News

Mehr Downloadvielfalt & Vereinheitlichung des Punkteabzugs bei neuen Inhalten

Platzhaltergrafik für News

Liebe User, 

 
es gibt eine Neuerung, die die neuen Inhalte betrifft. In der Vergangenheit hatten viele User den Wunsch nach mehr Vielfalt bei den Downloaddateien geäußert. Wir möchten natürlich die Attraktivität unserer Inhalte hochhalten, und wir sind auch bereit, uns selbst dafür stark einzubringen. In den letzten Monaten/Jahren hatten wir eine starke Ausrichtung auf Aktionen für Photoshop. Das ändert sich nun: 
 
In den Fokus rücken wieder mehr Downloads, die für den professionellen Einsatz durch Agenturen und Freelancer konzipiert sind. Dazu zählen Website-Vorlagen, Arbeitsdateien für Flyer/Visitenkarten/etc., Texturen-Pakete etc. Wir hoffen natürlich auch auf zahlreiche von Usern bereitgestellte Downloads, doch wollen wir uns nicht allein darauf verlassen. Daher werden wir bei uns im Team der 4eck Media (der Agentur hinter PSD-Tutorials.de) interessante und nutzwertige Downloads für das Portal erstellen. Die kommerzielle Nutzung dieser Dateien ist bei uns in der Regel erlaubt.


Beispiel für eine der kommenden Flyervorlagen als Download 
 
Toll, oder? Gibt es einen Haken? Nicht wirklich, meinen wir: Diese hochwertigen Downloads werden wir nicht punktefrei anbieten können. Bisher war es so, dass für die Online-Ansicht eines Tutorials, das Streaming eines Videos und das Herunterladen einer Downloaddatei keine Punkte abgezogen wurden, sofern es sich um den neuesten Inhalt handelt. Zugehörige PDF-Dateien oder Arbeitsmaterialien wie auch der Download der Video-Datei waren seit jeher auch beim aktuellen Inhalt nicht punktefrei.
 
Da bei den Downloaddateien von der Sache her nur ein Download möglich ist, gibt es also bei reinen Downloads keine punktefreien Inhalte mehr. Damit vereinheitlichen wir das System: Die Online-Ansicht bleibt punktefrei, das Herunterladen zieht Punkte ab. 
 
Steigt der Anspruch an die Inhalte, dauert auch die Erstellung weitaus länger. Und diese Zeit wird am Ende direkt von unserer eigentlichen Agenturarbeit abgezogen. Zu den glücklichen Profiteuren dieser Downloads gehören andere Agenturen, Freelancer, Designer etc. Daher finden wir das fair, wenn diese Downloads von Beginn an auch Punkte abziehen.
 
Ich kann nur auf euer Verständnis hoffen und darum bitten, nicht zu kritisch mit uns ins Gericht zu gehen. Sehen wir es mal positiv: Bei den Downloads wird es wieder bunter!
 
Herzlichst,
euer Matthias

Was sagst du dazu?

Teile deine Meinung oder Erfahrung mit anderen Mitgliedern und sichere dir jeweils 5 Punkte!

Weiter zu den Kommentaren

Ähnliche Artikel

Viele neue Aktionen für Photoshop und Affinity Photo

Viele neue Aktionen für Photoshop und Affinity Photo

Ihr liebt es auch, per Knopfdruck einen WOW-Effekt auf euren Bildern zu sehen? Dann schauen wir uns doch mal die letzten Photoshop- &...

Weiterlesen

Affinity Photo: kostenloses Video-Geschenk von Marco Kolditz

Affinity Photo: kostenloses Video-Geschenk von Marco Kolditz

Ein Dankeschön von Trainer Marco Kolditz: Holt euch das kostenlose Video-Training „Der Stil von Grand Theft Auto – Bilder im...

Weiterlesen

Sommerschlussverkauf: Lieblingsprodukte zu Rabattpreisen

Sommerschlussverkauf: Lieblingsprodukte zu Rabattpreisen

Bis Ende August könnt ihr euch im Shop von PSD-Tutorials.de mit euren Lieblingsprodukten eindecken und dabei kräftig sparen! Für...

Weiterlesen

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von ernst50
  • 02.08.2014 - 19:34

Schade, die Actionen von Uwe waren meist gut, obwohl es auch einiges an Wiederholungen gab.
Mich interessieren aber eigentlich nur die atn. Grafiken, Bilder und anderes, wofür ich hier nun löhnen soll, bekomme ich auf anderen Seiten für lau.
Ich finde die Entscheidung nicht gut.

Portrait von dirtiharri
  • 02.08.2014 - 12:18

Ein weiterer "Verbesserungsvorschlag":

Häufig erkennt man bei einer Serie (z.B. Hochzeitsfotografie, Teil 1-x) schon beim ersten Tut, dass einen das Thema interessiert. Allerdings dauert es dann "ewig", bis die Serie komplett ist... Wir haben hier im Forum oft Anfragen zu diesem Thema...

