News

Kreative Intelligenz

Platzhaltergrafik für News
Macht den Test!

Eine wunderbare Beschäftigung für Zwischendurch. Und bevor der morgige Feiertag zu langweilig wird, habe ich hier einen Tipp für euch:

kreative Intelligenz
⌙  Bildquelle: Screenshot huffingtonpost.de

Intelligenz gibt es in den verschiedensten Forman. Ob logisches Denken, emotionale Intelligenz oder eben auch kreative Intelligenz. Das sind verschiedene Sachen und die Intelligenz ist nicht an einem einzigen Test auszumachen.
The Huffington Post hat einen Test veröffentlicht zur Feststellung der kreativen Intelligenz. Ich vertraue grundsätzlich keinen Internet-Tests, aber Spaß machen sie trotzdem.
Darum probiert es doch einfach mal aus. Könnt ihr mein Ergebnis toppen?

kreative Intelligenz
⌙  Bildquelle: Screenshot meines Testergebnis


Hier geht's zum Test:
» Mustertest


Viel Spaß und einen schönen Feiertag morgen, wünscht euch
eure Jenny

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Hier wohnt die Kreativität: Jetzt 40 % Rabatt auf Creative Cloud

Hier wohnt die Kreativität: Jetzt 40 % Rabatt auf Creative Cloud

Mit Inspiration könnt ihr Großes erschaffen. Zeigt eure Kreativität in allen Formen und Farben und sichert euch die Apps und Tools von...

Weiterlesen

5 Beispiele, warum künstliche Intelligenz mir Angst macht (aber ich mich trotzdem auch drauf freue)

5 Beispiele, warum künstliche Intelligenz mir Angst macht (aber ich mich trotzdem auch drauf freue)

Seit ich 9 Jahre bin, interessiere ich mich für Computer. Der erste Rechner war ein Amiga 500. Ich war begeistert, als ich Wörter...

Weiterlesen

Fotografie-Bücher bis zu 80 % billiger

Fotografie-Bücher bis zu 80 % billiger

Hochwertige Bücher zu sehr günstigen Preisen findet ihr bei terrashop.de jede Menge. Aktuell gibt es obendrein eine tolle Aktion für...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von hierkarl
  • 22.11.2015 - 13:02

also ich habe auch die 4 % erreicht. Nur für die Statistik :D

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 18.11.2015 - 18:17

Bonsoir
Puis je avoir également le lien svp ? merci

Portrait von dagdavincy
  • 18.11.2015 - 13:20

Ich weiß doch, daß ich genial bin.

Portrait von fuchs50
  • 18.11.2015 - 09:14

Hat Spass gemacht und ist ein schöner Zeitvertreib gewesen. Habe aber auch gemerkt dass alle Lösungen einer oder mehrerer Fragen nicht so recht passen wollten. Gehöre auch zu den 4% so wie alle anderen.

Portrait von Zeropainter
  • 18.11.2015 - 08:47

Auch ich habe 4% erreicht, aber wie ich es so grob überschätze hat hier die Mehrheit - die 4% erreicht und der Rest war deutlich über 50% ...

Dieser Test war nur zum warm werden. Das schwierigste war für mich lediglich das Bild mit der Voronoi-Struktur und vielleicht noch das mit den Pflanzenblättern, letzteres schon eher nur noch mittelschwer.

Trotzdem Danke schön - hat Spaß gemacht :)

Portrait von sppopeid
  • 17.11.2015 - 22:03

Der Test ist schon deswegen Müll, weil tatsächlich bei einigen Fragen NUR falsche Lösungen vorliegen. Das ist nicht seriös.
Nehmen wir Muster 6:
Im fehlenden Kreisausschnitt durchziehen 4 Schräglinien das Feld von links unten nach rechts oben. Bei den Lösungsvorschlägen findet man nur Beispiele mit drei, fünf oder noch mehr entsprechend ausgerichteten Linien. Selbst wenn man davon ausgehen sollte, dass das fehlende Puzzlestück vielleicht um 90° gedreht wurde (eine intelligente "Meisterleistung", die in jedem vernünftigen IQ-Test verlangt wird, aber nicht hier), passt es mit seinen ebenfalls fünf Linien auch wieder nicht. Es gibt KEINE richtige Lösung! ALLE Teile sind falsch!
Da ist jeder Test meiner Schulpsychologin aussagekräftiger.
Und, na ja, klar war ich unter den 4%. Wer auch nicht?
Oder sind wir hier ein Kreis elitärer Intelligenzbolzen?

