News

Kostenloser Code-Snippet-Manager my code stock.com für Webdesigner und Entwickler

Platzhaltergrafik für News
Hallo liebe PSD'ler,

einige unter euch werden den Dienst, den ich euch jetzt vorstellen möchte, sicher bereits kennen. Die erste Version meines online Code-Snippet-Managers hatte ich vor fast drei Jahren hier im Forum angekündigt. Mittlerweile habe ich den Dienst komplett überarbeitet und aus dem kleinen Versuchsprojekt ist ein erwachsener Online-Dienst geworden.

Ich habe Ende letzten Jahres angefangen my code stock.com komplett zu überarbeiten, neues Design, neue Funktionen und eine von Grund auf neue Code-Basis.



Da my code stock.com nicht der einzige Dienst zum Speichern von Code-Snippets ist, möchte ich als erstes das grundlegend andere Konzept meines Dienstes vorstellen.
 
Die meisten vergleichbaren Dienste richten sich vor allem bzw. teilweise ausschließlich an Webdesigner, da nur HTML, CSS und JavaScript Codes gespeichert werden können. Weiterhin sind diese Dienste hauptsächlich auf das öffentliche Teilen der Code-Snippets ausgelegt, nicht aber unbedingt für private Archive und Sammlungen.
 
Mit my code stock.com versuche ich ein gutes Mittelmaß zwischen privater Code-Sammlung und zum Teilen gedachten Snippets zu treffen. Der grundsätzliche Aufbau von my code stock.com soll daher erst einmal die Verwaltung und Lagerung von größeren Sammlungen begünstigen.
 
Code-Snippets können in Ordner unterteilt und mit Schlagworten versehen werden. Damit soll die schnelle Wiederauffindbarkeit gewährleistet werden, zusätzlich gibt es selbstverständlich eine Volltextsuche.
 
Neben HTML, CSS und JavaScript Code-Snippets können Codes in über 30 Programmier- und Script-Sprachen gespeichert werden. Für die kombinierten HTML, CSS und JavaScript Codes kann jederzeit eine Live-Vorschau mit dem Resultat der geschriebenen Code-Zeilen angezeigt werden.
 
Zusätzlich unterstützt der Editor bei der Code-Eingabe. Es stehen z.B. eine einfache Autovervollständigung und Live-Syntax-Checks zur Verfügung. Erkennt der Editor während der Code-Eingabe z.B. falschen oder unsauberen Code, wird eine Warnung ausgegeben. Je nach Fehler mit Verbesserungsvorschlägen, um den Code zu bereinigen.
 
Die Standard-Einstellungen auf my code stock.com unterstützen in erster Linie die Erstellung privater Snippet-Sammlungen, d.h. per default ist jedes Snippet erst einmal privat. Da gerade private Inhalte besonders schützenswert sind, habe ich bei der Entwicklung viel Wert auf die Sicherheit des Dienstes gelegt. Die gesamte Datenübertragung zwischen der Webseite und eurem Computer ist SSL-Verschlüsselt, ebenso sind die Codes der einzelnen Snippets in der Datenbank verschlüsselt.
 
Wer seine Codes gerne teilen oder im Team bearbeiten möchte, findet auch hier die richtigen Funktionen. Es besteht die Möglichkeit, Ordner für mehrere Personen freizugeben und die enthaltenen Snippets im Team zu verwalten. Änderungen können jederzeit mit Hilfe des Revisionssystems getrackt und mit älteren Versionen verglichen werden.
 
Ein einfaches Kommentarsystem mit Live-Updates ermöglicht eine schnelle Kommunikation und Diskussion untereinander. Neben den Ordnerfreigaben können Snippets auch über Links öffentlich geteilt werden. Ebenso besteht die Möglichkeit, angelegte Snippets über einen Embed-Code in die eigene Webseite einzubinden. Der Embed-Code lässt sich dank einer einfachen API schnell an die eigene Webseite anpassen.



Wenn ich euer Interesse wecken konnte, schaut euch my code stock.com gerne an und probiert den Dienst aus. Feedback und Verbesserungsvorschläge sind selbstverständlich gerne erwünscht, schreibt mir einfach eine E-Mail oder ab damit unten in die Kommentare.

Liebe Grüße und viel Spaß damit
Pascal

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Surfen im Web – so war das 1990

Surfen im Web – so war das 1990

Anlässlich des 30. Geburtstags des World Wide Web lässt euch das CERN wie im Jahr 1990 surfen – mithilfe der Neuauflage des ersten...

Weiterlesen

Neues aus der Webbranche

Neues aus der Webbranche

In der Webentwickler Branche tut sich mehr als je zuvor. Fast wöchentlich entstehen neue Sachen, sowohl von Einzelkämpfern, die dann zu...

Weiterlesen

CMS-Umfrage bei Dr. Web – die Ergebnisse

CMS-Umfrage bei Dr. Web – die Ergebnisse

Diese Content-Management-Systeme werden bevorzugt verwendet. Mitte Januar wollte man bei Dr. Web genauer wissen, welche...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Steve007
  • 23.02.2014 - 13:56

Vielen Dank für diesen tollen Tipp. Das kann ich gut gebrauchen.

Portrait von Bauer_Lindemann
  • 19.02.2014 - 08:48

Die Möglichkeit zu geben, dass man seine Schnippsl auch mit anderen teilen kann,
aber dadurch auch mit Hilfe anderer daran weiterarbeiten kann finde ich große Klasse.
Na dann werde ich meine mal suchen gehen, sind nicht viele aber wenigsten etwas.
Nun weiß ich auch wo ich meine Schnippsl hin tun kann.
Ich habe z. Z. keinen Verbesserungsvorschlag und bin momentan zufrieden.

Besten Gruß
Bauer_Lindemann

Portrait von Dennis Kovarik
  • 18.02.2014 - 18:14

my code stock nutze ich auch schon eine ganze Weile und hat sich mittlerweile fest in meinen Arbeitsalltag integriert. Die neue Funktion sind dir super gelungen und bieten jede Menge Möglichkeiten – allein oder im Team.

Unabhängig von den vielen Funktion ist die Optik auch sehr gelungen und was ebenso gut ist, ich kann sie ändern. Aktuell hätte ich keinen Verbesserungsvorschlag, ich bin zufrieden und behalte dein Projekt weiterhin im Auge!

Danke für deine Mühen, da investiere ich gerne!

VG Dennis

x
×
×