News

Layout-App veröffentlicht

Platzhaltergrafik für News
Adobe Comp CC - die App für Grafik-Designer

Adobe macht ziemlich viel, um Kunden zu ihrem Abo-Modell zu locken - und das tun sie auch noch verdammt gut.




Nun ist die nächste App von Adobe erschienen, die für mich genauso sinnvoll klingt, wie die bisherigen. Schade, dass es wieder mal nur für iPads gilt.

Mit Adobe Comp CC hat man die Möglichkeit, Layouts für Web und Print unterwegs zu entwerfen. Später kann man dann die Entwürfe mit Photoshop CC, InDesign CC oder Illustrator CC fertigstellen. Die App kann 30 Tage kostenlos getestet werden, anschließend wäre ein kostenpflichtiges Abo der Adobe Creative Cloud erforderlich.

Adobe Comp CC bei iTunes:
» kostenloser Download

Weitere Informationen findet ihr hier:
» Quelle - Adobe.com

Für kreative Köpfe, die mal eben unterwegs eine tolle Idee haben, die sie festhalten wollen, ist das eine super Sache. Auch wenn man schon den Computer ausgemacht hat und gemütlich auf der Couch oder im Bett liegt, ist das prima geeignet, finde ich.

Wenn jemand von euch diese App nutzt, sagt doch mal bescheid, wie sie so ist und generell was ihr davon haltet. Freue mich wie immer über eure Meinungen und Kommentare.

Eure Jenny

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Adobe-Updates für Photoshop, Lightroom und Co.

Adobe-Updates für Photoshop, Lightroom und Co.

Adobe hat Updates für die Anwendungen der Creative Cloud veröffentlicht. Werfen wir einen Blick auf die Neuerungen, die sich u. a. für...

Weiterlesen

Nik Collection 3 by DxO: Webinar zu den Neuerungen

Nik Collection 3 by DxO: Webinar zu den Neuerungen

In der ersten Juniwoche erschien Version 3 der Nik Collection by DxO. Welche Neuerungen euch erwarten und was sie euch bringen, könnt ihr...

Weiterlesen

Neues zu Luminar: Update 4.2, neues Buch und Video-Trainings

Neues zu Luminar: Update 4.2, neues Buch und Video-Trainings

Es gibt interessante Neuigkeiten zu Luminar. Heute wurde das neue Update 4.2 angekündigt und passend für den perfekten Einstieg in...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von HansjoergOtt
  • 02.04.2015 - 07:58

Ich finde es total schade, dass "Androiden" wieder einmal außen vor gelassen werden. Auf meinem Samsung Tablet kann ich weder Lightroom mobile noch Adobe CC Comp nutzen ... Schade!

x
×
×