Nach dem neuen Konzept könnte es noch länger dauern... wenn dann alle Teile "durch" sind, ist das Paar längst wieder geschieden ;-)

Wäre es nicht sinnvoller, die komplette Serie sofort (gegen Punkte) downloadbar zu machen? Man kann natürlich weiter einzelne Teile über die Zeit kostenfrei ansehbar machen, aber wer es schneller mag, "kauft" die komplette Serie sofort... Hilft dem User und dem Autor... ;-)

Portrait von SigridBW
  • 02.08.2014 - 13:04

einem Vorschlag/Wunsch dem ich mich zu 100 % anschließen möchte

Portrait von jenni
  • 02.08.2014 - 14:43

und ich bin 100 % dagegen

sonst könnte man ja hier gleich alles auf einmal freischalten
nur was schaut ihr euch dann Morgen oder nächste Woche an ?

Portrait von dirtiharri
  • 02.08.2014 - 17:56

will man den Mitgliedern helfen, ein Problem zu lösen oder sollen sie so lange wie möglich hingehalten werden um möglichst viele Besuche zu generieren?

Portrait von SigridBW
  • 03.08.2014 - 19:53

@jenni,
ich meinte nicht : sofort punktefrei anschaubar, sondern gegen Punkteabgabe sofort herunterladbar.
Bei Einzeltutorials hat keiner ein Problem, aber bei den Serien ist es doch so, daß der Zeitpunkt bis wann die nächste Episode erscheint völlig unklar ist und fürs Erlernen sind Wochen von Start bis Ende nicht gerade optimal.

Portrait von aaarghh
  • 04.08.2014 - 09:03

Für die ganz Ungeduldigen gibt es einen Shop mit kostenpflichtigen Angeboten. Warum sollten sich die Betreiber hier selbst das Wasser abgraben?

Portrait von Matthias
  • 04.08.2014 - 12:00

Uns fällt dazu sicher auch noch eine Lösung ein.

Portrait von dirtiharri
  • 04.08.2014 - 14:16

@aaarghh

irgendwie unlogisch...

wenn ich 10 Wochen lang ein 10teiliges Tut jeweils zum kostenlosen Ansehen anbiete, stehe ich mich doch als Anbieter schlechter, als wenn ich alle 10 Teile gegen Punkte sofort anbiete...

Portrait von SigridBW
  • 04.08.2014 - 15:04

@aaarghh,
hast du den Wunsch falsch verstanden? Frühere Download-Möglichkeit einer Serie und nicht kostenloses Anschauen. Meinetwegen sogar gegen "Aufpreis" :-)

Portrait von dorleeins
  • 02.08.2014 - 07:28

Tutorials zu schreiben bzw. Videos zu erstellen kostet nicht nur Zeit, sondern ist auch Arbeit und die sollte auch "bezahlt" werden. Hier zahlt man eben mit "Punkten".

Das ist vollkommen ok und sorry - wem das nicht paßt - der kann sich ja gerne von hier "verabschieden".......

Portrait von Thomas_
  • 06.08.2014 - 06:40

"... wem das nicht paßt - der kann sich ja gerne von hier "verabschieden"......."

Der Spruch war überflüssig!!!
Schließlich darf hier jeder seine Meinung darüber äußern, zumal dazu aufgerufen wurde!
Also BITTE! akzeptiert auch die Meinung von User die dagegen sind ;)

Portrait von dirtiharri
  • 01.08.2014 - 16:41

...dann wäre es sicherlich auch fair, die Beschreibung etwas zu erweitern.

der Text für z.B.

"Flat-Design Webseiten-Vorlage / OnePager"

war mit:

"Dieser Download beinhaltet die PSD-Vorlage einer kompletten Webseite, aufgebaut als OnePager im modernen Flat-Design-Stil."

schon etwas dürftig...

Portrait von roweso
  • 04.08.2014 - 23:02

Stimmt!
Ich habe es mir geladen und komme absolut nicht zurecht...

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 01.08.2014 - 10:28

Hört sich vielversprechend an.
Wie verdient Ihr überhaupt was dafür ???
Meine Punkte kommen vom Kommentare schreiben.
An dieser Stelle auch noch ein Dank an für Mühe und Arbeit die Ihr in dieses tolle Forum steckt.

Portrait von Echsenauge
  • 01.08.2014 - 10:01

Find ich ne gute Sache - und hab volles Verständnis für euch. Es bringt euch ja nichts wenn ihr quasi umsonst eure Arbeitszeit rauswerft in der ihr Geld verdienen könntet.

Portrait von Merline
  • 01.08.2014 - 09:42

Das Erstellen und Anbieten anspruchsvoller Tutorials kostet Zeit, insofern finde ich diese Vereinheitlichung gut und mehr als gerecht, zumal es ja nach wie vor eine Gelegenheit gibt, sich die Infos kostenlos anzuschauen. Die kostenfreien Aktionen habe ich auch fleißig gesammelt, aber bisher kaum genutzt.

