-Pakete enthalten JPG-Bilder (300 ppi) von verschiedenen Motiven vor schwarzem bzw. weißem Hintergrund. So lassen sich die Blutspritzer, Seifenblasen, Feuerfunken, Federn oder Rosenblätter unter Verwendung von Mischmodi wie Negativ multiplizieren oder Multiplizieren einfach in Bildmontagen einarbeiten. Im Folgenden zeigt euch Stefan Kohler von RAWexchange beispielhaft, wie das Ganze funktioniert. Darunter die Themenliste mit der jeweiligen Anzahl der enthaltenen Bilder.
 
 

Lightroom: Tipps & Tricks (Training)

An Lightroom-Erfahrene richtet sich Stefan Schäfer und präsentiert in knapp 90 Minuten über ein Dutzend Tipps zur Arbeit mit Lightroom. Unter anderem beschäftigt er sich mit dem Angleichen von Helligkeiten einer ganzen Foto-Serie, mit dem automatischen Setzen von Weiß- und Schwarzpunkt und in mehrfacher Hinsicht mit der Erstellung von Looks. Wem ein Beispiel lieber ist als bloßes Nachlesen, hier seine Hinweise zum Umgang mit dem Histogramm:
 

   
Compositings in Affinity Photo: Weihnachtsengel (Training)

Marco Kolditz nimmt sich eine Tänzerin, eine Engelsskulptur und eine Landschaftsaufnahme her, um aus diesen Einzelelementen mittels Affinity Photo eine weihnachtliche Bildmontage zu generieren. Am Ende tänzelt die Frau mit Engelsflügeln in einer Schneekugel. Auf dem Weg vom Start zum Ziel lernt ihr beispielsweise, einen metallischen Look zu erstellen, die Schneekugel zu kreieren oder es mithilfe eines Pinsels kräftig schneien zu lassen. Affinity Photo in der Praxis – so beginnt das Training:
 

  
Looks, Styles & Effekte mit Analog Efex Pro 2 (Training)

Schlussendlich hat die Nik Collection also eine Heimat bei DxO gefunden. Aktuell steht sie noch immer kostenlos zum Download zur Verfügung, für Mitte 2018 hat das Unternehmen eine neue Version angekündigt. Es geht also weiter mit der Software-Sammlung. Hieraus hat sich Frank Fischer das Programm Analog Efex Pro 2 herausgegriffen und zeigt in seinem Training auf, wie ihr sämtliche Filter und Funktionen nutzen könnt, um euren Fotos einen individuellen Look zu verpassen. Da wäre beispielsweise das Tutorial zum Thema Multiobjektiv:
 

   
Nachtfotografie: Technik, Motive, Praxis (Training)

Umfassend betrachtet Marko Bogdanovic in seinem Training Aspekte, die es bei der Nachtfotografie zu beachten gilt. Technik und Einstellungen sind ebenso Bestandteil der Ausführungen wie ein gehöriger Schuss Inspiration. Es entstehen Lightpaintings, Porträts im Schaufensterlicht, Großstadtpanoramen, es wird mit Langzeitbelichtung oder HDR gearbeitet. Einen ausführlicheren Bericht zu den Inhalten präsentiert der Trainer aber am besten selbst:
 

Euer Jens

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Der PSD-Adventskalender – die wohl schönste Gelegenheit zum Mitmachen

Der PSD-Adventskalender – die wohl schönste Gelegenheit zum Mitmachen

Legt eure Werke in den Adventskalender von PSD-Tutorials.de – Mitmachen lohnt sich: Wir verlosen zwei hübsche...

Weiterlesen

Kostenloses 7-Tage-Streaming: Über 5 Stunden InDesign

Kostenloses 7-Tage-Streaming: Über 5 Stunden InDesign

Freut euch auf ein weiteres kostenloses 7-Tage-Streaming und lasst euch in die Welt des „InDesign-Designens“...

Weiterlesen

Kostenloses 7-Tage-Streaming zum Thema Retusche

Kostenloses 7-Tage-Streaming zum Thema Retusche

Ihr möchtet Porträtfotos mit Technik und Methode verfeinern?! Dann bietet euch das anstehende 7-Tage-Streaming genau das richtige...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von 01er
  • 23.12.2017 - 12:58

Respekt: Stefan Schäfer schafft es tatsächlich, innerhalb von ca. 2 Minuten 5 (!) mal "Extrem Cool" zu sagen. Er freut sich wie ein Kind über eine relativ unbedeutende Lightroom-Funktion, die es dort seit Anfang an gibt, und von welcher er nach eigener Aussage bis vor kurzem noch nichts wusste - als Ligthroom-Tutor (!). Anschließend zieht er sinnlos und ohne Bezug zum Bild im Histogramm hin und her - nur weil es geht. Warum soll man sich Videos kaufen, in denen der Tutor weniger weiß als die meisten Lightroom-Anwender?! Vielleicht sollte Stefan besser über das neue, abgespeckte extrem sau coole Ligtroom CC für Handy-Knipser und Cloud-Fetischisten referieren.

Es tut mir leid, dass ich das klare Gewässer mit meiner Qualitätskritik erneut etwas eintrüben muss. Nehmt es als Anregung.

x
×
×
teststefan