Portrait von liselotte
  • 17.11.2015 - 14:47

Dein Gehirn erkennt Muster-Zusammenhänge in Bestform
wieviel ich falsch hatte weiß ich nicht.
Lustig
MfG

Portrait von liselotte
  • 17.11.2015 - 14:57

Du bist der zielsichere Analytiker!
Dein strategisches Denken ist beeindruckend! Preußische Kriegsoffiziere hätten sich deine Vorhersicht gewünscht.

Portrait von liselotte
  • 17.11.2015 - 15:08

Hut ab! Hier kommt der "Sprudelnde Innovator"
Die Glühbirne über deinem Kopf läuft im Dauerbetrieb! Im analytischen Denken macht dir keiner etwas vor.

Ach wie ist das schön

Portrait von tynick
  • 17.11.2015 - 12:20

Ich glaube, jeder der in der Lage ist einen Schlüssel richtig herum in ein Schloss zu stecken, wird zu den 4% gehören. Eine grobe Schätzung von mir: Etwa 96% der Menschen gehören zu den 4%!

Portrait von RootIT
  • 17.11.2015 - 12:15

Das sind wohl große 4%;D

Aber witzig ist es, wobei es wirklich aufgaben gibt bei denen keine Lösung richtig passt sondern eben nur annähernd. danke für den Zeitvertreib

Portrait von aaarghh
  • 17.11.2015 - 11:36

Lustig isses. Aber es ist halt Huffington Post und kein Institut für angewandte Psychologie ;-)

Portrait von Annageddon
  • 17.11.2015 - 11:08

Ich hab auch mal alle antworten so genommen das sie nicht passen können und das ergebnis war : ich bin ein Kreativ Künstler
"Wow, du hast 60 % der visuellen Fragen richtig beantwortet. Herzlichen Glückwunsch! Auch, wenn du nicht alle Fragen richtig beantworten konntest, hat die dein kreativ denkendes Gehirn geholfen, die meisten korrekt anzuklicken. Das ist toll! Warum? Weil dir das auch im Alltag hilft. Dein kreativer Charakter kann dich aus verzwickten Situationen im Job retten und dir auch mal einen neuen Blickwinkel auf Dinge geben. Während andere Menschen frustriert aufgeben, hast du immer einen Plan B im Kopf. So löst du fast jede Aufgabe in deinem Leben."

Jaja musste schon ein bisschen Schmunzeln, wer schaft es denn 100% falsch zu antworten? :-D

Portrait von Malermeister
  • 17.11.2015 - 10:16

Der Test ist Quark. Es gibt Aufgaben ohne passende Lösung. Natürlich gehört man zu den 4%.
Nachdem ich alle Aufgaben bewusst falsch gelöst habe, hatte ich immer noch 40% richtig ...
Das sagt wohl alles.

Portrait von Ken_Barrow
  • 17.11.2015 - 09:43

Danke für den Link! Hätte nie gedacht zu den 4% zu gehören.

Portrait von tschaggalutz
  • 17.11.2015 - 09:40

Hmmm, vielleicht sollte es 40% heißen. Der "Test" hat einen gewissen Spaßfaktor, mehr aber auch nicht.
Lg, Lutz

Portrait von ich1
  • 17.11.2015 - 08:29

Das hat Spass gemacht!
Ich gehöre zu den 4%, ich fühle mich "bauchgepinselt" ;)

Doch ich kann mir vorstellen, dass es Leute gibt die das nicht können, aber nicht 96%…find ich bisserl viel.

Portrait von Fugel
  • 17.11.2015 - 07:54

Danke für den Link...ist für mich jedoch schwer denkbar, dass es Leute gibt die das Ergebnis nicht schaffen.

x
×
×