Das nicht alle Informationen für jeden Teilnehmer gleich interessant / relevant / brauchbar sind, ist ganz normal. Aber insgesamt können sich in höherwertigen Tutorials auch Anfänger und Gelegenheitsgrafiker (wie ich :o)) wiederfinden, die über den Hobby-Tellerrand hinausschauen wollen - und das macht riesig Spaß!

Deshalb an dieser Stelle nochmal viiieeelen Dank an alle, die uns ihr Wissen hier zur Verfügung stellen - ich finde es echt super!

Portrait von Bruhsman
  • 01.08.2014 - 08:45

Wird ja auch Zeit.... ;-)
Die letzte Zeit war qualitativ viel Leerlauf im System. Da kann ich nur Beifall bekunden wenn sich das ändert!
Schönes Wochenende!

Portrait von igel16
  • 31.07.2014 - 23:21

Toll, wenn es wieder mehr super Tutorials gibt, und nicht so viele
Aktionen.

Dann wird es auch wieder viel interessanter.

Danke den Machern.

Portrait von danago
  • 31.07.2014 - 21:47

Verständlich und angemessen. :-)

Portrait von Zenist
  • 31.07.2014 - 17:14

Ich finde es auch völlig angemessen, dass die viele, gute und mühevolle Arbeit auch "entlohnt" wird in Punkten, (solange es im Rahmen der bisherigen "Bemessungsgrundlage" bleibt, also keine übertriebene "Punkte-Inflation" aifkommt). Schließlich kostet Euch doch sicherlich jeder Download ja auch richtiges Geld und wenn es nur "homöopathischs" Beträge oder die Sicherheit des nächsten Flatratepaketes ist.

Gefahren sehe ich höchstens theoretisch in extrem inhaltslosen Postings, nur um Punkte dafür zu sammeln, aber das ist hier m.E. im Forum ja bisher auch kein wirkliches Problem.

Gegen eine Qualitätssteigerung der Downloads in Richtung professionell - geht das denn überhaupt hier auf PSD noch?... schleim... schleim... scleim.... ;-) - hat sicherlich niemand etwas, ich auf keine Fälle.

Ich bin schon mal gespannt

Danke und viel Erfolg

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 31.07.2014 - 15:19

Ich denke, wenn man solche Geschichten wie die "Hausfiktiv"-Visitenkarte und den Lambert-Flyer anbietet, ist mir das persönlich mehr wert als einige einschläfernde (enschuldigt die Wortwahl) Photoshop-Aktionen). Am besten wäre es natürlich, wenn man öfter einige Mock-Ups oder Vorlagen (eben wie bei der Visitenkarte und den bald erscheinenden Flyer) angeboten werden. Dadurch kann man sich meiner Meinung nach mehr inspirieren lassen. Auf anderen Seiten würde sowas Geld kosten. Hier reicht es, wenn man sich einigermaßen beteiligt oder sich blicken lässt und schon hat man den Download sicher.

In Anbetracht dessen, dass es andere Schwerpunkte gibt, ist die Punktegeschichte bei Downloads gar nicht mal so verkehrt. So wird zumindest die Arbeit des jeweiligen Designers gewürdigt, der seine Zeit dafür opfert und den Usern viele Inspirationen anbietet. Warum also nicht? Ich find's klasse. :-)

Portrait von Matthias
  • 31.07.2014 - 15:54

Ich glaube, wenn es viel mehr Mockups und Vorlagen gibt, die regelmäßig hier freigeschaltet werden, "entrümpeln" auch andere Designer und Entwickler ihre Festplatten nach vorzeigbaren und brauchbaren Goodies.

Das ist meine Hoffnung. Und du, lieber Stavros, hast doch sicher auch schon einiges inpetto, oder?

Portrait von Matthias
  • 01.08.2014 - 07:50

Dann zeig mal her! Wir freuen uns drauf.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 31.07.2014 - 17:47

Ja, ich hätte da auch etwas, was ich hier hochladen könnte. :-)

Portrait von Thomas_
  • 31.07.2014 - 15:03

Hm ... naja

Ändern können wir "Anfänger" bzw. "Gelegenheits-PS'ler" ja eh nichts!

Portrait von Dennis Kovarik
  • 31.07.2014 - 16:26

Doch, natürlich. Wenn du selbst Downloads o.ä. bereitstellst, dich aktiv im Forum beteiligst oder dich nur täglich anmeldest, erhälst du ja einige Punkte. Die können wiederum in andere Downloads, von anderen Usern, investiert werden.

Ein Geben und Nehmen, wovon am Ende jeder etwas hat :)

Portrait von jenni
  • 31.07.2014 - 12:25

Verständnis, kritisch mmmhhhh…

na schlimmer als diese immer gleichen Photoshop Aktionen
kann es ja nicht werden

Portrait von pepexx
  • 31.07.2014 - 21:47

Wieso gibts hier kein "Gefällt mir"?

Portrait von reckordzeitstudio
Alle Kommentare anzeigen (1 mehr)
x
×
×